Suchergebnis für: LEARNLINE- Zeige Treffer 1 - 10 von 27

Website

Bundeszentrale für politische Bildung

Online-Dossier: Tschernobyl

Online-Dossier der bpb zum Jahrhundertunglück mit aktuellen Bezügen Am 26. April 1986 explodierte der vierte Reaktor des Atomkraftwerks Tschernobyl. Die Folgen für Bevölkerung, Umwelt und Politik sind bis heute spürbar. Tschernobyl selbst ist mittlerweile Erinnerungsort, politisches Argument und Symbol zugleich.

Audio, Website

Bundeszentrale für politische Bildung

Podcast: Auf Endlagersuche

Auf Endlagersuche: Der deutsche Weg zu einem sicheren Atommülllager Siebenteiliger Podcast Im Herbst 2020 beginnt die erste spannende Phase der neuen Endlagersuche. Am 28. September veröffentlicht die "Bundesgesellschaft für Endlagerung" den sogenannten "Zwischenbericht Teilgebiete". Diese "Teilgebiete" kommen aus geologischer Sicht als Endlagerstandort für hochradioaktive Abfälle in Frage. Aber was heißt das? Wie und von wem wurden diese Gebiete ausgewählt? Was passiert nun? Und was halten die Atomkraft-Kritikerinnen und -Kritiker vom neuen Verfahren? Wie gehen andere Länder mit der Herausforderung um? Und wie gefährlich ist dieser Müll überhaupt? Antworten liefert der Podcast "Auf Endlagersuche. Der deutsche Weg zu einem sicheren Atommülllager" der Bundeszentrale für politische Bildung

Arbeitsblatt, Bild, Karte, Text, Unterrichtsplanung

Greenpeace e.V.

Bildungsmaterial erneuerbare Energien: Klar zur Wende? (ab Klasse 9)

Welches Risiko sind wir bereit, einzugehen? Haben wir ohne Atomkraft keinen Strom? Und welche Verantwortung trägt jede/r Einzelne von uns? Die Energieversorgung in Deutschland befindet sich in einem Umbruch. Nach den katastrophalen Ereignissen im japanischen Atomkraftwerk Fukushima 2011 hat Deutschland den Ausstieg aus der Atomkraft beschlossen. Inzwischen wird intensiv debattiert, wie die Energiewende in Deutschland weiter gestaltet werden soll, um klimafreundlich zu gelingen. Aus diesem Anlass hat Greenpeace Schulmaterial zum Themengebiet erneuerbare Energien, Atomausstieg und Kohlestrom entwickelt. Greenpeace will mit dem Bildungsmaterial den respektvollen, nachhaltigen Umgang mit unseren Lebengrundlagen vermitteln. Als Interessenvertreter für den Umweltschutz will die unabhängige Organisation Lehrerinnen und Lehrern helfen, die komplexen Zusammenhänge der Umweltprobleme aufzubereiten.

Arbeitsblatt, Unterrichtsplanung

BDEW Bundesverband der Energie- und Wasserwirtschaft e.V.

Energie macht Schule - Interaktive Arbeitsblätter - Anfänge der Elektrizität

Das zweiseitige interaktive Arbeitsblatt gibt einen Überblick zu den Anfängen der Elektrizität im ausgehenden 19. Jahrhundert. Ein einführender Informationstext bietet hinreichende Hintergründe zu Dampfmaschine, Generator oder Glühbirne. In einem Quiz, sowie einer Bild-Zeitstrahl-Zuordnung können die Schülerinnen und Schüler dann das Erlernte anwenden und sich selbst testen. Das Arbeitsblatt eignet sich besonders für die naturwissenschaftlichen und technischen Fächer in den Klassenstufen 7bis 12/13. Es sollte dabei jedoch stets in einen methodisch-didaktischen Kontext eingebunden werden. Es ist sowohl für Mac als auch Windows Rechner geeignet und kannper Adobe Reader® und Adobe Flash Player® eingesehen und genutzt werden.


Arbeitsblatt, Unterrichtsplanung

BDEW Bundesverband der Energie- und Wasserwirtschaft e.V.

Energie macht Schule - Interaktive Arbeitsblätter - Elektrizität und Ökonomie

Das sechsseitige interaktive Arbeitblatt im PDF-Format sucht einen literarischen Zugang zum Thema Elektrizität: Es wird eine Textstelle der tragischen Liebesgeschichte “Gewitter im Mai” von Ludwig Ganghofer aus dem Jahr 1904 wiedergegeben. In dieser kehrt der Seemann Poldi in sein Heimatdorf in den Alpen zurück und stellt fest, dass dort in den sieben Jahren seiner Reisen aus See der Fortschritt eingehalten hat. Die Schülerinnen und Schüler sollen die relevanten Textstellen herausfiltern und die verschiedenen Vorstellungen der Charaktere einander gegenüber stellen und sie mit der heutigen Zeit vergleichen. Das Arbeitblatt, welches sowohl über MAC als auch Windows-PC geöffnet und per Adobe Reader® und Adobe Flash Player® genutzt werden kann, eignet sich besonders für die naturwissenschaftlichen und technischen Fächer in den Klassenstufen 7 bis13 zum Einstieg in das Thema der Ökonomie der Energiewirtschaft - kann aber auch im Fach Deutsch seinen Einsatz finden. Es sollte dabei jedoch stets in einen methodisch-didaktischen Kontext eingebunden werden.


Arbeitsblatt, Unterrichtsplanung

BDEW Bundesverband der Energie- und Wasserwirtschaft e.V.

Energie macht Schule - Interaktive Arbeitsblätter - Strom speichern und Strom tanken

Mithilfe des interaktiven Arbeitsblattes zur Stromspeicherung wird den Schülerinnen und Schülern die Funktionsweise eines Pumpspeicherkraftwerkes erklärt. Kleine Rechenaufgaben sorgen für eine tiefergehende Behandlung des Themas. Das Arbeitsblatt, welches per Adobe Reader® und Adobe Flash Player® sowohl über MAC als auch Windows Rechner geöffnet und bearbeitet werden kann, eignet sich insbesondere für die technischen und naturwissenschaftlichen Fächer in den Klassenstufen 7 bis 12/13. Es kann aber auch im Fach Mathematik eingesetzt werden.


Arbeitsblatt, Unterrichtsplanung

BDEW Bundesverband der Energie- und Wasserwirtschaft e.V.

Energie macht Schule - Interaktive Arbeitsblätter - Desertec-Eumena

Das interaktive PDF-Arbeitsblatt stellt das Konzept Desertec-Eumena vor, das die Sonnenenergie in der Sahara nutzen will um nicht nur Afrika, sondern auch Europa mit Strom zu versorgen. Auf einer interaktiven Europakarte sollen die Schülerinnen und Schüler eintragen, an welchen Stellen welche Energiegewinnung am sinnvollsten ist. Darüber hinaus werden sie zu einer eigenständigen Internetrecherche angeregt. Das Arbeitsblatt eignet sich insbesondere für die technischen und naturwissenschaftlichen Fächer in den Klassenstufen 7 bis 12/13. Es sollte dabei jedoch immer in einen methodisch-didaktischen Kontext eingebunden werden. Es kann per Adobe Reader® und Adobe Flash Player® sowohl über MAC als auch Windows PC eingesehen und genutzt werden.


Arbeitsblatt, Unterrichtsplanung

BDEW Bundesverband der Energie- und Wasserwirtschaft e.V.

Energie macht Schule - Interaktive Arbeitsblätter - Rollenspiel zur Zukunft der Stromversorgung

Mit dem interaktiven Arbeitsblatt lernen die Schülerinnen und Schüler fünf verschiedene Standpunkte zum Thema Zukunft der Stromversorgung kennen und sind aufgefordert, die genannten Argumente zunächst zu Schlagworten zuordnen. Anschließend sollen sie im Rahmen eines Rollenspiels ihre eigene Meinung formulieren. Das Arbeitsblatt im PDF-Format eignet sich insbesondere für die technischen und naturwissenschaftlichen Fächer in den Klassenstufen 7 bis 12/13. Es sollte dabei jedoch immer in einen methodisch-didaktischen Kontext eingebunden werden. Es lässt sich per Adobe Reader® und Adobe Flash Player® über MAC sowie Windows Rechner öffnen und bearbeiten.


Arbeitsblatt, Unterrichtsplanung

BDEW Bundesverband der Energie- und Wasserwirtschaft e.V.

Energie macht Schule - Interaktive Arbeitsblätter - Prognose des Energiebedarfs

Mit steigender Weltbevölkerung steigt auch der Energiebedarf stetig an. Die OECD legt dafür eine Prognose vor, welche die Schülerinnen und Schüler in diesem interaktiven Arbeitsblatt im PDF-Format zunächst schätzen und anschließend mit der Originalprognose vergleichen sollen. Es lässt sich per per Adobe Reader® und Adobe Flash Player® über MAC und Windows Rechner öffnen sowie bearbeiten und eignet sich insbesondere für die technischen und naturwissenschaftlichen Fächer in den Klassenstufen 7 bis 12/13. Es kann aber auch in den Fächern Wirtschaft oder Gesellschaftskunde/Sozialkunde genutzt werden.


Arbeitsblatt, Unterrichtsplanung

BDEW Bundesverband der Energie- und Wasserwirtschaft e.V.

Energie macht Schule - Interaktive Arbeitsblätter - Potenzial erneuerbarer Energien

Informationstexte sowie Definitionen wichtiger Begriffe und daraus abgestimmte Arbeitsaufträge bieten den Schülerinnen und Schülern einen Einblick in die Welt der Erneuerbaren Energien. Welches Potenzial besitzen Biomasse, Photovoltaik und Windenergie? Das PDF-Arbeitsblatt eignet es sich insbesondere für die technischen und naturwissenschaftlichen Fächer in den Klassenstufen 7 bis 12/13. Es sollte dabei jedoch immer in einen methodisch-didaktischen Kontext eingebunden sein. Das interaktive Arbeitsblatt kann per Adobe Reader® und Adobe Flash Player® sowohl über MAC als auch Windows PC eingesehen und genutzt werden.