Suchergebnis für: LEARNLINE- Zeige Treffer 1 - 10 von 677

Video

Kindermissionswerk ,Die Sternsinger‘ e.V.

Willi in der Ukraine

Im diesjährigen Sternsingerfilm reist Reporter Willi Weitzel in die Ukraine. Dort trifft er die Geschwister Nastia und Kola, Maxim und viele weitere Kinder. Sie alle müssen viele Monate im Jahr ohne Mutter, Vater oder sogar ohne beide Elternteile aufwachsen. Um ihren Kindern ein besseres Leben zu ermöglichen, arbeiten die Eltern im Ausland, und die Familien sind oft für lange Zeit getrennt. Die Situation ist für niemanden einfach.

Arbeitsblatt, Text, Unterrichtsplanung

Kindermissionswerk ,Die Sternsinger‘ e.V.

Sternsingeraktion 2021 - Kinder brauchen Halt

Die Sternsingeraktion 2021 stellt Kinder in der Ukraine in den Mittelpunkt, deren Eltern im Ausland arbeiten. Die Aktion geht der Frage nach, was Kinder brauchen und wer ihnen den nötigen Halt geben kann. Mit den fertigen Unterrichtsbausteinen und einem dem Video "Willi in der Ukraine" (Willi will's wissen) kann das Thema in den Klassen 3 bis 8 Unterrichtsgegenstand sein. pdf Download

Bild, Text, Unterrichtsplanung

Dr. Hendrik Lange

Jesus begegnen in Dülmen

In und an unseren Kirchen finden sich zahllose Darstellungen von Jesus. Diese Bilder sind sehr facettenreich und teilweise uns heute fremd geworden. Dennoch lohnt sich die Beschäftigung mit ihnen. Über das Staunen, Zweifeln und Fragen kommt man zum (Nach-)Denken und vielleicht auch zum Glauben. Hendrik Lange, Religionslehrer aus Duisburg hat hierzu exemplarisch eine Arbeitshilfe und eine Fotodatenbank zu Jesusbildern aus den Dülmener Kirchen erstellt. Dieses stellen wir hier zur Verfügung.

Bild, Text, Unterrichtsplanung

Dr. Hendrik Lange

Jesus begegnen

In und an unseren Kirchen finden sich zahllose Darstellungen von Jesus. Diese Bilder sind sehr facettenreich und teilweise uns heute fremd geworden. Dennoch lohnt sich die Beschäftigung mit ihnen. Über das Staunen, Zweifeln und Fragen kommt man zum (Nach-) Denken und vielleicht auch zum Glauben. Hendrik Lange, Religionslehrer aus Duisburg hat hierzu exemplarisch eine Arbeitshilfe erstellt.

Text, Unterrichtsplanung

Dr. Hendrik Lange

Pfingsten - Feuer und Flamme sein

Neben allgemeinen Informationen zum Feiertag und zu den biblischen Erzählungen, werden Anregungen verschiedenster Art zur Auseinandersetzung mit diesem Fest und Fotos von Kunstwerken aus Gescher und der Region vorgestellt.

Arbeitsblatt, Bild, Text, Unterrichtsplanung

Dr. Hendrik Lange

Gloria in excelsis Deo - Krippen und Weihnachtsbilder in Coesfeld

Die Krippe - ob in der Kirchengemeinde oder in der Familie - gehört für Katholiken zum Weihnachtsfest dazu. Einige werden schon seit Jahrzehnten aufgebaut, und sie haben es verdient als Teil der religiösen Volkskunst und damit als Ausdruck des gelebten Glaubens näher betrachtet zu werden. Diese Handreichung richtet sich wirklich an alle. Neben dem allgemein Kunstinteressierten, werden auch Lehrerinnen und Lehrer und genauso gut Eltern und Großeltern fündig.

Text

Dr. Hendrik Lange

Gescher im Zeitalter der Reformation

Auch wenn Martin Luther nie im Münsterland war, so haben seine reformatorischen Gedanken und die damit zusammenhängenden politischen Entwicklungen diese Region sehr stark berührt und verändert. In diesem Aufsatz wird der Einfluss der Reformation auf die Stadt Gescher dargestellt.

Bild, Text, Unterrichtsplanung

Dr. Hendrik Lange

Gekreuzigt! Kunstwerke als Brücke und Impulsgeber zwischen Bibel und heutige Lebenswelt

Es gibt eine Vielzahl von Kreuzigungsdarstellungen, die die Geschichte von Tod und Auferstehung Jesu in ganz unterschiedlicher Form idealtypisch zum Ausdruck bringen. Diese Handreichung konzentriert sich bewusst auf eine Handvoll Kunstwerke, die alle in der Gescheraner St. Pankratius-Kirche oder dem fußläufig entfernten Friedhof zu finden sind. Die Ino-Texte, Bibelauszüge und die Anregungen kann aber jeder verwenden und anderer Kunstwerke heranziehen.

Text, Unterrichtsplanung

Dr. Hendrik Lange

Erinnerungen: Juden in Gescher - Impulse zur Beschäftigung mit lokalen Erinnerungsorten

Diese Publikation stellt für jeden Interessierten - Gescheraner wie Auswärtige - alle Erinnerungsorte in der Innenstadt Geschers vor und liefert für Lehrende Impulse für den Unterricht. Schwerpunktmäßig richtet sich die Publikation an die Sekundarstufe I und teilweise Sekundarstufe II und die Fächer kath./ev. Religionslehre und Geschichte bzw. Gesellschaftslehre.