Suchergebnis für: DE.SIEMENSSTIFTUNG.108883 Zeige Treffer 1 - 1 von 1

Anderer Ressourcentyp

Siemens Stiftung

Entwicklung regenerativer Energien weltweit

%nfomodul:Die Grafiken zeigen, dass die Entwicklung der regenerativen Energien weltweit sehr schnell vorangeht.2005 lag der Anteil der regenerativen Energien (REG) weltweit noch bei ca. 12 %. Bis 2014 konnte er, wie die erste Grafik zeigt, auf ca. 19 % gesteigert werden. Wie Grafik 2 zeigt, wird er nach Prognosen der Internationalen Energie Agentur (IEA) bis 2040 auf ca. 30 % steigen. Viele sehen das skeptisch, aber Grafik 3 zeigt, dass die weltweiten Investitionen in regenerative Energien extrem zugenommen haben. Allein in 2012 hat z. B. China 65 Mrd. Dollar investiert und ist inzwischen weltweit absolut und relativ bei regenerativen Energien führend. Der einstige Spitzenreiter Deutschland ist dagegen stark zurückgefallen. Grafik 4 zeigt, dass die Umstellung auf regenerative Energien in Deutschland bei der Stromerzeugung zügig vorangeht, während sie bei Verkehr und Heizung stockt. Ein Phänomen, das bislang für die meisten Länder weltweit zutrifft%


Dieses Material ist Teil einer Sammlung