Anderer Ressourcentyp

Bio gibt Gas

Das Medium widmet sich Phänomenen aus den verschiedenen Naturwissenschaften. Diese Phänomene und die damit verbundenen technischen Anwendungen werden erklärt. Filme und Simulationen fordern zum eigenständigen Erforschen der Inhalte auf. Augenmerk gilt auch der naturwissenschaftlichen, fächerübergreifenden Betrachtung der verschiedenen Themen wobei auch historische Aspekte beachtet werden. Unterrichtsvorlagen bieten Möglichkeiten zum Einsatz in der Schule.
Diese Mediensammlung enthält Film- und Zusatzmaterial.

Bild, Text

Logo creative commons

FWU

Chemische Bindungen im Überblick

Erläutert und mit einem Schaubild versehen sind: Atombindung, Ionenbindung, Metallbindung, Polare Bindung und Wasserstoffbrückenbindungen.

Medientypen

Bild Text

Lernalter

13-18

Schlüsselwörter

Bild Bindung Metall Salz Text

Sprachen

Deutsch

Urheberrecht

CC-BY-NC-ND

Arbeitsblatt

Logo creative commons

FWU

Chemische Bindungen I: Metalle und Salz: Verwendung von Metallen

Arbeitsblatt zu den verschiednen Metallen im Alltag, deren Eigenschaften und Verwendung. Illustrierte Tabelle zum Vervollständigen.

Arbeitsblatt

Logo creative commons

FWU

Chemische Bindungen I: Metalle und Salz: Bindungsarten im Vergleich

Grafisch dargestellt sind vier Bindungstypen. Diese sind zu bezeichnen und mit der passenden schematischen Darstellung zu verbinden.