Suchergebnis für: ** Zeige Treffer 1 - 10 von 190

Video

Kompetenzzentrum Technik-Diversity-Chancengleichheit e. V.

Christina: Mathematik-Studentin an der FU Berlin

Was kommt nach der Schule? Schon mal an einen Beruf im MINT-Bereich gedacht? In den Berufe-Videos von "Komm, mach MINT." wird Schülerinnen gezeigt, welche vielfältigen Möglichkeiten MINT bietet. Bachelorstudentin Christina studiert Mathematik an der FU Berlin. Bei der Deutschen Mathematiker Vereinigung arbeitet sie die Aufgaben für den Mathe-Adventskalender aus und betreut den E-Mail-Support. Nach anfänglichen Bedenken absolvierte Christina ein Juniorstudium und bemerkte: "Mathematik ist ganz genau das Richtige für mich!"

Video

Kompetenzzentrum Technik-Diversity-Chancengleichheit e. V.

Christine: Produktmanagerin im Bereich Energiemanagement

Was kommt nach der Schule? Schon mal an einen Beruf im MINT-Bereich gedacht? In den Berufe-Videos von "Komm, mach MINT." wird Schülerinnen gezeigt, welche vielfältigen Möglichkeiten MINT bietet. Christine ist Produktmanagerin im Bereich Energiemanagement und arbeitet seit 18 Jahren bei SAP. In ihrem aktuellen Projekt koordiniert sie die Entwicklung einer Software, mit dem der Energieverbrauch von Gebäuden besser gemanagt werden kann.

Video

Kompetenzzentrum Technik-Diversity-Chancengleichheit e. V.

Saskia: Umweltingenieurin am Institut für Umwelttechnik und Energiewirtschaft an der TU Hamburg

Was kommt nach der Schule? Schon mal an einen Beruf im MINT-Bereich gedacht? In den Berufe-Videos von "Komm, mach MINT." wird Schülerinnen gezeigt, welche vielfältigen Möglichkeiten MINT bietet. Die Umweltingenieurin Saskia erzählt, welchen Herausforderungen sie gegenübersteht, was sie bewegen will und was genau sie tut. Ihr Ziel: Aus Abfall genauso viel Energie zu erzeugen wie derzeit aus teuren und teilweise umweltschädlichen Substraten. Dazu braucht es eine ganz besondere Biogasanlage und wie diese funktioniert und was sie mit einer pupsenden Kuh gemeinsam hat erklärt Saskia sehr anschaulich in ihrem Video.

Video, Website

Kompetenzzentrum Technik-Diversity-Chancengleichheit e. V.

Komm, mach MINT - Videoreihe zu MINT-Berufen

Junge Frauen für MINT-Studiengänge und -Berufe zu begeistern ist das Ziel des Nationalen Pakts für Frauen in MINT-Berufen "Komm, mach MINT." Mit einer neuen, animierten Video-Reihe werden nun vor allem jene Schülerinnen angesprochen, die einen MINT-Beruf bislang noch nicht in Betracht gezogen haben. Besonderes Augenmerk wird dabei auf spannende und zukunftsweisende Tätigkeiten gelegt, die eine hohe gesellschaftliche Relevanz haben. Insgesamt wurden fünf Videos produziert: Ein Einführungsvideo gibt einen Überblick über MINT-Studiengänge und -Berufe. Die vier weiteren Videos beschäftigen sich jeweils mit einem der Schwerpunkte Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften oder Technik, so dass je nach Interessensschwerpunkt ein Video ausgewählt werden kann. Neben kurzen, erklärenden Passagen über die vielfältigen Möglichkeiten, die der jeweilige MINT-Bereich zu bieten hat, geben authentische, weibliche Rollenvorbilder einen Einblick in ihre Arbeitsschwerpunkte und machen Mut, einen MINT-Studiengang oder -Beruf aufzunehmen.

Video

Kompetenzzentrum Technik-Diversity-Chancengleichheit e. V.

Carina: Informatik-Studentin mit Schwerpunkt Data Mining

Was kommt nach der Schule? Schon mal an einen Beruf im MINT-Bereich gedacht? In den Berufe-Videos von "Komm, mach MINT." wird Schülerinnen gezeigt, welche vielfältigen Möglichkeiten MINT bietet. Nach ihrem Informatik-Bachelor macht Masterstudentin Carina ihrem Hochschulabschluss an der Universität Heidelberg mit dem Schwerpunkt Data Mining. Sie arbeitet als wissenschaftliche Hilfskraft an der Programmierung eines Routenplaners. Studieninteressierten rät sie: "Einfach ausprobieren!

Video

Kompetenzzentrum Technik-Diversity-Chancengleichheit e. V.

Technik-Berufe mit Zukunft

Was kommt nach der Schule? Schon mal an einen Beruf im MINT-Bereich gedacht? In den Berufe-Videos von "Komm, mach MINT." wird Schülerinnen gezeigt, welche vielfältigen Möglichkeiten MINT bietet. Neben kurzen, erklärenden Passagen über die vielfältigen Möglichkeiten, die der jeweilige MINT-Bereich zu bieten hat, geben authentische, weibliche Rollenvorbilder einen Einblick in ihre Arbeitsschwerpunkte und machen Mut, einen MINT-Studiengang oder -Beruf aufzunehmen.

Video

Kompetenzzentrum Technik-Diversity-Chancengleichheit e. V.

Informatik-Berufe mit Zukunft

Was kommt nach der Schule? Schon mal an einen Beruf im MINT-Bereich gedacht? In den Berufe-Videos von "Komm, mach MINT." wird Schülerinnen gezeigt, welche vielfältigen Möglichkeiten MINT bietet. Neben kurzen, erklärenden Passagen über die vielfältigen Möglichkeiten, die der jeweilige MINT-Bereich zu bieten hat, geben authentische, weibliche Rollenvorbilder einen Einblick in ihre Arbeitsschwerpunkte und machen Mut, einen MINT-Studiengang oder -Beruf aufzunehmen.

Arbeitsblatt, Bild, Text, Video

Logo creative commons

Pädagogische Hochschule Freiburg, Projekt Mascil

Projekt: Virtual Reality im Klassenzimmer? Die neue Dimension des Lernens!

Im Physikkurs der Kursstufe II des Jahrgangs 2017 haben sich acht Schülerinnen und Schüler zwischen dem schriftlichen und dem mündlichen Abitur mit dem Thema "Virtual Reality" beschäftigt. Konkret ging es um die Frage, ob die 3D Technik bereits jetzt schon sinnvoll im Klassenzimmer zum Lernen eingesetzt werden kann. Die Schülerinnen und Schüler arbeiteten dazu über drei Wochen hinweg eigenständig in Zweierteams und konnten sich für Ihre Projektarbeit eigene Schwerpunkte setzen.

Video

Kompetenzzentrum Technik-Diversity-Chancengleichheit e. V.

Naturwissenschafts-Berufe mit Zukunft

Was kommt nach der Schule? Schon mal an einen Beruf im MINT-Bereich gedacht? In den Berufe-Videos von "Komm, mach MINT." wird Schülerinnen gezeigt, welche vielfältigen Möglichkeiten MINT bietet. Neben kurzen, erklärenden Passagen über die vielfältigen Möglichkeiten, die der jeweilige MINT-Bereich zu bieten hat, geben authentische, weibliche Rollenvorbilder einen Einblick in ihre Arbeitsschwerpunkte und machen Mut, einen MINT-Studiengang oder -Beruf aufzunehmen.

Video

Kompetenzzentrum Technik-Diversity-Chancengleichheit e. V.

Mathe-Berufe mit Zukunft

Was kommt nach der Schule? Schon mal an einen Beruf im MINT-Bereich gedacht? In den Berufe-Videos von "Komm, mach MINT." wird Schülerinnen gezeigt, welche vielfältigen Möglichkeiten MINT bietet. Neben kurzen, erklärenden Passagen über die vielfältigen Möglichkeiten, die der jeweilige MINT-Bereich zu bieten hat, geben authentische, weibliche Rollenvorbilder einen Einblick in ihre Arbeitsschwerpunkte und machen Mut, einen MINT-Studiengang oder -Beruf aufzunehmen.