Arbeitsblatt, Bild, Text, Unterrichtsplanung

Deutsche Gesetzliche Unfallversicherung (DGUV)/ Universum Verlag GmbH

Meine Sinne: Hör mal hin!

Unsere Ohren sind täglich von früh bis spät Geräuschen ausgesetzt. Zu hohe Geräuschpegel und andauernder Lärm führen auf Dauer zu körperlichen Beeinträchtigungen. Kinder sind in ihrem Alltag ebenfalls davon betroffen. Umso wichtiger ist es, sie für das Thema zu sensibilisieren, sodass sie ein stärkeres Bewusstsein für ihre Umwelt entwickeln und Geräusche differenzierter wahrnehmen.

Simulation, Website

Logo creative commons

Stiftung "Haus der kleinen Forscher"

Lernspiel "Kais Flaschenorchester"

Juli und Tim haben Durst und entdecken, dass ihre Flaschen Töne von sich geben, wenn man hinein pustet. Im Spiel wird diese Erfahrung vertieft. Hier steht den Kindern eine Oktave an Tönen zur Verfügung. Damit können sie vorgegebene Tonfolgen und kurze Lieder nachspielen und dadurch das genaue Hinhören üben. Im Modus “Flaschendirigent” lassen sich beliebige Tonfolgen abspielen. Das Spiel ist konzipiert für Kinder ab sechs Jahren. Es stehen "Tipps zur Lernbegleitung" bereit. Das Lernspiel steht auch als App zur Verfügung.

Arbeitsblatt, Unterrichtsplanung

Umweltbundesamt

Akustik & Lärm: Eine Mitmachbroschüre für Kinder - Handreichung für Lehrkräfte

Diese Handreichung für Lehrerinnen und Lehrer enthält die Lösungen der einzelnen Aufgaben sowie Hinweise zur Mitmachbroschüre "Akustik & Lärm". Die Broschüre ist für den Grundschul-Unterricht gedacht.

Arbeitsblatt

Umweltbundesamt

Akustik & Lärm: Eine Mitmachbroschüre für Kinder

Lärm ist heutzutage praktisch überall vorhanden. Da er nicht nur stört, sondern auch krank machen kann, sollten Kinder für dieses Thema frühzeitig sensibilisiert werden. Mit der Mitmach-Broschüre des UBA können Kinder viel über das Hören und den Lärm erfahren. Die Broschüre ist für den Grundschul-Unterricht gedacht. Viele kleine Experimente, Aufgaben, Rätsel und Spiele machen das Lernen über Hören und Lärm spannend. Eine Handreichung für Lehrerinnen und Lehrer enthält die Lösungen der einzelnen Aufgaben sowie Hinweise dazu.

Arbeitsblatt, Text, Unterrichtsplanung, Website

Logo creative commons

digital.learning.lab (dll), Institut für Technische Bildung & Hochschuldidaktik, TU Hamburg

Akustische Bestimmung der Erdbeschleunigung (Klasse 11)

Dieser Baustein beinhaltet die Durchführung und Auswertung eines funktionsfähigen Versuchs zur akustischen Bestimmung der Erdbeschleunigung sowie die experimentelle Anwendung des Strecke-Zeit-Gesetzes der gleichmäßig beschleunigten Bewegung.

Bild, Text

Logo creative commons

Pädagogische Hochschule Freiburg, Projekt Mascil

Gruppe 1: Experimente mit dem Schallsensor

Zwei Schülerinnen haben untersucht, welche Experimente mit dem Schallsensor des Smartphones im Physik- und Mathematikunterricht möglich sind.


Arbeitsblatt, Text, Unterrichtsplanung, Website

Logo creative commons

digital.learning.lab (dll), Institut für Technische Bildung & Hochschuldidaktik, TU Hamburg

Bestimmung der Schallgeschwindigkeit (Klasse 8)

Mit phyphox, eine App die auf die verschiedenen Sensoren moderner Smartphones zurückgreift, soll die Schallgeschwindigkeit bestimmt werden. Dieser Baustein zielt auf die Planung, Durchführung und Auswertung eines Experiments zur Bestimmung der Schallgeschwindigkeit in Luft ab. Zudem wird der Umgang mit der Smartphone-App "phyphox" gelernt.

Experiment

Siemens Stiftung

Station 4: Ohrenparade (Experimentieranleitung)

Experimentieranleitung: zu Station 4 “Ohrenparade”Basteln verschiedener Ohren mithilfe von Tonpapier, um zu untersuchen, mit welcher Ohrenform und -größe eine Eieruhr am besten zu hören ist.


Dieses Material ist Teil einer Sammlung