Arbeitsblatt, Unterrichtsplanung

Logo creative commons

SUPRA - Goethe-Universität Frankfurt am Main

SUPRA - Schall

Die Plattform bietet Grundschullehrkräften Unterstützung für die Planung, Vorbereitung und Umsetzung von Unterrichtssequenzen im Sachunterricht. + Sachinformationen für die Lehrkraft + Fachdidaktische Informationen + Einheit 1: Geräusche bewusst wahrnehmen + Variation Einheit 1: Geräusche wahrnehmen, Bsp. München + Einheit 2: Geräusche vergleichen und unterscheiden + Einheit 3: Musikinstrumente basteln + Variation Einheit 3: Musikinstrumente basteln + Einheit 4: Gemeinsames Musizieren + Einheit 5: Wie entstehen Töne? + Einheit 6: Verändern der Tonhöhe + Einheit 7: Schallausbreitung in Luft untersuchen + Einheit 8: Schallausbreitung in Wasser und festen Stoffen untersuchen + Einheit 9: Schall verstärken + Einheit 10: Wie schnell breitet sich der Schall aus? + Einheit 11: Aufbau und Funktion des Ohres + Einheit 12: Bedeutung des Hörens + Einheit 13: Lärm - was gefährdet meine Ohren? + Einheit 14: Lärm und Dämpfung + Download Unterrichtsmaterial

Audio, Bild

Initiative Hören e.V., Landesanstalt für Medien Nordrhein-Westfalen (LfM)

AUDITORIX: AUDITORIX: Spiel Spitz die Ohren!

Es sollen Geräusche erhört werden, während sie von anderen Geräuschen überlagert werden. Bis zu sechs Geräsuche werden übereinander gelegt.

Video

Planet Schule, SWR

Achtung! Experiment: Schnell abgeräumt

Bei einem gedeckten Tisch wird mit einem Ruck die Tischdecke weggezogen. Getestet werden die Möglichkeiten und die Grenzen des Trägheitsgesetzes. Der 10-minütige Film ist Teil der Reihe “Achtung! Experiment”, die die Gültigkeit physikalischer Gesetze kindgerecht untersucht und beweist: Wissenschaft ist aufregend und macht Spaß! Ein solcher Film als Einführung in ein Thema weckt mit Sicherheit das Interesse der Grundschülerinnen und -schüler. Durch Interesse, Spannung, Wissensdurst und Spaß an der Sache erlangen die Kinder gute Kompetenzen für den Sachunterricht.

Simulation, Unterrichtsplanung, Video

Planet Schule, SWR, WDR

Planet Schule: Der Dopplereffekt im Frequenzlabbor

Im interaktiven Frequenzlabor lässt sich das Phänomen des Dopplereffekts untersuchen: Wie ändert sich die gehörte Frequenz einer bewegten Geräuschquelle für einen stillstehenden Beobachter? Wie groß ist die prozentuale Änderung der gehörten Töne bei Annäherung und Entfernung der Quelle? Im Labor können die Frequenzänderungen der beiden Ausgangstöne von 75 Hz und 150 Hz bei Geschwindigkeiten von bis zu 1.000 Kilometer pro Stunde untersucht und gehört werden!

Simulation, Unterrichtsplanung, Video

Planet Schule, WDR

Planet Schule: Das Newtonsche Gravitationsgesetz

Erde und Mond stürzen nicht aufeinander zu - sie umkreisen einander schon seit Urzeiten. Gleichzeitig sind diese Umkreisungsbewegungen aber auch ein immerwährendes "Aufeinander-zu-Fallen". Wie kann das sein? Isaac Newton war der Erste, der die Bewegung eines Körpers, der um die Erde kreist, also eines Satelliten, richtig beschreiben konnte. Der Trickfilm erklärt auf anschauliche Weise die physikalischen Hintergründe.

Text

tierchenwelt.de

Die schnellsten Tiere

In diesem Artikel erhalten Kinder: - eine Liste mit den schnellsten Tiere der Welt und deren maximale Geschwindigkeit Außerdem wird erklärt: - wie die Geschwindigkeit bei Tieren technisch gemessen wird - was die maximale und was eine Durchschnittsgeschwindigkeit ist


Dieses Material ist Teil einer Sammlung

Bild, Text

tierchenwelt.de

Tier-Rekorde: Schmetterlinge

Welcher Schmetterling hat die größte Spannweite, die größte Flügelfläche oder den längsten Saugrüssel? Welcher Schmetterling kann am schnellsten fliegen und wie weit können Schmetterlinge fliegen? Dieser Artikel informiert über zahlreiche Schmetterlings-Rekorde in Form einer Liste und interessanten Hintergrundinfos.


Dieses Material ist Teil einer Sammlung

Simulation

tierchenwelt.de

Tier-Quiz: Rekorde - "Geschwindigkeit"

Das Multiple-Choice-Quiz umfasst 6-8 Fragen. Es stehen jeweils vier Antworten zur Auswahl - unterstützt durch Fotos von Tieren. Die Kinder werden danach gefragt, welches Tier am größten, schnellsten, schwersten etc. ist oder welches eine bestimmte, außergewöhnliche Fähigkeit besitzt. Direkt nach dem Anklicken einer Antwort erscheint eine Rückmeldung, ob diese richtig oder falsch war - zusammen mit einer Erklärung / einem Wissenshäppchen. - Highscore: Wenn zu Beginn ein Name eingetragen wird, erscheint dieser später in der Highscore-Liste. Das Feld kann auch frei gelassen werden. - Urkunde: Bei bestandenem Test kann eine Urkunde ausgedruckt werden. - Lösungen: Sämtliche Lösungen sind nach dem Test noch einmal aufrufbar.


Dieses Material ist Teil einer Sammlung