Suchergebnis für: ** Zeige Treffer 1 - 10 von 24

Text

Ministerium für Schule und Weiterbildung NRW

Richtlinien, Lehrpläne und Kernlehrpläne für die Gesamtschule in Nordrhein-Westfalen

Unter diesem Angebot stehen die Kernlehrpläne für Gesamtschulen in NRW in einer Online-Fassung zur Verfügung. Sie eignet sich für das gezielte Nachschlagen und Recherchieren im Arbeitsprozess. Außerdem werden in enger Anbindung an den Lehrplantext Aufgabenbeispiele, Hinweise und Unterrichtshilfen angeboten, die Unterstützung bei der unterrichtlichen Umsetzung der Lehrpläne bieten.

Audio, Text, Video

British Broadcasting Corporation,

Britain Art - eine Website der BBC - British Art

Diese Website der BBC bietet für interessierte ältere Schüler und Lehrer, die der englischen Sprache mächtig sind, eine Menge von Zugängen zur britischen Kunst. Viele interaktive Gestaltungsmöglichkeiten, Hörbeispiele, Shockwave-Animationen und -spiele können diese Site zu einem Erlebnis machen. Voraussetzung ist aber Interesse und viel Wissen über die engl. Sprache.

Bild, Text

Archäologisches Institut der Uni Göttingen,

Jungen und Mädchen in antiken Darstellungen auf VIAMUS - E-Learning-Modul zur antiken Porträt-Kunst

In diesem Modul wird die Darstellung von Jugendlichen in der Antike besprochen. Jugendliche und speziell Kinder galten lange als "kleine Erwachsene", zumindest orientierten sich die Darstellungen häufig an Proportionen und Gestik von Erwachsenenbildern. Nichtsdestoweniger gibt es auch auf dieser Seite Darstellungen, die Kinder in unserem Sinn als Kinder darstellen, beim Spiel, mit kindlichen Proportionen und kindlicher Mimik. Im Anschluss an das Modul können die SchülerInnen auf der Leitseite einen Wissenstest absolvieren, der aus Multiple-Choice, eigenständigen Formulierungen und Verständnisfragen zusammengesetzt ist. Man benötigt für den Test den FlashPlayer 6.0, den man sich direkt von der Seite herunter laden kann.

Bild, Simulation, Text

Archäologisches Institut der Uni Göttingen,

Alt und Jung - antike Bilderkultur auf VIAMUS - E-Learning-Modul zur antiken Porträt-Kunst

Dieses Modul widmet sich den Darstellungen von unterschiedlichen Lebensaltern in der Antike. Es zeigt an Hand verschiedener Darstellungen, welche unterschiedlichen Auffassungen zu den Lebensaltern sich in den Porträts von Jungen und Älteren spiegeln. Gleichzeitig verweist der Text immer wieder auf die Wertvorstellungen der Antike, die Stellung Männern und Frauen, die in den Porträts zum Ausdruck kam. Schwierige Begriffe und Fremdwörter werden interaktiv in Fly-Out-Menüs erklärt. Im Anschluss an das Modul können die SchülerInnen auf der Leitseite einen Wissenstest absolvieren, der aus Multiple-Choice, eigenständigen Formulierungen und Verständnisfragen zusammengesetzt ist. Man benötigt für den Test den FlashPlayer 6.0, den man sich direkt von der Seite herunter laden kann.

Audio, Bild, Text

Kaiser-Kaplaner, Johannes

Allgemeine Musiklehre bei www.musiklehre.at - Allgemeine Musiklehre

Bunt zusammengewürfelte Website mit Grundlagen der Musiklehre zu folgenden Themenbereichen: MIDI, Komponistenlexikon, Akustik, Intervalle, Notenschrift, Takt, Halbtöne, Ganztöne, Akkordlehre, Schlüssel, Tonleitern, Verzierungen, allerdings nicht interaktiv, sondern bloße Information mit Bildbeispielen

Bild, Text

Giesecke, Michael ,

Mythen3d - Trendforschungen zur kulturellen Medienökologie - Medienökologie - Buchkultur - Medientheorie - Kommunikationswissenschaft

-Kommunikation als Informationsverarbeitung, Vernetzung und Widerspiegelung -Kulturen als mehrdimensionale, ökologische Netzwerke, kulturelle Prozesse als Substitution, Akkumulation und Reproduktion, -Geschichte als Chronologie, Veränderung und Entwicklung, ökologische Prozesse als Balancieren, Oszillieren und Emergieren, und - daraus abgeleitet - auf dynamische digitale Visualisierungsformen dieser Modelle.