Suchergebnis für: ** Zeige Treffer 1 - 10 von 17

Arbeitsblatt, Audio, Unterrichtsplanung, Video

Rbb Rundfunk Berlin Brandenburg

ARD Schulstunde zur Themenwoche "Toleranz": DU - Abenteuer Vielfalt

Wenn man zusammen spielt oder lernt, fällt es auf: Jeder ist anders! In diesem Kapitel lernen die Schülerinnen und Schüler unterschiedliche Menschen kennen und schätzen. Sie informieren sich über fremde Kulturen und basteln dazu ein Lapbook, ein dreidimensionales Buch mit Elementen zum Falten und Aufklappen. Aber sie beschäftigen sich auch mit Situationen, in denen andere nicht akzeptiert werden: mit Mobbing und Vorurteilen. Für Ihren Unterricht stellen wir Ihnen neben den Filmen auch Unterrichtsmaterialien als PDFs zum Ausdrucken zur Verfügung. Klicken Sie einfach auf die Titel, die sich neben den Bildern bzw. Videos befinden. Die ausgewählte PDF öffnet sich, und Sie können das Dokument auf Ihrem Rechner abspeichern oder direkt ausdrucken. Die Sachtexte stehen zudem als Audio-Dateien (mp3) bereit. Sie können die Datei direkt anklicken und abspielen.


Video

Landeszentrale für politische Bildung NRW

Demokratie für mich - Werte und Normen in Deutschland

Werte und Normen sind abhängig von der politischen Kultur eines Landes: Wie sind sie in Deutschland? Wie in anderen Ländern? In dieser Serie nehmen Geflüchtete Stellung zu Themen wie Religionsfreiheit, Gleichberechtigung und Meinungsfreiheit. Sie berichten von Ihren eigenen Erfahrungen in den Ländern, aus denen sie geflüchtet sind - und äußern sich darüber, wie sie die Situation in Deutschland erleben. Kurze Animationen leiten die sechs Clips ein. Am Ende findet sich ein kurzer Hinweis auf die rechtliche Grundlage in Deutschland. Die Clips sind auf Deutsch und Türkisch verfügbar.

Audio, Website

Stiftung "Haus der kleinen Forscher"

Spannendes Lernen mit Hörspielen

Hörspiele machen Spaß und können Kindern helfen, ein Gefühl für eine neue Sprache zu bekommen. Wir haben einige kostenlose Hörspiele für Kinder zusammengetragen, die Sie sowohl mit geflüchteten und mehrsprachigen als auch mit heimischen, einsprachigen Kindern anhören können.

Anderer Ressourcentyp, Text, Website

Schulamt für die Stadt Köln

Materialien zur schulischen und sozialpädagogischen Förderung - Spiel “Von einander Wissen, Miteinander sprechen, Von einander Lernen”

Kommunikationsspiel im Unterricht Unterrichtsdauer: 4-6 Unterrichtsstunden Mitspieler: 4-20 Für den unterrichtlichen Einsatz in einer Internationalen Förderklasse steht Ihnen das Spiel “Von einander Wissen, Miteinander sprechen, Von einander Lernen” zur Verfügung. Es gibt keine Gewinner oder Verlierer. Alle Mitspieler/-innen reisen gemeinsam mit einem Schiff um die Welt, “sitzen in einem Boot”.

Arbeitsblatt, Bild, Text, Website

Bundeszentrale für politische Bildung (bpb)

Flüchtlinge

Themenblätter im Unterricht (Nr. 109) Die öffentliche Diskussion wird derzeit beherrscht von der wachsenden Zahl an Flüchtlingen in Deutschland - und nicht selten auch von Angst. Um Ängsten zu begegnen, braucht es vor allem eins: Information! Woher kommen Flüchtlinge, wohin fliehen sie, und warum? Und was hat das alles mit der Stadt Dublin zu tun?

Website

Stiftung "Haus der kleinen Forscher"

Milchreis iranischer Art

Ankommen in einem fremden Land fällt leichter, wenn einem etwas Vertrautes begegnet. Und Kennenlernen klappt sowieso am besten beim Essen. An dieser Stelle sammeln wir Rezepte aus den Herkunftsländern von Geflüchteten, die Sie gemeinsam mit Kindern und Eltern kochen - vor allem aber genießen - können. Wir wünschen guten Appetit!

Text, Website

Stiftung "Haus der kleinen Forscher"

Andere Länder, andere Gesten

Eine Geste, die Kinder in Deutschland ganz selbstverständlich nutzen, ist Kindern aus anderen Ländern vielleicht vollkommen unbekannt - oder sie bedeutet in ihrer Heimat etwas ganz anderes. Wir haben Angebote gesammelt, die helfen können, die Verständigung zu erleichtern - und Missverständnissen vorzubeugen.

Website

Stiftung "Haus der kleinen Forscher"

Falafel aus Syrien, dem Libanon und Jordanien

Ankommen in der Fremde fällt leichter, wenn einem etwas Vertrautes begegnet. Und Kennenlernen klappt am besten beim Essen. An dieser Stelle sammeln wir Rezepte aus den Herkunftsländern von Flüchtlingen, die Sie gemeinsam mit Kindern und Eltern kochen - vor allem aber genießen - können. Guten Appetit!

Anderer Ressourcentyp, Text, Website

Schulamt für die Stadt Köln

Materialien zur schulischen und sozialpädagogischen Förderung - Baustein Lebensordner

Wir basteln einen Lebensordner Die Erfahrung zeigt, dass viele Jugendliche keine Ordnung in ihren Papieren haben. Dokumente, Formulare, Bescheinigungen verschwinden in Schubladen und Schränken, gehen verloren, sind zerknittert oder verschmutzt. Die Wichtigkeit und Bedeutung von Unterlagen sind ihnen nicht bewusst. Zeitlicher Umfang: 2 mal 2 Unterrichtsstunden zur Erstellung und Besprechung des Lebensordners, 2 Unterrichtsstunden zur Durchführung der Ergänzungsvorschläge