Experiment

Siemens Stiftung

C6 Skin and hygiene (student instructions)

Experimentation instructions for Experimento | 10+:
Detailed instructions and questions for students on conducting the experiment "Skin and hygiene - Why do we wash our hands?". This experiment comprises two subexperiments.


The experiment comprises two subexperiments:
· What happens when you wash your hands?
· The pH value of skin

For each subexperiment, the students are first provided with an overview of the materials to be used and safety information. This overview is followed by the detailed, step-by-step instructions for conducting the experiment. Afterwards, the students are asked to note their observations. Specific questions are used to guide the students as they analyze the results of the experiments. At the end, the students are asked probing questions related to the experiment (an answer sheet is available for teachers).

Notes:
· Observe the safety information in the instructions as well as the applicable safety guidelines for your school and discuss it with your students.
· This student instruction is also available in Word format (doc-file).

Experiment

Siemens Stiftung

C6 Inklusion: Haut und Hygiene - Händewaschen (Lehrerinfo)

Handreichung:Erläuterungen zum Unterrichtseinsatz für die LehrkraftDer Einsatz der Experimente erfolgt lehrplanrelevant, kontextorientiert sowie unter Angabe der entsprechenden Sicherheitsangaben. Alle notwendigen Angaben zum Einsatz des Experimentes im Unterricht werden hier übersichtlich beschrieben.


Experiment

Siemens Stiftung

C2.1 Hand washing (student instructions)

Experimentation instructions for Experimento | 8+:
Detailed instructions and questions for students on conducting the subexperiment "C2 Hygiene - Hand washing.?

A short introductory text presents the experiment to the students. Then the research question is stated.
The students make guesses and exchange ideas about possible solutions.
This is followed by a list of the required materials as well as clear, step-by-step instructions for setting up and conducting the experiment in the small group.
Observation questions for checking the results can be answered right on the instructions.
There are also reflection questions for evaluating and incorporating the experiment and establishing the reference to the opening question.
An additional research project encourages the students to do further research.
Documentation aids in the student instructions or a blank form to be filled out is provided for documenting the experiment.

Information and ideas:
· Observe the safety information in these instructions, in the teacher instructions related to the experiment, as well as in the document "Safety information on the topic of health - Experimento I 8+? and discuss this information with your students.
· Also observe the applicable safety guidelines for your school.
· These student instructions are also available as a Word file.

Experiment

Siemens Stiftung

Station 1: Händewaschen (Experimentieranleitung )

Experimentieranleitung:zu Station1 “Händewaschen”. Enthalten sind zwei TeilexperimenteIn zwei Experimenten wird die Wirkung von Seife auf Öl und Wasser untersucht. Diese Experimente lassen Rückschlüsse auf die Wirkung von Seifen beim Händewaschen zu.


Dieses Material ist Teil einer Sammlung

Experiment

Siemens Stiftung

C6 Haut und Hygiene (Lehreranleitung)

Experimentieranleitung zu Experimento | 10+:Inhaltliche Hintergrundinformationen und praktische Hinweise zur Durchführung des Experiments “Haut und Hygiene - Warum waschen wir uns die Hände?”. Es umfasst zwei Teilexperimente.Das Experiment setzt sich aus zwei Teilexperimenten zusammen:• Was passiert beim Händewaschen?• Der pH-Wert der HautEin typisches Einstiegsexperiment in das Thema Hygiene, aber auch in die Themen Lösungen und Emulsionen. Das jeweilige Thema kann durch das Experiment selbst nur angerissen werden. Die Lehrkraft wird dann entsprechend der Alterstufe den Stoff vertiefen. Hinweise: • Bitte beachten Sie die Sicherheitshinweise in der Anleitung sowie die für Ihre Schule geltenden Sicherheitsrichtlinien.• Alle in der Anleitung genannten Materialien müssen selbst im Handel beschafft werden. Einzelne Experimentiermaterialien können auch im Onlineshop des Lehrmittelherstellers Arnulf Betzold GmbH unter www.betzold.de/experimento kostenpflichtig bezogen werden.

Experiment

Siemens Stiftung

C2 Hygiene (Lehreranleitung)

Experimentieranleitung zu Experimento | 8+:Inhaltliche Hintergrundinformationen und praktische Hinweise zur Durchführung des Experiments “Hygiene”. Es umfasst drei TeilexperimenteDie Lehreranleitung enthält Informationen zu: Zentrale Fragestellung, Lehrplanrelevanz, Kompetenzen, Hinweise zur Durchführung der Teilexperimente, Forschungskreis, Weiterführende Forschungsfragen, Technikbezug, Wertebezug.Das Experiment setzt sich aus drei Teilexperimenten zusammen:• Händewaschen• Kühlen ohne Strom• Saure ZähneKrankheiten werden oft durch Bakterien übertragen, die sich auf unseren Händen, in unserem Mund oder in verdorbenen Lebensmitteln angesiedelt haben. Solange wir jedoch eine gewisse Hygiene bewahren, können wir uns vor Krankheiten schützen und demnach unsere Gesundheit erhalten. Doch wie gelangt man zum Beispiel zu einer ausreichenden Hand-, Lebensmittel- und Mundhygiene? Hinweise: • Bitte beachten Sie die Sicherheitshinweise in der Anleitung sowie die für Ihre Schule geltenden Sicherheitsrichtlinien.• Alle in der Anleitung genannten Materialien müssen selbst im Handel beschafft werden. Einzelne Experimentiermaterialien können auch im Onlineshop des Lehrmittelherstellers Arnulf Betzold GmbH unter www.betzold.de/experimento kostenpflichtig bezogen werden.


Experiment

Siemens Stiftung

Station 2: Saure Zähne (Experimentieranleitung)

Experimentieranleitung:zu Station 2 “Saure Zähne”.Im Experiment wird die Wirkung von Essigsäure auf Kalk am Beispiel von Eierschalen untersucht. Der Kalk in den Schalen steht analog für den Kalk in menschlichen Zähnen.


Dieses Material ist Teil einer Sammlung

Experiment

Siemens Stiftung

C2 Hygiene (teacher instructions)

Experimentation instructions for Experimento | 8+:
Background information on the content and practical information on conducting the "Hygiene? experiment, which comprises three subexperiments.

The teacher instructions include information on the following: the main question, relevance to the curriculum, skills, notes on conducting the subexperiments, the research group, further research assignments, the reference to technology and the reference to values.

The experiment comprises three subexperiments:
· Hand washing
· Cooling without electricity
· Acid on the teeth

Diseases are often transmitted by bacteria that have settled on our hands, in our mouths, or in spoiled foods. However, as long as we practice good hygiene, we can protect ourselves from disease and thus preserve our health. But what does a sufficient level of hygiene mean for our hands, food, and mouths?

Notes:
· Observe the safety information in the instructions as well as the applicable safety guidelines for your school.
· All materials mentioned in the instructions will have to be purchased directly from commercial sources.

Experiment

Siemens Stiftung

C2.3 Saure Zähne (Schüleranleitung)

Experimentieranleitung zu Experimento | 8+:Ausführliche Anweisungen und Fragen für Schülerinnen und Schüler zur Durchführung des Teilexperiments “C2 Hygiene - Saure Zähne”.Ein kurzer Einleitungstext stimmt die Schülerinnen und Schüler auf das Experiment ein. Im Anschluss daran wird die Forschungsfrage formuliert.Die Schüler und Schülerinnen stellen Vermutungen an und tauschen sich über mögliche Lösungsansätze aus. Es folgt eine Auflistung des benötigten Materials sowie eine klare, schrittweise Anleitung zum Aufbau und zur Durchführung des Experiments in der Kleingruppe. Beobachtungsfragen zur Überprüfung der Ergebnisse können direkt auf der Anleitung beantwortet werden.Ebenso gibt es Reflexionsfragen, um das Experiment auszuwerten, einzuordnen und den Bezug zur Eingangsfrage herzustellen. Ein zusätzlicher Forschungsauftrag regt zum Weiterforschen an.Zum Dokumentieren des Experiments gibt es Dokumentierhilfen in der Schüleranleitung bzw. ein leeres Formular zum Ausfüllen.Hinweise und Ideen:• Bitte beachten Sie die Sicherheitshinweise in dieser Anleitung, in der zum Experiment gehörigen Lehreranleitung sowie im Dokument “Sicherheitshinweise zu Experimento | 8+: Gesundheit” und besprechen Sie diese Hinweise mit den Schülerinnen und Schülern.• Bitte beachten Sie auch die für Ihre Schule geltenden Sicherheitsrichtlinien.• Diese Schüleranleitung gibt es auch als MS-Word-Datei.


Experiment

Siemens Stiftung

C2.1 Händewaschen (Schüleranleitung)

Experimentieranleitung zu Experimento | 8+:Ausführliche Anweisungen und Fragen für Schülerinnen und Schüler zur Durchführung des Teilexperiments “C2 Hygiene - Händewaschen”.Ein kurzer Einleitungstext stimmt die Schülerinnen und Schüler auf das Experiment ein. Im Anschluss daran wird die Forschungsfrage formuliert.Die Schüler und Schülerinnen stellen Vermutungen an und tauschen sich über mögliche Lösungsansätze aus. Es folgt eine Auflistung des benötigten Materials sowie eine klare, schrittweise Anleitung zum Aufbau und zur Durchführung des Experiments in der Kleingruppe. Beobachtungsfragen zur Überprüfung der Ergebnisse können direkt auf der Anleitung beantwortet werden.Ebenso gibt es Reflexionsfragen, um das Experiment auszuwerten, einzuordnen und den Bezug zur Eingangsfrage herzustellen. Ein zusätzlicher Forschungsauftrag regt zum Weiterforschen an.In “Deine Meinung ist gefragt” werden Schülerinnen und Schüler zur Diskussion und Reflexion über wertebezogenes Handeln angeregt.Zum Dokumentieren des Experiments gibt es Dokumentierhilfen in der Schüleranleitung bzw. ein leeres Formular zum Ausfüllen.Hinweise und Ideen:• Bitte beachten Sie die Sicherheitshinweise in dieser Anleitung, in der zum Experiment gehörigen Lehreranleitung sowie im Dokument “Sicherheitshinweise zu Experimento | 8+: Gesundheit” und besprechen Sie diese Hinweise mit den Schülerinnen und Schülern.• Bitte beachten Sie auch die für Ihre Schule geltenden Sicherheitsrichtlinien.• Diese Schüleranleitung gibt es auch als MS-Word-Datei.