Suchergebnis für: ** Zeige Treffer 1 - 10 von 142

Video

SWR (Stuttgart)

Natur nah: Der Herr der Wölfe - Ein Wildbiologe in den Karpaten

Christoph Promberger hat zwei junge Wölfe aus einer rumänischen Wolfsfarm gerettet. Er erforscht das Verhalten der zahmen Welpen und führt sie Naturtouristen vor, die wilde Wölfe kaum zu Gesicht bekommen. Und genau denen gilt das Hauptinteresse Prombergers. In einer Lappjagd fängt er eine Wölfin und legt ihr einen Sender an. Das Leben der Karpatenwölfe wird dokumentiert.

Text, Video

Planet Schule, SWR

Die Wespenspinne

Nur an warmen, sonnigen Standorten konnte bei uns eine Radnetzspinne Fuß fassen, die ursprünglich vor allem im Mittelmeerraum anzutreffen war - die Wespenspinne. Diesen Namen verdankt sie ihrer auffallenden schwarz-gelben Färbung. Der Film beschreibt das Leben dieser faszinierenden Wesen, geht ein auf Beutefang, Häutung, Balz, Paarung, Eiablage, Kokon- und Netzbau. Es ist äußerst spannend, in aller Ruhe diese nützlichen Achtbeiner zu beobachten. Die Dokumentation von Otto Hahn soll dazu beitragen, dass Spinnen ihr Ekelimage endlich abstreifen können.
Ausführliche Beschreibung:
Sequenzen: Die Wespenspinne Wunderwerk der Natur - Das Spinnennetz Nahrungsaufnahme und Feinde Fortpflanzung Die Eiablage

Text, Website

tierchenwelt.de

Icelandic Horse - Facts

Tier-Steckbrief in englischer Sprache mit Wissenshäppchen, allen wichtigen Infos und Eckdaten (Größe, Aussehen, Charakter, Geschichte, Rekorde etc.). Für Kinder verständlich erklärt.


Dieses Material ist Teil einer Sammlung

Text, Website

tierchenwelt.de

Giant Anteater - Facts

Tier-Steckbrief in englischer Sprache mit Wissenshäppchen, wichtigen Infos und Eckdaten (Größe, Gewicht, Ernährung, Lebensraum, Lebensdauer etc.). Für Kinder verständlich erklärt.


Dieses Material ist Teil einer Sammlung

Arbeitsblatt, Unterrichtsplanung, Video

Planet Schule, WDR

Die Thermo-Trickser

Nicht nur Kamele und Pinguine haben ihre Tricks, wie sie ihre Körper vor hohen oder niedrigen Temperaturen schützen. Auch unsere einheimischen Tiere überleben Hitze und Kälte durch angeborene Mechanismen. Teichmolch, Igel und Co müssen sich dagegen vor Kälte schützen, um gut über den Winter zu kommen. Die Schwerpunkte der Filme und Arbeitsblätter liegen dabei auf der Betrachtung von Insekten und Insektenlarven, aber auch ausgewählte Säugetiere und Reptilien werden mit einbezogen. Geeignet zum Einsatz ab der Jahrgangsstufe 4.

Unterrichtsplanung

Industrieverband Heimtierbedarf (IVH) e.V.

Schulmaterial “Faszination Schulaquarium” - Informationsblätter

Schulaquarien sind mehr als nur ein optischer Blickfang in der Pausenhalle. Sie sind ideal, um Schülern praxisnah und leicht verständlich komplexe Lerninhalte zu vermitteln. Die Arbeitsmaterialien “Faszination Schulaquarium” unterstützen Lehrerinnen und Lehrer dabei, Aquarien im Biologieunterricht praxisgerecht einzusetzen.

Bild, Text

tierchenwelt.de

Großer Ameisenbär - Steckbrief

Tier-Steckbrief mit Wissenshäppchen, wichtigen Infos und Eckdaten (Größe, Gewicht, Ernährung, Lebensraum, Lebensdauer etc.). Für Kinder verständlich erklärt.


Dieses Material ist Teil einer Sammlung

Bild, Text

tierchenwelt.de

Opossum - Steckbrief

Tier-Steckbrief mit Wissenshäppchen, wichtigen Infos und Eckdaten (Größe, Gewicht, Ernährung, Lebensraum, Lebensdauer etc.). Für Kinder verständlich erklärt.


Dieses Material ist Teil einer Sammlung