Suchergebnis für: ** Zeige Treffer 1 - 10 von 66

Anderer Ressourcentyp

Siemens Stiftung

Stromgestehungskosten fossil/regenerativ im Vergleich

Sachinformation:Die Gestehungskosten für Strom aus fossilen und regenerativen Energieträgern sind in einer Tabelle dargestellt, dabei werden zusätzliche Informationen gegeben.Beim Vergleich der Stromgestehungskosten für fossilen Strom und regenerativen Strom zeigt sich, dass inzwischen regenerativer Strom äußerst kostengünstig geworden ist (Stand Ende 2015). Sonne und Wind kosten im Gegensatz zu Kohle und Gas nichts. Dies führt zu extrem niedrigen Strompreisen an der Börse. Hinweise und Ideen:Hier könnte eine Diskussion beginnen, warum ein langfristig für Klima, Umwelt, Volkswirtschaft und auch für jeden einzelnen Bürger sinnvoller Wandel immer noch auf Ablehnung stößt.In den oberen Klassenstufen wäre ein Rechercheauftrag “Wie funktioniert die Strombörse?” eine interessante Aufgabe.Auch ein möglicher Rechercheauftrag: Herausfinden, wie sich der Endverbraucherpreis des lokalen Energieversorgers im Detail zusammensetzt.


Dieses Material ist Teil einer Sammlung

Anderer Ressourcentyp

Siemens Stiftung

Investitionskosten verschiedener Stromerzeugungsanlagen

Sachinformation:In einer Tabelle werden die Investitionskosten von Stromerzeugungsanlagen für fossile und regenerative Energieträger sowie Kernkraft verglichen.Beim Vergleich der Investitionskosten verschiedener Stromerzeugungsanlagen schneiden die regenerativen Stromerzeuger relativ schlecht ab. Hinweise und Ideen:Zusätzlich zu dieser Tabelle empfiehlt sich, den Vergleich der Stromerzeugungskosten in der Sachinformation ”Stromgestehungskosten fossil/regenerativ im Vergleich” anzusehen. Hier zeigt sich, dass regenerativer Strom inzwischen kostengünstig geworden ist.Hier könnte eine Diskussion beginnen, warum ein langfristig für Klima, Umwelt, Volkswirtschaft und auch für jeden einzelnen Bürger sinnvoller Wandel immer noch auf Ablehnung stößt.


Dieses Material ist Teil einer Sammlung

Text

Prof. Dr. Jürgen Roth

DynaGeo: Kolbenmotor

Hier werden einige interaktive Konstruktionen angeboten, die mit Hilfe der dynamischen Geometriesoftware (DGS) EUKLID DynaGeo erstellt wurden. Die Materialien eignen sich für verschiedene Themengebiete und Klassenstufen.

Simulation

Planet Schule, WDR

Planet Schule: Quiz Raumschiff Stargaze

Auf der Brücke von Raumschiff Stargaze können die Schüler ihr Wissen rund um die Entstehung des Universums und Astrophysik testen. Das Quiz bewegt sich zwischen Science und Fiction. Per Multiple Choice können die richtigen Antworten ausgewählt werden. Es gilt dabei zu erkennen, welche der futuristisch anmutenden Konstellationen grundsätzlich möglich und welche Ideen hingegen völlig frei erfunden sind

Bild, Simulation, Text, Video, Website

Goethe-Institut e.V.

Deutsch am Arbeitsplatz - Online-Übungen zur Kommunikation im Beruf

Dieses Angebot des Goethe-Instituts beinhaltet allgemeine Übungen und Übungen nach Berufsfeldern. Zusätzlich beinhaltet die Seite eine Informationsteil mit Texten zum Arbeitsplatz Deutschland und Videos mit Berufen im Porträt.

Arbeitsblatt, Text, Unterrichtsplanung

Zeitbild Stiftung

Wegweiser: Berufschancen

Das neue Zeitbild WISSEN “Wegweiser: Berufschancen” richtet sich an Lehrkräfte der Sekundarstufen I und II an allgemein- und berufsbildenden Schulen und setzt einen Fokus auf den berufsvorbereitenden Unterricht für zugewanderte Jugendliche. Neben den im Magazin enthaltenen Arbeitsblättern mit vielfältigen praktischen Aufgaben und Tests finden Lehrkräfte zahlreiche Informationen rund um die duale Berufsausbildung. Die begleitende App zum Magazin kann im Apple AppStore, bei GooglePlay und bei Amazon kostenlos heruntergeladen und im Unterricht verwendet werden. Das Zeitbild WISSEN “Wegweiser: Berufschancen” wird unterstützt von der Bundesagentur für Arbeit, der Deutschen Bauindustrie, dem Deutschen Bäckerhandwerk und der deutschen Metall- und Elektroindustrie sowie vom Bundeswirtschaftsministerium mit einem Grußwort von Brigitte Zypries.

Anderer Ressourcentyp, Arbeitsblatt, Simulation, Text, Unterrichtsplanung

Logo creative commons

Genius - Die junge WissensCommunity von Daimler

Genius Arbeitsheft Antriebstechnik Sekundarstufe I

Mit diesem Band liegen Ihnen Unterrichtsmaterialien zum Thema Antriebstechnik für alle Schulformen vor. Der modulare Aufbau und die Differenzierungsangebote ermöglichen es, Inhalte und Aufgaben auf unterschiedlichste Schülergruppen abzustimmen. Ein hoher Praxisanteil verspricht einen methodisch abwechslungsreichen und spannenden Unterricht. Neben Verbrennungsmotoren und Kraftstoffen liegt der Schwerpunkt auf der "Mobilität der Zukunft". Auf dem Weg zum umweltfreundlichen Fahren werden neue Antriebs- und Energiekonzepte untersucht, die Verbrauch und Emissionen heutiger Fahrzeuge deutlich reduzieren bzw. langfristig vermeiden und so nachhaltige Mobilität sicherstellen.

Unterrichtsplanung, Video

Universität Wuppertal - Projekt Wissens-Floater - betreut vom Arbeitsgebiet Technik und ihre Didaktik, Prof. Dr. phil. Ralph Dreher

Wissens-Floater - Wissensfloater: Wissens-Floater: Neue Stähle für den Auto-Leichtbau

In Zusammenarbeit mit anderen Einrichtungen stellt die Bergische Universität Wuppertal im Projekt Wissens-Floater kurze Lehrfilme, technisches Know-How, kleine abgeschlossene Wissensbereiche, als Podcast oder PowerPoint-Präsentationen, multimedial, kostenfrei und ohne Registrierung zur Verfügung.


Dieses Material ist Teil einer Sammlung