Suchergebnis für: ** Zeige Treffer 1 - 10 von 47

Anderer Ressourcentyp

Deutsche Bundesbank

Deutsche Bundesbank: Aktuelle statistische Grafiken

In dieser Rubrik stellen wir grafisch aufbereitete Statistiken zu wichtigen Wirtschaftsbereichen zur Verfügung. Die Grafiken werden im Drei-Monats-Rhythmus aktualisiert. Sie werden im nutzerfreundlichen PNG-Format bereitgestellt, wodurch sie sich leicht in andere Programme einbinden und somit zur Erstellung eigener Arbeitsblätter verwenden lassen.

Simulation, Werkzeug

IKS - Institut für Kooperative Systeme GmbH, An-Institut der FernUniversität Hagen

Zusammenhangsmessung bei nominalskalierten Merkmalen

Diese Anwendung zeigt eine Kontingenztabelle mit nach Geschlecht differenzierten Präferenzen für wahlweise 3 oder 2 Produkte. Die Daten in der Tabelle sind vom Anwender veränderbar. Für die eingestellten Werte werden je ein unnormiertes und ein normiertes Zusammenhangsmaß ausgewiesen.

Arbeitsblatt, Bild, Text, Unterrichtsplanung

Logo creative commons

Science on Stage Deutschland e.V.

iStage 3 - Fußball im MINT-Unterricht

Was ist die perfekte Ballflugkurve, welche besonderen Eigenschaften hat der Rasen auf einem Bolzplatz und wie hoch ist die CO2-Bilanz einer Europameisterschaft? Rund um das Thema Fußball lässt sich auch im MINT-Unterricht trefflich diskutieren: 20 Lehrkräfte aus 15 europäischen Ländern haben zwölf Unterrichtseinheiten entwickelt, die zeigen, wie der beliebte Sport die Fächer Biologie, Chemie, Informatik, Mathematik, Physik und Technik zur runden Sache macht. Von der Messung der Luftdichte im Ball, über den Einfluss von Energy-Drinks auf die körperliche Leistung der Spieler bis zur Berechnung der Torschuss-Wahrscheinlichkeit bei einem Elfmeter bietet die Broschüre Lehrkräften der Sekundarstufe ein breites interdisziplinäres Spektrum an Experimenten. Schülerinnen und Schüler können damit naturwissenschaftliche Phänomene des Fußballsports selbstständig entdecken und erforschen.

Bild, Text

Logo creative commons

Helmholtz-Gemeinschaft Deutscher Forschungszentren e.V.

Klar soweit? No.18 - Zahlen verstehen, Zahlen verdrehen

Willkommen zur 18. Ausgabe von Klar Soweit? - dem Helmholtz-Wissenschaftscomic. Wer will sich bei diesem herrlichen Sommerwetter mit Zahlen und Statistiken auseinandersetzen? Na, wir natürlich! Inspiriert durch die Vorträge von Prof. Dr. Gerd Gigerenzer zum Thema Sicherheiten und Risiken haben wir uns mit unserem gängigen Verständnis von Zahlen auseinandergesetzt und natürlich mit der Art und Weise, wie wir anhand von Betonungen, Auslassungen etc. manipuliert werden können.


Dieses Material ist Teil einer Sammlung

Simulation, Werkzeug

IKS - Institut für Kooperative Systeme GmbH, An-Institut der FernUniversität Hagen

Die Standardnormalverteilung

Dieses interaktive Lernobjekt zeigt die Dichte- und die Verteilungsfunktion der Standardnormalverteilung. Anwender können einen Wert der Argumentvariablen z einstellen und erhalten sofort den zugehörigen Wert der Verteilungsfunktion sowie dessen Interpretation als Fläche unter der Dichte.

Simulation, Website

GeoGebra

GeoGebra: Sammlung von Simulationen zum Galton-Brett

Ein Galtonbrett ist ein mechanisches Modell zur Demonstration und Veranschaulichung der Binomialverteilung, einer Wahrscheinlichkeitsverteilung, die in vielen Zufallsexperimenten eine Rolle spielt. Dieses Angebot enthält eine Sammlung diverser digitaler Simulationen unterschiedlicher Autoren.

Anderer Ressourcentyp, Text

MatheGuru

Normalverteilung

Mit über 150 Artikeln und über 100 interaktiven Übungen gehört MatheGuru.com zu den umfangreichsten Mathematikseiten im deutschsprachigen Internet. Zahlreiche farbige Abbildungen visualisieren die einzelnen Sachverhalte und helfen beim Verständnis. Lehrer und Schüler finden an dieser Stelle an wichtigen Infos rund um das Thema Normalverteilung.

Arbeitsblatt, Unterrichtsplanung

Sieben Entwicklungsorganisationen aus NRW.

Statistiken deuten (GE)

Das Modul stellt eine Statistik (zur weltweiten Atmut) vor und befragt die SuS nach ihren Deutungen (Klassen 7 - 10).

Simulation, Werkzeug

IKS - Institut für Kooperative Systeme GmbH, An-Institut der FernUniversität Hagen

Arithmetisches Mittel und Median

Dieses interaktive Lernobjekt visualisiert für einen kleinen Datensatz mit wahlweise 5 oder 4 Werten den Median und das arithmetische Mittel. Die relative Häufigkeit der vom Anwender veränderbaren Werte des Datensatzes ist als Säulendiagramm wiedergegeben.