Audio, Bild, Simulation, Text, Unterrichtsplanung, Video

Logo creative commons

Science on Stage Deutschland e. V.

iStage 2: Smartphones im naturwissenschaftlichen Unterricht

iStage 2 bietet mit praktischen Unterrichtsbeispielen aus ganz Europa eine einmalige Übersicht zu dem Thema ‘Smartphones im naturwissenschaftlichen Unterricht’ und gibt damit Lehrkräften einen konkreten Leitfaden für den Umgang mit digitalen Medien im Klassenzimmer an die Hand. Die Broschüre wurde durch SAP ermöglicht und ist der zweite Band in der iStage-Reihe, die sich mit neuen digitalen Medien im MINT-Unterricht beschäftigt. Sie ist auf Deutsch und Englisch kostenlos erhältlich und kann neben der Print- und Online-Version auch als iBook heruntergeladen werden.

Audio, Unterrichtsplanung

Initiative Hören e.v. / Landesanstalt für Medien NRW (lfm)

Auditorix - Wie können wir hören?

In dieser Lerneinheit (einsetzbar ab der 3. Grundschulklasse) lernen die Kinder den Aufbau des menschlichen Ohres kennen. HIer wollen wir uns auf eine kleine Einführung in die Anatomie des Ohres für Kinder konzentrieren, die ihnen die Fachbegriffe rund um die Komplexität und Faszination dieses früh entwickelten Sinnesorgans einfach, nachhaltig und spielerisch vermittelt.

Audio, Bild, Text

Initiative Hören e.V., Landesanstalt für Medien Nordrhein-Westfalen (LfM)

AUDITORIX: AUDITORIX: Du führst Regie!

Gestaltung eines eigenen Hörspiels mit Hilfe der vorgegebenen CDs. (Athmo, Texte, Musik) Über Ablauf und Stimmung kann selbst entschieden werden.

Audio, Text, Unterrichtsplanung, Website

Stiftung MedienKompetenz Forum Südwest (MKFS)

Ohrenspitzer - Hörbögen

Das Ohrenspitzer-Team hat zu einigen Hörspielen Hörbögen und Lehrerhandreichungen erstellt, die kostenfrei zum Download bereit stehen. Ein Hörbogen … … informiert über den Inhalt eines Hörspiels; … steckt voller Ideen für die kreative Medienarbeit; … erleichtert Pädagogen die Arbeit mit einer spannenden, aktuellen Geschichte!

Audio, Unterrichtsplanung

Initiative Hören e. V. / Landesanstalt für Medien NRW

Auditorix - Den Geräuschen auf der Spur

In der Lerneinheit “Den Geräuschen auf der Spur” für Kinder (einsetzbar ab der 3. Klasse) erforschen die Schülerinnen und Schüler, wie man Geräusche erkennen und differenzieren kann und wie man selbst Geräusche für eigene Hörmedien produzieren kann.


Audio, Text, Website

Stiftung MedienKompetenz Forum Südwest (MKFS)

Ohrenspitzer - Koffer auf!

Sechs Module zur Förderung des (Zu-)Hörens im Unterricht. Mit der Publikation "Ohrenspitzer - Koffer auf!" werden viele Ideen, theoretische Hintergrundinformationen, Tipps und praktische Übungen und Anleitungen angeboten, die das Zuhören von Kindern und Jugendlichen aktiv und gleichzeitig kreativ fördern. Die zugehörigen Materialien bieten außerdem viele Hörbeispiele und Geräusche sowie zusätzliches Material für den Einsatz im Unterricht.

Audio

Logo creative commons

LWL-Industriemuseum Dortmund (und weitere europäische Partner)

Work with Sounds

Industriegeschichte können wir sehen, hören können wir sie aber in der Regel nicht. Das Klangarchiv “Work with Sounds”, welches vom LWL-Industriemuseum in Kooperation mit 5 weiteren europäischen Museen realisiert wurde, schafft dem Abhilfe. Es bietet ca. 600 typische “sounds of work”, darunter die Klänge einzelner Maschinen oder Werkzeuge, nach denen (in englischer Sprache!) gezielt recherchiert werden kann. Zusätzlich zur Tonaufnahme liefert das Klangarchiv zu jedem Geräusch ein entsprechendes Foto oder eine Filmaufnahme. Schulen, Museen und andere Bildungseinrichtungen können das Archiv für den Unterricht oder für eigene Projekte kostenfrei und kreativ nutzen.

Audio, Bild

Initiative Hören e.V., Landesanstalt für Medien Nordrhein-Westfalen (LfM)

AUDITORIX: AUDITORIX: Spiel Spitz die Ohren!

Es sollen Geräusche erhört werden, während sie von anderen Geräuschen überlagert werden. Bis zu sechs Geräsuche werden übereinander gelegt.

Audio, Bild, Text, Video, Website

Eduversum GmbH

Lingo MINT: Was Menschen nicht hören können

Lingo MINT ist ein Medienpaket zum Erwerb von Deutsch als Fremdsprache im Kontext von MINT-Themen. Es umfasst alltagsnahe MINT-Inhalte mit vielen interaktiven Aufgaben. Lingo MINT eignet sich auch zum sachfachintegrierten Fremdsprachenlernen (CLIL).