Suchergebnis für: ** Zeige Treffer 1 - 7 von 7

Text, Unterrichtsplanung

Projekt PIKAS - TU Dortmund

Das zählt in Mathe!

Viele Lehrerinnen und Lehrer stehen vor der Schwierigkeit, Eltern und Kindern transparent zu machen, dass im Mathematikunterricht nicht nur die schriftlichen Arbeiten und die Mitarbeit zur Bewertung herangezogen werden, sondern dass darüber hinaus auch andere Kriterien wie Anstrengungsbereitschaft, Lernfortschritte und Kooperationsfähigkeit relevant sind

Text, Unterrichtsplanung

Projekt PIKAS - TU Dortmund

Selbstbeurteilungen

Die hier vorgestellten Materialien können Sie dabei unterstützen, Selbstbeurteilungen von Schülerinnen und Schülern verstärkt in den Unterricht einzubeziehen


Dieses Material ist Teil einer Sammlung

Text, Unterrichtsplanung

Projekt PIKAS - TU Dortmund

Prozessbezogene Kompetenzen feststellen und bewerten

Gute Aufgaben wie beispielsweise die Umkehrzahlen oder Rechenquadrate mit Ohren verdeutlichen, dass Mathematik mehr als Ausrechnen ist und zeigen auf, wie wichtig es ist, prozessbezogene Kompetenzen zu fördern. Prozessbezogene Kompetenzen genauso wie inhaltsbezogene auch bei der Leistungsfeststellung mit einzubeziehen, ist eine daraus folgende Notwendigkeit

Arbeitsblatt, Text, Unterrichtsplanung

Projekt PIKAS - TU Dortmund

Leistungen wahrnehmen - Beispiele für Standortbestimmungen

Förderorientierte Lernbeobachtung soll der Lehrperson Informationen über die individuellen Lernstände der Kinder geben - über ihre aktuellen Einzelleistungen, ihre Strategien und ihre Lernentwicklung; für die Kinder auch inhaltlich eine produktive Lernsituation darstellen;


Dieses Material ist Teil einer Sammlung

Text, Unterrichtsplanung

Projekt PIKAS - TU Dortmund

Expertenarbeiten

Die Beobachtung und Dokumentation von Alltagsleistungen unterstützt die Lehrkraft dabei, möglichst umfassend über den Leistungsstand des Kindes informiert zu sein, um alle Kinder individuell fordern und fördern zu können


Dieses Material ist Teil einer Sammlung

Text, Unterrichtsplanung

Projekt PIKAS - TU Dortmund

Klassenarbeiten verändern

Im Lehrplan wird gefordert, dass komplexe fachbezogene Kompetenzen in den Klassenarbeiten der Klassen 3 und 4 überprüft werden. Dies bedeutet, dass inhalts- und prozessbezogene Kompetenzen gleichermaßen ihren Platz in den Klassenarbeiten finden müssen


Dieses Material ist Teil einer Sammlung