Suchergebnis für: ** Zeige Treffer 1 - 10 von 3676

Text

Bundeszentrale für Politische Bildung

Themenblätter im Unterricht: Menschliche Embryonen als Ersatzteillager?

Missbrauch der Schöpfung oder Allheilmittel der Zukunft? Die Forschung an menschlichen Embryonen ruft eine kontroverse Debatte hervor, die im Unterricht vorgestellt und weiter geführt werden soll.

Anderer Ressourcentyp

Logo creative commons

Kinofenster

Schimpansen

Mitten im tropischen Taï-Nationalpark, der im Südwesten der Republik Elfenbeinküste liegt, unternimmt ein kleiner Schimpanse seine ersten Schritte ins Leben. Weicht er anfangs kaum von der Seite seiner Mutter, wird er bald schon wagemutiger und erklettert - noch etwas unsicher - Bäume oder tobt mit Gleichaltrigen im Dickicht herum. Der kleine Draufgänger - im Film Oskar genannt - steht mitsamt seiner frei lebenden Großfamilie im Mittelpunkt der Handlung von Schimpansen. Er wächst scheinbar direkt vor den Augen des Filmteams heran und wird bald vor eine existenzielle Herausfor...

Anderer Ressourcentyp

Logo creative commons

Kinofenster

Promised Land

Steve Butler macht Karriere in einem mächtigen Energiekonzern. Seine Aufgabe ist es, Farmer dazu zu bringen, Förderrechte für Erdgas zu verkaufen, das tief unter ihrem Land verborgen liegt. So rückt er eines Tages gemeinsam mit seiner Kollegin Sue in einem kleinen Ort in Pennsylvania an, in der sich die Landwirtschaft eigentlich nicht mehr rentiert. Ihre Masche ist wie immer dieselbe: Sie tauschen ihre Businesskleidung gegen Flanellhemden und feiern mit der Provinzbevölkerung in der lokalen Kneipe. Dann locken sie sie mit enormen Summen. Was sie ihnen jedoch verschweigen, sind die Risi...

Text, Unterrichtsplanung, Website

Logo creative commons

Kinofenster

Jurassic Park (3D)

Ein außergewöhnlicher Vergnügungspark steht kurz vor seiner Eröffnung. Auf einer Insel nahe Costa Rica ist es dem Wissenschaftler John Hammond gelungen, aus in Bernstein konserviertem Blut Dinosaurier zu klonen. Doch als ein Parkmitarbeiter von einem Velociraptor getötet wird, steht eine Untersuchung über die Sicherheit der Anlage bevor. So kommen auch zwei Paläontologen/innen, ein Mathematiker sowie ein Rechtsanwalt auf die Insel. Doch während einer ersten Besichtigung des Geländes, an der auch die beiden Enkel von Hammond teilnehmen, bricht die Stromversorgung zusammen. Mitten im...

Text, Unterrichtsplanung, Website

Logo creative commons

Kinofenster

Eine unbequeme Wahrheit

Hin und wieder die Welt zu retten, gehört für Filmhelden/innen zum Geschäft. Kaum einer erschien dafür bis vor kurzem so ungeeignet wie der ehemalige Vizepräsident der USA, Al Gore. Die juristisch entschiedene Niederlage gegen George W. Bush im Präsidentschaftswahlkampf 2000 hätte ihn eigentlich von der politischen Landkarte fegen sollen. Nun steht er in seiner Dia-Show über den rasanten Klimawandel vor Landkarten, die Wirbelstürme und Flutkatastrophen verzeichnen, verkündet den drohenden Kollaps - und bekommt rauschenden Beifall. Seine Vorstellungsformel ist mittlerweile Kult: ...

Anderer Ressourcentyp

Logo creative commons

Kinofenster

Wolfsbrüder

Spanien 1954 unter dem Franco-Regime: Der siebenjährige Marcos wird von seiner hoch verschuldeten Familie an einen Großgrundbesitzer verkauft. In den isolierten Bergen der Sierra Morena soll er dem Ziegenhirten Atanasio helfen. Der wortkarge Alte wird für Marcos zum Freund und Lehrer. Von ihm lernt er, wie man in der Natur überlebt - insbesondere wie man sich mit den Wölfen gutstellt. Doch plötzlich stirbt Atanasio. Allein in der Wildnis, im verzweifelten Kampf mit Hunger und Kälte, erfährt der Junge Hilfe von einem Rudel Wölfe. Zwölf Jahre lang lebt er im Einklang mit den Tiere...

Anderer Ressourcentyp

Logo creative commons

Kinofenster

Unser täglich Brot

Es wirkt wie ein Science Fiction-Film: Automaten, die Gemüse anbauen und ernten; Maschinen, die Tiere aufziehen, töten und verarbeiten - und kaum Menschen, die diese Prozesse noch steuern müssen. Die Welt der industriellen Nahrungsmittelproduktion ist automatisiert, zweckoptimiert - und sie ist eine weitgehend unbekannte Welt. Mancher Firma mag es lieb und recht sein, sich angesichts häufiger Lebensmittelskandale nicht in die Karten schauen zu lassen. Auch die Konsumenten/innen möchten oft gar nicht wissen, wie die Hähnchenschenkel im Kühlregal wirklich hergestellt wurden.Unser N...