schließen

Bitte nutzen sie derzeit für eine EDMOND NRW Recherche www.edmond-nrw.de.

News

Extrasolare Planeten: Die spannende Suche nach dem Leben im Weltall (Fortbildung für Lehrkräfte)

Am 8. November 2019 findet von 15:00 bis 18:30 Uhr an der Universität zu Köln eine Lehrerfortbildung zum Thema "Extrasolare Planeten" statt. Neben einem fachwissenschaftlichen Vortrag der DLR-Physikerin Frau Dr. Ruth Titz-Weider (Institut für Planetenforschung, DLR, Berlin) haben die teilnehmenden Lehrkräfte die Möglichkeit zur Thematik passende Unterrichtsmaterialien und Experimente während einer Workshop-Phase zu testen. 

Bundesweiter Vorlesetag

Der Bundesweite Vorlesetag ist seit 2004 Deutschlands größtes Vorlesefest und eine gemeinsame Initiative von DIE ZEIT, Stiftung Lesen und Deutsche Bahn Stiftung. Jedes Jahr am dritten Freitag im November setzt der Aktionstag ein öffentliches Zeichen für die Bedeutung des Vorlesens und begeistert Kinder und Erwachsene für Geschichten.

KiKiFe 2019 - FÜR EUCH. MIT EUCH.

Seit 1986 richtet das LVR-Zentrum für Medien und Bildung in Kooperation mit dem Jugendamt und dem Filmmuseum Düsseldorf das KinderKinoFest aus. Das Konzept basiert auf einer Kombination aus einem (inter-)nationalen Filmprogramm und medienpädagogischen Begleitaktionen. Über 10.000 Gäste nehmen jährlich an dem Fest teil, das für Kinder und Jugendliche im Alter von 4 bis 16 Jahren ausgerichtet ist.

Bildungsreise für Lehrkräfte nach Polen

Vom 4.-10. April 2020 bietet das Deutsche Polen-Institut in Darmstadt eine bundesweit ausgeschriebene Bildungsreise für Lehrerinnen und Lehrer nach Polen an. Die Reise richtet sich gezielt an Lehrkräfte der Sekundarstufen I und II, insbesondere auch an Deutsch-und Geschichtslehrer, die Interesse an Polen haben oder bereits schon erste Kontakte mit dem Land aufgrund von Austauschaktivitäten oder Klassenfahrten hatten.

Videotelefonat mit dem Kommandanten der ISS

Am 15. Oktober findet an der Ruhr-Universität Bochum (RUB) ein Videotelefonat mit dem Kommandanten der ISS statt. Wer live einen Blick in die Internationale Raumstation werfen und beim Videotelefonat mit dem aktuellen Kommandanten der ISS Luca Parmitano dabei sein möchte, der kann sich noch anmelden. Lehrkräfte aus Deutschland, Spanien und Italien haben Fragen vorbereitet, die der Astronaut beantworten wird. Der Live-Call wird vom European Space Education Resource Office ESERO, das seinen Sitz an der RUB hat, organisiert.

"Jugend creativ" sucht nach dem Glück

Die traditionsreiche Initiative startet im Oktober ins 50-jährige Jubiläum. Das diesjährige Thema "Glück ist..." lädt Kinder und Jugendliche aus sieben europäischen Ländern ein, sich in Bildern und Kurzfilmen auf eine kreative Suche nach dem Glück zu begeben und zu zeigen, was sie persönlich damit verbinden. Teilnehmen können Schülerinnen und Schüler der Klassen 1 bis 13 sowie Jugendliche bis einschließlich 20 Jahre, die nicht mehr zur Schule gehen.

Neues Greenpeace Unterrichtsmaterial zum Thema Konsum

Wie verändern wir mit unserem Konsum die Welt? Was bedeutet nachhaltiges Wirtschaften? Und wie können wir positive Spuren hinterlassen? Im neuen Greenpeace Bildungsmaterial "Konsumspuren: Wie verändern wir die Welt?" nutzen die Schüler*innen ihre Smartphones, um Neues zu lernen, ihr eigenes Konsumverhalten zu reflektieren und Ideen zu entwickeln, wie sie selbst mit einfachen, konkreten Handlungsschritten aktiv werden können.

Neue Ausschreibung: MEET UP! Deutsch-Ukrainische Jugendbegegnung 2020

Wie können junge Europäer und Europäerinnen Verantwortung in ihrem Umfeld übernehmen? Wie gestalten sie wirksame Veränderungen in ihrem Umfeld? Und wie können sie gemeinsam aktiv werden? Diese Fragen stehen im Mittelpunkt der neuen Ausschreibungsrunde von "MEET UP! Deutsch-Ukrainische Jugendbegegnungen", einem innovativen Austauschprogramm der Stiftung "Erinnerung, Verantwortung und Zukunft" (EVZ). 

"Software-Challenge Germany": Ein Informatik-Wettbewerb der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel

In Zusammenarbeit mit den Gymnasien und Gesamtschulen aus ganz Deutschland und dem Institut für Informatik Kiel, dem Ministerium für Energiewende, Landwirtschaft, Umwelt, Natur und Digitalisierung des Landes Schleswig-Holstein sowie diverser Wirtschaftsunternehmen soll in diesem Projekt der Informatik-Unterricht in praxisbezogener Weise mitgestaltet und aufgewertet werden.

Seiten

nach oben

© 2020 Medienberatung NRW
Bertha-von-Suttner-Platz 1, 40227 Düsseldorf
Impressum / Datenschutz
Rechtshinweis