schließen

Bitte nutzen sie derzeit für eine EDMOND NRW Recherche www.edmond-nrw.de.

Materialien für die Vorbereitung und Gestaltung des Sankt Martin-Festes

Die Freunde Janne und Finn freuen sich auf den Martinsumzug. Doch dann bekommt Janne die Windpocken und kann nicht dabei sein. Wie Sankt Martin schaut Finn nicht weg, sondern ergreift die Initiative. Was er genau für Janne unternimmt, erzählt eine einfühlsam illustrierte Vorlesegeschichte. Sie ist Teil der neuen Materialien des Kindermissionswerks ‚Die Sternsinger‘ zur Martinsaktion 2020. Mit den Materialien informiert das Hilfswerk der Sternsinger kindgerecht über den heiligen Martin und das Thema Teilen.

So bietet eine 16-seitige Broschüre neben der Vorlesegeschichte Bausteine für einen Wortgottesdienst, eine Bastelanleitung für Laternen aus Milchtüten, einen Projektbericht und weitere Aktionsideen. Ergänzend dazu gibt es online hilfreiche Tipps, wie Sankt Martin trotz Corona sicher gefeiert werden kann. Die Materialien zum Martinsfest richten sich an Pädagogen in Kindertagesstätten, Grundschulen und Gemeinden. Sie können ab sofort beim Kindermissionswerk ,Die Sternsinger‘ in Aachen kostenfrei bestellt werden: telefonisch unter 0241/44 61-44, im Internet unter www.sternsinger.de/martin.

Damit das Martinsfest trotz der Corona-Krise gefeiert werden kann, hat das Kindermissionswerk kreative Ideen zusammengetragen, die dabei helfen, Hygiene- und Abstandsregeln einzuhalten. Die Aktionsidee „Teile dein Licht!“ soll zudem für Hoffnung und Zuversicht sorgen: Die Kinder basteln eine zusätzliche Laterne für jemanden, mit dem sie ihr Licht teilen wollen, und verschenken diese an Nachbarn oder Freunde. Diese Ideen und weitere nützliche Tipps für ein sicheres Fest finden Sie unter www.sternsinger.de/martin-corona.

 

  • 18.09.2020
  • Alicja Rebas
nach oben

© 2020 Medienberatung NRW
Bertha-von-Suttner-Platz 1, 40227 Düsseldorf
Impressum / Datenschutz
Rechtshinweis