schließen
Logo Ministerium für Schule und Weiterbildung Logo Bildungsportal Nordrhein-Westfalen Medienberatung NRW

Über die learn:line-Suche werden nun auch Lehrerfortbildungen in einem weiteren Karteireiter gefunden.
Weitere Reiter für Lernorte und Bibliotheksangebote folgen in Kürze.

Themenfelder

Medienscouts-Projekt der LfM

Das Medienscous-Projekt wird von der Landesanstalt für Medien (LfM) für Schulen kostenlos durchgeführt. Im Sinne einer "Peer-education" werden hier Jugendliche der Sekundarstufe I zu sogenannten Medienscouts ausgebildet, um Schüler/innen über Cybermobbing, Gewaltvideos, Urheberrecht und generelle Probleme im Einsatz von Medien aufzuklären.

Medienscouts sollen insbesondere:

Ökonomische Bildung an Schulen

Jeder kommt in seinem Alltags- und Berufsleben mit wirtschaftlichen Zusammenhängen in Kontakt, denn Wirtschaft prägt entscheidend die Lebenswelt jedes Einzelnen. Aber es gilt auch: Ökonomisch gebildete Bürger sind wichtig für die Leistungsfähigkeit unserer Volkswirtschaft. Ökonomische Grundkenntnisse sollten daher an allen allgemeinbildenden Schulen vermittelt werden.

Einsatz Digitaler Tafeln

Bei der Nutzung digitaler Medien im Unterricht nimmt die interaktive bzw. die Digitale Tafel eine wichtige Rolle ein. Inhalte aus der letzten Stunde aufrufen und weiterentwickeln, Tafelbilder zu Hause entwerfen und in der Schule nutzen, statt sie erneut "aufzumalen" und Filme zeigen sind nur drei der vielen Möglichkeiten, die eine Digitale Tafel bietet.

Entsprechende Materialien, Unterrichtsszenarien und Informationen finden Sie in der rechten Spalte.

Seiten

nach oben

© 2015 Medienberatung NRW
Bertha-von-Suttner-Platz 1, 40227 Düsseldorf