Suchergebnis für: calliope mini Zeige Treffer 1 - 4 von 4

Website

Calliope gGmbH

CALLIOPE mini: Informationen für Lehrkräfte

Der Calliope mini​ ist ein kleines Board mit großer Wirkung: Der Mini-Computer begeistert Mädchen und Jungs gleichermaßen für Digitalisierung - und das unabhängig vom Geldbeutel der Eltern. Der mini soll umsonst an alle Grundschüler*innen der dritten Klasse vergeben werden. Mit einfachen Unterrichtsbeispielen sollen Kinder und Lehrer von 8 - 88 vom passiven Nutzer zum aktiven Gestalter werden. Lehrer*innen bekommen einfache Handreichungen für ihren Unterricht. So kann der mini ganz einfach über alle Fächer hinweg im Unterricht eingesetzt werden.

Arbeitsblatt, Text

21st Century Competence Center im Förderverein für Jugend und Sozialarbeit e.V. (21CCC)

Code your Life - Handbuch "Eine Wetterstation mit dem Calliope mini"

Das Code your Life Handbuch für eine Wetterstation mit dem Calliope mini beinhaltet ausführlich alle didaktischen, pädagogischen, argumentativen und technischen Hilfestellungen für Lehrpersonen, um vor Ort eigenständig und unkompliziert eine eigene Wetterstation zu basteln. Im Zentrum steht der Calliope mini, ein Minicomputer mit dessen Hilfe Kinder Schritt-für-Schritt an das Programmieren herangeführt werden können.

Arbeitsblatt, Unterrichtsplanung

Logo creative commons

Didaktik der Informatik, Bergische Universität Wuppertal

Calliope - Lehrerhandreichung

Informatik wird von vielen Menschen als Geheimwissenschaft angesehen. Dieser Vorstellung setzen wir mit Ideen, die auch mittels Calliope mini umsetzbar sind, Beispiele - bereits für Grundschulkinder - entgegen, die spannende, herausfordernde und wissensgenerierende Erfahrungen bereithalten. Um diese Beispiele umsetzen zu können, muss die Grundschullehrerin nicht Informatik studiert haben, sollte aber die vorliegende Handreichung in Ruhe durchlesen.

Text, Unterrichtsplanung

Logo creative commons

Freiwillige Selbstkontrolle Multimedia-Diensteanbieter e.V. (FSM), Die Freiwillige Selbstkontrolle Fernsehen (FSF), Google Deutschland

Geräte, Anwendungen und Materialien für das Making in Schule und Unterricht

Im Werkzeugkasten werden - in vier Kategorien sortiert - verschiedene Making-Werkzeuge vorgestellt, die die kreativ-gestalterische Auseinandersetzung mit der digitalen Gesellschaft unterstützen können. Dabei beinhaltet der Werkzeugkasten sowohl elektronische Hardware, also Geräte und Bausätze, Software und Apps als auch klassische Handwerks- und Handarbeitsmaterialien, für die sich durch die neuen, digitalen Werkzeuge neue Gestaltungsmöglichkeiten ergeben.