Suchergebnis für: biologie 1= Zeige Treffer 31 - 40 von 336

Anderer Ressourcentyp

Siemens Stiftung

B2 Treibhauseffekt (SFU-Arbeitsblatt 1 Lösung)

Lösungsblatt:
Zum gleichnamigen SFU-Arbeitsblatt.

Nähere Informationen finden Sie beim zugehörigen SFU-Arbeitsblatt "B2 Treibhauseffekt (SFU-Arbeitsblatt 1)", das auf dem Medienportal der Siemens Stiftung vorhanden ist.

Audiovisuelles Medium

Logo EDMOND NRW

FWU (Grünwald)

Samenverbreitung: Samen mit Flugeinrichtungen 1

Eine kurze Videosequenz zeigt die Samenverbreitung bei der Salweide und beim Löwenzahn. Außerdem beinhaltet das Lernobjekt ein Arbeitsblatt (mit Lösungsvorschlag), Fotos und Hinweise zum Einsatz des Lernobjekts im Unterricht.

Anderer Ressourcentyp

Logo EDMOND NRW

WDR (Köln)

Abgetaucht, Folge 1

In dieser Sendung lernt die Besatzung der Tauchkugel "Gulliver", welche Tricks Jäger im und über dem Meer - Haie und Möwen zum Beispiel - zur Tarnung nutzen, und mit welchen Waffen Seesterne und Muscheln gegeneinander antreten. Sie untersucht die Ultrastruktur einer Seepocke und erfährt, dass diese bizarre Kreatur ein festgewachsener Krebs ist. Sie erkundet, wie Planktonorganismen es schaffen, im Meer nicht abzusinken. Bei der Begegnung mit einem völlig durchsichtigen Fisch - einer Glasgrundel - entdeckt die U-Boot-Pilotin die Vorzüge der Auftriebsregelung mit Hilfe einer Schwimmblase und erfährt, dass es einen bodenlebenden Fisch gibt, der sein Auftriebsorgan für etwas völlig anderes nutzt: Der Knurrhahn - er macht mit seiner Schwimmblase Geräusche. Gullivers Energievorräte gehen schnell zur Neige. Doch als die Besatzung beschließt, die Fahrt abzubrechen und wieder zu vergrößern, muss sie feststellen, dass der Größenregulator durchgeschmort ist. Also bleibt Doc und Kassandra nichts anderes übrig, als in ihrem zwei Zentimeter kleinen U-Boot weiter durch die Nordsee zu tauchen ...

Anderer Ressourcentyp

Logo EDMOND NRW

Hagemann (Düsseldorf)

Evolution 1 (Fassung 2010)

Das Medium behandelt folgende Themen: Darwins Weltreise und die Darwin-Finken, ausgestorbene Tiere und Pflanzen, der Stammbaum der Tiere, Archaeopteryx, lebende Fossilien, Wirbeltiere, Säugetiere, Homologie, rudimentäre Organe von Menschen und Vögeln, Embryone, Entwicklung bei Beutel- und Plazentatieren, Stammbaum des Cytochrom-c-Moleküls, Tier- und Pflanzenzüchtung. Zu Beginn werden die Themen durch schrittweises einblenden von Begriffen oder Bildern erarbeitet. Anschließend folgen meist Tafelbilder mit Übungen, um den zuvor vorgestellten Stoff zu überprüfen und zu festigen. Bestandteile: 18 Kapitel; 64 interaktive Tafelbilder; Begleittexte für Lehrer; Kopiervorlagen in Schülerfassung.

Anderer Ressourcentyp

Medienwerkstatt Mühlacker

Wissenskarte: Eichhörnchen auf Futtersuche Teil 1

Hier finden Schülerinnen und Schüler eine Diaschau über das Eichhörnchen bei der Futtersuche.

Anderer Ressourcentyp

Siemens Stiftung

B4 We produce drinking water 1 (answer sheet)

Answer sheet:
For the worksheet of the same name for subject teaching in English.


You can find more detailed information on the associated worksheet for subject teaching in English ”B4 We produce drinking water 1 (worksheet),? which is available on the media portal of the Siemens Stiftung.

Anderer Ressourcentyp

Logo EDMOND NRW

Hagemann (Düsseldorf)

Fortpflanzung und Entwicklung bei Wirbeltieren, Teil 1

Im ersten Teil des Films wird die Fortpflanzung und Entwicklung von Forellen näher betrachtet: Besamung von Forelleneiern, Zuchtanstalten für Forellen, Entwicklung vom winzigen Forellenei zum fertig ausgebildeten Jungtier. Im zweiten Teil steht der Frosch im Mittelpunkt: Entwicklung und Metamrphose eines Frosches. Zusatzmaterial: Kopiervorlagen.

Anderer Ressourcentyp

Siemens Stiftung

B2 Greenhouse effect 1 (answer sheet)

Answer sheet:
For the worksheet of the same name for subject teaching in English.


You can find more detailed information on the associated worksheet for subject teaching in English ”B2 Greenhouse effect 1 (worksheet),? which is available on the media portal of the Siemens Stiftung.

Unterrichtsplanung

Katalin Roch

Boden - Eine Lehrerhandreichung für die Sek 1

Unterrichtseinheiten und -materialien für den Schulunterricht Teil III: Angebote für Mittelschulen und Gymnasien Die Vorstellung über die Zusammenhänge zwischen Klima, Boden und die Entwicklung verschiedener Vegetationstypen fällt für Kinder der Klassenstufe 7 in der Geographie oft schwer. Das fächerverbindende, vernetzte Denken beherrschen erst wenige. Im Biologieunterricht des vorangegangenen Schuljahres bzw. in Klasse 7 stehen die Wirbellosen im Mittelpunkt des Biologieunterrichtes... Empfehlenswert ist die Erarbeitung anhand von Versuchen. Einige sind längerfristig angelegt, andrere können ohne großen Zeitaufwand und zu Jahreszeit durchgeführt werden. Demonstrationsexperimente dienen der Anschauung. Das selbst durchgeführte Experiment wird aber nie vergessen, da die Erlebnisse mit dem Tier nachhaltig wirken. Folgende einfache Versuche hat die Autorin erfolgreich in der Klassenstufe 6 durchführen lassen: Experimente zur Anatomie, Sinneswahrnehmung und Lebensweise von Regenwürmern, Asseln, Spinnen, Schnecken und Käfern.