Suchergebnis für: Mathematik Zeige Treffer 1 - 10 von 803

Text

Wolfram research

Wolfram Research Fachbereich Mathematik - Formelsammlung Mathematik

In diesen Seiten findet man sehr viele Formeln, die man im Mathematikunterricht der verschiedensten Schulstufen braucht. Die Seiten sind in Englisch gehalten, aber derart einfach, dass man eigentlich auch ohne große Kenntnisse der englischen Sprache sich leicht zurecht findet. Die Formeln sind kommentiert und mit Beispielen belegt, mathematische Größen sind genau beschrieben. Durch Links wird man zu Begriffen geführt, die eventuell unbekannt sind.

Text, Unterrichtsplanung

Projekt PIKAS - TU Dortmund

Mathematische Brieffreundschaften

Im Lehrplan Mathematik wird das “Kooperieren" explizit als Teilaspekt der prozessbezogenen Kompetenz “Kommunizieren/ Darstellen" genannt (vgl. MSW 2008, S. 60). Nicht zuletzt deshalb sind kooperative Arbeitsphasen im Unterricht unverzichtbar


Dieses Material ist Teil einer Sammlung

Arbeitsblatt, Text

Chancen erarbeiten Verbundprojekt im Bundesverband Alphabetisierung und Grundbildung e.V.

Themenheft Mathematik: Einfache Grundlagen

Um Jugendlichen die Notwendigkeit von grundlegenden mathematischen Kenntnissen näher zu bringen, enthält das Themenheft vielfältige berufs- und alltagsnahe Sachaufgaben, unter anderem aus Haushalt und Familie, zur Tagesstruktur, zum Praktikum und Ausbildungsbetrieb oder der Arbeitsstelle und aus der Freizeit. Anders als in den bisherigen leicht lesbaren Themenheften ist das Themenheft “Mathematik” so konzipiert, dass die Kapitel nach didaktischen Prinzipien der Mathematik aufeinanderfolgend bearbeitet werden sollten.

Arbeitsblatt, Text

Chancen erarbeiten Verbundprojekt im Bundesverband Alphabetisierung und Grundbildung e.V.

Themenheft Mathematik: Informationen für Lehrende

In der Handreichung für Lehrende finden Sie Informationen zu den Einsatzmöglichkeiten des Themenheftes "Mathematik - einfache Grundlagen" im Unterricht. Der didaktische und methodische Aufbau des Themenheftes wird erläutert. Weiterhin erfahren Sie, welche Materialien, Bücher und Internetangebote sich eignen, die Unterthemen zu vertiefen. Sie erhalten Informationen zu den Autorinnen, Herausgebern und Kooperationspartnern.

Text, Unterrichtsplanung

Projekt PriMaKom - TU Dortmund

Gesichertes Verständnis mathematischer Inhalte entwickeln

Ziel des Mathematikunterrichts ist es, dass die Kinder ein gesichertes Verständnis mathematischer Inhalte entwickeln. Dabei spielt die Gestaltung des Mathematikunterrichts eine zentrale Rolle, da die Kinder in diesem die Möglichkeit bekommen müssen, dieses Verständnis aufzubauen. Es werden zentralen Inhalte zu den folgenden Bereichen beispielhaft konkretisiert: Zahlen und Operationen, Raum und Form, Größen und Messen sowie Daten, Häufigkeit, Wahrscheinlichkeit. Dabei wird das notwendige Hintergrundwissen eng an der alltäglichen Unterrichtspraxis dargestellt, um eine Umsetzung im eigenen Unterricht zu ermöglichen.

Arbeitsblatt, Text, Website

Deutsches Zentrum für Lehrerbildung Mathematik

Mathe sicher können: Ausgewähltes Material zum Inhaltsbereich "Natürliche Zahlen"

Das zentrale Ziel des Projekts, allen und somit gerade auch den schwächeren Schülerinnen und Schülern mathematische Erkenntnisse zu ermöglichen, wird von Mathematikdidaktikern am Institut für Entwicklung und Erforschung des Mathematikunterrichts in Dortmund verfolgt, die Materialien zur “Sicherung mathematischer Basiskompetenzen” entwickeln, erproben und erforschen.

Arbeitsblatt, Text, Website

Deutsches Zentrum für Lehrerbildung Mathematik

Mathe sicher können: Ausgewähltes Material zum Inhaltsbereich "Brüche, Prozente und Dezimalzahlen"

Das zentrale Ziel des Projekts, allen und somit gerade auch den schwächeren Schülerinnen und Schülern mathematische Erkenntnisse zu ermöglichen, wird von Mathematikdidaktikern am Institut für Entwicklung und Erforschung des Mathematikunterrichts in Dortmund verfolgt, die Materialien zur “Sicherung mathematischer Basiskompetenzen” entwickeln, erproben und erforschen.

Text

Medienberatung NRW

Lern- und Medienkompetenz Praxisbeispiel Mathematik: Forder-Förder-Projekt der Luisenschule Mülheim

Diese Schrift stellt das Forder-Förder-Projekt EIFER der Luisenschule Mülheim an der Ruhr in den Mittelpunkt. Die Klassen 5 und 6 werden dabei systematisch in die Nutzung digitaler Werkzeuge im Mathematikunterricht eingeführt und diese werden ebenso systematisch für eine optimale Förderung genutzt. Neben dem Erwerb der fachlichen Kompetenzen der Kernlehrpläne werden hier auch übergreifende Lernkompetenzen entfaltet. Diese sind eng mit den Medienkompetenzen und Methodeneinsatz verbunden. Diese Schrift richtet sich insbesondere an Lehrerinnen und Lehrer mit dem Fach Mathematik, aber auch an Moderatorinnen und Moderatoren der Kompetenzteams. Sie erhalten mit dieser Broschüre Informationen und Anregungen für ihre Beratungs- und Fortbildungstätigkeit - vorallem im Hinblick auf die individuelle Förderung.