Suchergebnis für: LEARNLINE- Zeige Treffer 1 - 10 von 42

Arbeitsblatt, Bild, Unterrichtsplanung

Logo creative commons

zebis, BKZ Geschäftsstelle

Auf den Spuren von Piet Mondrian - Gestalten mit Tabellen in Word

Piet Mondrian war ein niederländischer Maler und gilt als Gründer der Stilrichtung des Neoplastizismus. In seinem Stil gestalten die Schülerinnen und Schüler ein eigenes Bild, indem sie in Word Tabellen einzufügen und diese strukturieren, mit Farbe, Farbverläufen oder Mustern füllen und Grafiken einfügen.

Anderer Ressourcentyp, Text, Werkzeug

Neue Wege des Lernens e.V.

Interaktives Plakat zur Filmsprache

Was war noch mal der Unterschied zwischen Kamerafahrt und Zoom? Und wie klingt nicht-diegetische Musik? Für ausführliche Informationen zu den einzelnen Begriffen musste man bisher die gleichnamige App herunterladen. Doch nun gibt es das Filmsprache-Plakat auch interaktiv auf einer Webseite. Beim Anklicken eines Symbols/Begriffs öffnet sich ein Fenster mit der jeweiligen Erklärung. Die Webseiten (verfügbar in Deutsch und Englisch) sind frei zugänglich.

Text

Newseum

Newseum: Today's Front Pages

Das Washingtoner Museum "Newseum" veröffentlicht täglich die Titelseiten von über 800 internationalen Zeitungen. Die Titelseiten können auf der Website angesehen werden. Für die weitere Verwendung (wie Druck und Kopie) muss der jeweilige Herausgeber Kontaktiert werden.

Arbeitsblatt, Text, Unterrichtsplanung

Stiftung Lesen

Unterrichtsimpulse Zeitschriften in die Schule - Klassenstufe 5 bis 8

Einstieg in das Thema Zeitschriften. Kapitel zu Zeitschriftentypen, die Arbeit der Zeitschriftenverlage, Werbung in Zeitschriften uvm.

Arbeitsblatt, Audio, Text

Verein 'Internet-ABC e.V.'

Internet-ABC: Werbung und Einkaufen im Internet

Wissen, wie´s geht-Modul aus dem Bereich "Achtung! Die Gefahren - Darauf solltest Du achten" : Eddie erklärt, wie Werbung funktioniert und was man gerade bei E-Mail Werbung, Gewinnspielen und Online-Einkäufen beachten muss. Zu den einzelnen Themenblöcken können Aufgaben bearbeitet und Rätsel gelöst werden.

Unterrichtsplanung, Website

Logo creative commons

Peter Holzwarth für medienpaedagogik-praxis.de

Projektidee "Felicità" - Fotogedichte über das eigene Glück

Die folgende Projektidee motiviert Menschen, auf niederschwellige Art und Weise eigene Gedichte zu schreiben und diesen sprachlichen Ausdruck mit visuellem Ausdruck zu verbinden. Die Teilnehmenden hören das Lied "Felicità" von Al Bano und Romina Power. Zur Inspiration des eigenen Schreibens wird der Text zum Lied in einer deutschsprachigen Übersetzung zur Verfügung gestellt Das Lied enthält eine Aufzählung von alltäglichen Glücksmomenten und Glücksituationen. Die Teilnehmenden analysieren die Themen, denken über Formen ihres persönlichen Alltagsglücks nach und schreiben ihren eigenen Text. Am Ende wird der Text am Computer oder Tablett mit einem passenden selbst produzieren Bild kombiniert. Der Text kann neben dem Bild oder auf dem Bild platziert sein. Beim Einfügen von Texten in Bilder sind die Dimensionen Schriftgrösse, Schriftart und Kontrast des Bildes zu beachten.

Arbeitsblatt

WDR

Kinder entdecken interaktiv die Welt der Musik - Arbeitsblätter

Einen eigenen Hit gestalten, Instrumente kennenlernen oder ein Spiel mit der Stimme steuern - mit dem Onlineangebot "WDR Klangkiste" ist das möglich. Nutzen Sie das Material zur "WDR Klangkiste" für den Musikunterricht in den Klassen 3 bis 6. Die Schüler*innen lernen die Klangkörper der Instrumental- und Vokalmusik des WDR kennen. Sie entdecken die Instrumente des Sinfonieorchesters und experimentieren mit deren Klängen. Die Schüler*innen können auch praktisch mit einer Melodie arbeiten und ihren eigenen Song aufnehmen. Die Arbeitsblätter 1A/2A sind für Fünft- und Sechstklässler*innen. Nutzen Sie für Grundschulkinder die vereinfachte B-Variante. Das Material eignet sich für das gemeinsame Lernen in heterogenen Gruppen. Sie erhalten die Arbeitsblätter als barrierefreies PDF-Paket mit Formularfeldern und Tags für Screenreader.

Arbeitsblatt, Text, Unterrichtsplanung, Video

WDR

Kinder entdecken interaktiv die Welt der Musik

Einen eigenen Hit gestalten, Instrumente kennenlernen oder ein Spiel mit der Stimme steuern - mit dem Onlineangebot "WDR Klangkiste" ist das möglich. Nutzen Sie das Material zur "WDR Klangkiste" für den Musikunterricht in den Klassen 3 bis 6. Die Schüler*innen lernen die Klangkörper der Instrumental- und Vokalmusik des WDR kennen. Sie entdecken die Instrumente des Sinfonieorchesters und experimentieren mit deren Klängen. Die Schüler*innen können auch praktisch mit einer Melodie arbeiten und ihren eigenen Song aufnehmen. Die Arbeitsblätter 1A/2A sind für Fünft- und Sechstklässler*innen. Nutzen Sie für Grundschulkinder die vereinfachte B-Variante. Das Material eignet sich für das gemeinsame Lernen in heterogenen Gruppen. Sie erhalten die Arbeitsblätter als barrierefreies PDF-Paket mit Formularfeldern und Tags für Screenreader.

Simulation, Website

Logo creative commons

Stiftung "Haus der kleinen Forscher"

Lernspiel "Ronjas Roboter"

Damit Ronjas Roboter den Weg durch den Garten findet, muss er zunächst programmiert werden. Drei Befehle genügen, um den Roboter durch den Garten zu navigieren. Für Hindernisse gibt es Sonderbefehle. Die Bedienung ist kinderleicht. Knifflig wird es bei langen Wegen, da kann man schon mal die Orientierung verlieren. In der zweiten Spielvariante übersetzt der Roboter Wörter und kurze Sätze in seine Computersprache (Binärcode). Die Kinder können vorgegebene Phrasen ausprobieren oder eigene Wörter eingeben und ausdrucken.

Website

Jugendfilmclub Köln e. V. - Medieninformationszentrum

Kamerakinder NRW - Fotofenster und Fotopreis

KameraKinder schafft eine Plattform, auf der Kinder ihre Fotos in einem sicheren Rahmen veröffentlichen können. Das kindgerechte Design, die Animationen und Mitmachaktionen sind speziell für Grundschulkinder entwickelt worden und motivieren auch Computeranfänger, sich intuitiv auf KameraKinder zu bewegen und die Angebote der Webseite für sich zu nutzen. Neben interessanten Tipps zur Fotografie finden sie im Sinne einer umfassenden Medienkompetenz und frühzeitigen Medienerziehung zusätzlich begleitende Hinweise zum sicheren Verhalten im Internet (z. B. Urheberrecht und sichere Kommunikation in Communities).