Suchergebnis für: LEARNLINE-00015608 Zeige Treffer 1 - 1 von 1

Anderer Ressourcentyp, Karte, Text

Geographische Kommission für Westfalen

Woher kommt das Geld für den Lebensunterhalt?

Nur ein Teil der Bevölkerung bezieht das Geld für den Lebensunterhalt aus dem Lohn oder Gehalt für die eigene Erwerbstätigkeit bzw. aus der entsprechenden Rente oder Pension. Ein anderer Teil lebt überwiegend oder ganz von den Einkünften der Angehörigen oder auch von öffentlichen Leistungen. Innerhalb Westfalens ist die prozentuale Verteilung dabei durchaus unterschiedlich, wodurch auch regionale Unterschiede in Bezug auf die Wirtschafts- und Sozialstrukturen sichtbar werden... Hinweise auf weiterführende Literatur vorhanden.


Dieses Material ist Teil einer Sammlung