Suchergebnis für: LEARNLINE-00015062 Zeige Treffer 1 - 1 von 1

Bild, Text

Geographische Kommission für Westfalen

Luftverschmutzung und Feinstaubbelastung

Luftverschmutzungen durch Feinstaub werden durch die weltweit zunehmende Urbanisierung globaler Gesellschaften zu einem wachsenden Problem für unsere Gesundheit. Die Menge z.B. der in Deutschland durch den Menschen verursachten Feinstäube beträgt jährlich etwa 200.000 Tonnen. Pflanzen können dazu beitragen, Feinstaubkomponenten auszukämmen bzw. zu filtern. Deren Fähigkeiten und Mechanismen sind bislang allerdings nur wenig erforscht... Hinweise auf weiterführende Literatur vorhanden.


Dieses Material ist Teil einer Sammlung