Suchergebnis für: LEARNLINE-00013108 Zeige Treffer 1 - 1 von 1

Bild, Text

Geographische Kommission für Westfalen

Regionale Obstsortenvielfalt - das Obstsortenmuseum Fliehburg in Tecklenburg

Bereits vor über 30 Jahren wurde von der Arbeitsgemeinschaft für Naturschutz Tecklenburger Land e.V. die Notwendigkeit erkannt, den Lebensraum "Obstwiese" zu schützen und alte lokale Obstsorten zu erhalten. Schon damals war vielen Naturschützern die aufkommende Sortenarmut nicht nur der Früchte in den Supermärkten, sondern auch des Sortenangebots in den Baumschulen aufgefallen. Um die regionale Biodiverstität zu retten bzw. zu erhalten, wurde das "Obstsortenmuseum Fliehburg" in Tecklenburg ins Leben gerufen. Hinweise auf weiterführende Literatur vorhanden.


Dieses Material ist Teil einer Sammlung