Suchergebnis für: LEARNLINE-00010499 Zeige Treffer 1 - 1 von 1

Video

Havonix Schulmedien-Verlag

Analytische Geometrie (Vektoren): Kreuzprodukt, Beispiel 2 | V.05.03

Mit dem Kreuzprodukt (bzw. Vektorprodukt) kann man einige Rechnungen erheblich vereinfachen. Die Hauptanwendung ist wohl die, um eine Parameterform in eine Koordinatenform umzuwandeln (siehe auch V.05.01). Desweiteren verwendet man das Kreuzprodukt um Flächen von Dreiecken und Parallelogrammen leicht zu berechnen (unter Parallelogramm fällt auch: Rechteck, Raute, Quadrat) und um Volumina von Pyramiden oder vom Spat zu berechnen (Ein Spat ist ein 3D-Parallelogramm). Die Formel die man hierfür verwendet heißt daher auch Spatprodukt.


Dieses Material ist Teil einer Sammlung