Suchergebnis für: LEARNLINE-00010110 Zeige Treffer 1 - 1 von 1

Video

Havonix Schulmedien-Verlag

Gleichungen: Kubische Gleichung lösen; Cardanische Formel, Beispiel 4 | G.05.02

Eine “kubische Gleichung” ist eine Gleichung dritten Grades. Eigentlich gibt es nur eine sinnvolle Möglichkeit, so eine Gleichung zu lösen: Man muss “x” ausklammern können und danach den Satz vom Nullprodukt anwenden können. Zusätzlich gibt es andere Möglichkeiten, z.B. die Polynomdivision, die aber nur für manche Schularten der Oberstufe wichtig sind und für Studenten (Kap. A.12.07 und A.12.08). Und wenn Sie eine Methode sehen möchten, die ganz sicher NICHT den Namen SINNVOLL verdient, dann schauen Sie sich Bsp.5 und Bsp.6 an. Diese Beispiele werden mit der Cardanischen Formel gerechnet (wie p-q-Formel oder a-b-c-Formel für quadratische Gleichungen, so greift die Formel vom Herrn Cardan für Gleichungen dritten Grades). Die Cardanische Lösungsformel ist ziemlich abgefahren, eigentlich braucht sie kein Mensch und sie ist nur deswegen hier dabei, weil wir so viel Spaß beim Drehen des Films hatten ;-)


Dieses Material ist Teil einer Sammlung