Suchergebnis für: LEARNLINE-00008400 Zeige Treffer 1 - 1 von 1

Video

Havonix Schulmedien-Verlag

Analysis 1 | Geraden und Parabeln: Geradengleichung über Normalform aus zwei Punkten bestimmen, Beispiel 2 | A.02.11

Kennt man von einer Geraden zwei Punkte (durch welche die Gerade geht), kann man die Geradengleichung recht einfach bestimmen. Eine der Möglichkeiten wäre die Koordinaten der Punkte für “x” und “y” in die Geradengleichung: “y=m*x+b” ein. Durch das Einsetzen jedes Punktes erhält man je eine Gleichung (also ein Gleichungssystem mit “m” und “b” als Unbekannte). Zieht man die beiden Gleichungen von einander ab (man macht praktisch ein Subtraktionsverfahren vom LGS), erhält man “m” und danach auch “b”.


Dieses Material ist Teil einer Sammlung