Suchergebnis für: LEARNLINE-00004463 Zeige Treffer 1 - 1 von 1

Bild, Karte, Text, Unterrichtsplanung

Geographische Kommission für Westfalen

Die Emscher bis zum Ende des 20. Jahrhunderts

Die Emscher entspringt bei Holzwickede (Kreis Unna) im Haarstrang, südöstlich von Dortmund, auf einer Höhe von 147 m ü. NN. Sie umgeht den Dortmunder Rücken südlich und dann westlich, danach durchfließt sie das eigentliche Emschertal weiter in nord-westlicher, von Castrop-Rauxel an in südwestlicher Richtung. Als Ergänzung zu diesem Beitrag über die Emscher finden Sie unterrichtsdidaktische Hinweise sowie weiterführende Literaturangababen.


Dieses Material ist Teil einer Sammlung