Suchergebnis für: Flucht OR Migration OR Asyl -Geschichte Zeige Treffer 1 - 8 von 8

Arbeitsblatt, Bild, Text

UNHCR-Vertretung in Deutschland Büro Berlin

Flucht und Asyl - Informations- und Unterrichtsmaterialien für Schule, Studium und Fortbildung

Die Informations- und Unterrichtsmaterialien für Schule (ab 9. Klasse), Studium und Fortbildung bieten ausführliche Hintergrundinformationen und Kontextberichte. Aktuelle Zahlen und Statistiken sowie ein Glossar und eine Lernkontrolle ergänzen die Fluchtberichte und Grafiken.

Unterrichtsplanung

Forum Ziviler Friedensdienst e.V.

Willkommen? Syrische Flüchtlinge im Libanon und in Deutschland.

In dem Unterrichtsheft geht es um die Situation von Flüchtlingen im Libanon und in Deutschland. Es beinhaltet Unterrichtseinheiten für Grundschüler/innen und Schüler/innen der Sekundarstufen I und II. Die Gliederung in unterschiedliche Module ermöglicht es den Lehrer/innen das Material flexibel einzusetzten. Die abwechslungsreiche und altersgerechte Gestaltung der Module ermöglicht eine vielseitige und intensive Auseinandersetzung der Schüler/innen mit dem Thema “Flucht”.

Arbeitsblatt, Text

mohio e.V.

Das Boot ist voll

Herr Kaiser und Herr König schätzen einander durchaus, obwohl sie in so gut wie keinem Punkt derselben Meinung sind. Es treffen hier nicht nur verschiedene Überzeugungen, sondern vor allem verschiedene Temperamente aufeinander: Herr Kaiser, weltläufiger Geschäftsmann in einer womöglich etwas windigen Branche, neigt zur Großzügigkeit, auch ein bisschen zum Großspurigen. Herr König, Lehrer am Gymnasium, kennt die Welt eher aus der Zeitung (aber das gründlich!), legt Wert auf Genauigkeit und kann zuweilen pedantisch wirken. Es dauert selten lang, bis sich aus einem ganz alltäglichen Anlass, einem scheinbar harmlosen Reisemitbringsel zum Beispiel, ein Gespräch über grundsätzliche Dinge ergibt.

Arbeitsblatt, Unterrichtsplanung

Vision Kino gGmbH

Welcome to Sodom - Dein Smartphone ist schon hier

"Sodom" nennen die Bewohner ihren Stadtteil Agbogbloshie, nach der bekannten alttestamentarischen Stadt. Dieses Gebiet von Ghanas Hauptstadt Accra gehört zu den am schlimmsten verseuchten Wohnorten der Welt: Obwohl dies nach der Basler Konvention von 1989 verboten ist, werden jährlich 250.000 Tonnen Elektroschrott aus Europa und anderen Ländern hierher verschifft. Etwa 6.000 Menschen leben dem Film zufolge auf und von der Müllhalde in Agbogbloshie.

Arbeitsblatt, Text

Landeszentrale für politische Bildung Baden-Württemberg (LpB)

Weltweite Ernährungskrisen - Ursachen und Konsequenzen

Der Welthunger und seine Ursachen stehen im Mittelpunkt dieser Ausgabe von “Politik und Unterricht”. Die Schülerinnen und Schüler lernen, wie inbesondere der steigende Fleischkonsum in Industrie- und Schwellenländern, aber auch die Förderung von Biotreibstoffen und der Klimawandel sich auf die starke Mangel- und Unterernährung in den Entwicklungsländern auswirken. Sie erhalten Zahlen, Daten und Fakten zu den weltweiten Ernährungskrisen. Außerdem beschäftigen sie sich mit den Konsequenzen der Ernährungskrisen für Weltwirtschaft und Weltpolitik, wobei im Speziellen auf die zunehmende Migration eingegangen wird. Schließlich lernen sie globale Lösungsansätze zur Bekämpfung des Welthungers kennen.