Suchergebnis für: Filmanalyse Zeige Treffer 1 - 10 von 168

Arbeitsblatt, Text, Video, Website

FILM+SCHULE NRW

Filmanalyse mit FILM+SCHULE NRW: Ausgezeichnet!-Filme und Materialien

FILM+SCHULE NRW empfiehlt mit seinem Label "Ausgezeichnet!" besonders für den Unterricht geeignete Spielfilme. Zu diesen Empfehlungen gibt es jetzt Unterrichtsmaterial, inkl. Arbeits- und Aufgabenblättern, Filmausschnitten und Filmstills. Das Besondere daran, die Arbeitsmaterialien liegen als PDFs und Word-Dateien vor, zur individuellen Anpassung an die Lerngruppen. Die Filmausschnitte können von angemeldeten Lehrern aus NRW über den Online-Mediendienst EDMOND NRW kostenlos heruntergeladen werden.

Arbeitsblatt, Text, Unterrichtsplanung

PL

Handlungsorientierte Filmanalyse

Verschiedene Möglichkeiten zur handlungsorientierte Erschließung von Filmen werden angeboten: Filmwürfel,Filmstreifen, weitere Ideenliste etc. Am Beispiel "Die Bremer Stadtmusikanten" liegen Materialien im PDF-Format als Vorschau und zum Herunterladen/Ausdrucken vor.

Text

Herbert Weber / Bildungsserver Berlin-Brandenburg

Filmglossar Deutsch-Englisch

Das Glossar erklärt wichtige Begriffe aus Filmproduktion und Filmanalyse in Deutsch und Englisch und eignet sich damit gut, um Schülerinnen und Schüler im Englischunterricht auf die Filmanalyse vorzubereiten.

Video

WDR - Westdeutscher Rundfunk (Köln)

dok' mal! - Das Dokumentarfilmprojekt bei Planet Schule: Kamera, Cut und Klappe - Filmbegriffe für Einsteiger

Was ist eine Totale und wie funktioniert eine Blende? - Ralph Caspers erläutert anschaulich wichtige Filmbegriffe. Dabei wird z.B. die Wirkung von verschiedenen Einstellungsgrößen und Kameraperspektiven mit filmischen Mitteln selbst verdeutlicht. Der Moderator führt unterschiedliche Lichtquellen bei Dreharbeiten vor und zeigt beispielsweise wie man alleine durch den Einsatz von Licht einen Menschen bedrohlich aussehen lassen kann. Wesentliche Begriffe des Tons und Schnitts werden anschaulich und unterhaltsam präsentiert. Der Film bietet eine solide Grundlage sowohl für die Filmanalyse als auch für eigene Film-Experimente.

Text

Filmernst

Filmernst-Begleitmaterialien "Der Schatz der weißen Falken"

Sommer 1981, kurz vor Beginn der großen Ferien. In wenigen Wochen wird der elfjährige Jan mit seinen Eltern aus einem kleinen fränkischen Dorf in die große Stadt Düsseldorf ziehen. Letzte Gelegenheit, um endlich mit seinen besten Freunden Stevie und Basti die geheimnisvolle Kattler-Villa zu erkunden. Auf dem Dachboden finden die drei eine geheimnisvolle Karte, die offenbar den "Weißen Falken" gehörte. Diese Jungsbande aus den 70er Jahren hat im Ort noch immer einen legendären Ruf. Doch niemand scheint zu wissen, was mit ihrem Anführer Peter passierte, der nach der Trennung der "Weißen Falken" auf mysteriöse Weise verschwunden ist. Die Begleitmaterialien beinhalten sowohl Aufgaben zur Filmanalyse als auch zur Reflexion des Inhalts

Arbeitsblatt, Unterrichtsplanung, Video

Planet Schule, WDR

Planet Schule: Cartonera

Marlén, Tamara, Roberto und Polaco sind zwischen 8 und 15 Jahren alt und müssen schon als "Cartoneros" in Buenos Aires arbeiten. Sie sammeln bis spät in die Nacht Verwertbares aus dem Müll der Millionenmetropole, um es an Recyclingstellen zu verkaufen. Es ist die einzige Art, wie sie ihren Familien helfen können zu überleben. Der 15-minütige Dokumentarfilm zeigt in eindrucksvollen Bildern eine Facette von Kinderarmut und Kinderarbeit in Argentinien. Der Film wird mit spanischen und deutschen Untertiteln und im spanischen Originalton ohne Untertitel angeboten und eignet sich vor allem für den Spanischunterricht des 2. und 3. Lernjahres. Er passt gut in eine größere Unterrichtsreihe zur Lebenswirklichkeit von Jugendlichen in Lateinamerika mit ihren unterschiedlichen Facetten, zu denen auch Kinderarmut zählt. Ein zweiter Schwerpunkt der Unterrichtsvorschläge liegt bei der Filmanalyse.

Text, Unterrichtsplanung, Website

Logo creative commons

Kinofenster

Suzhou River

Ein junger Videofilmer, der von seiner Freundin scheinbar grundlos verlassen wurde, erfindet Geschichten von Leuten, die ihm über den Weg laufen, um über den rational nicht erklärbaren Verlust hinwegzukommen. Ausgangspunkt sind dabei zwei Leichen, die aus dem titelgebenden Fluss Suzhou gezogen werden. In seiner Fiktion von den beiden Menschen, die auf geheimnisvolle Weise auch seinen Lebensweg kreuzten, entsteht die Vision einer unbedingten und tragisch endenden Liebesgeschichte, in die auch ein Krimi um Kidnapping, Hehlerei und Betrug eingeflochten ist. - Regisseur Ye Lou gehört der ...

Text, Unterrichtsplanung, Website

Logo creative commons

Kinofenster

The Gift - Die dunkle Gabe

Annie besitzt geheimnisvolle Kräfte. Die Wahrsagerin kann Kontakt mit Toten aufnehmen und Ereignisse vorhersehen. Mit dieser Gabe hilft sie ihrer kleinen Südstaatengemeinde, wo sie nur kann. Als die Tochter des Dorfmagnaten spurlos verschwindet, plagen die Mutter dreier Söhne unheimliche Visionen. Sie deuten auf einen tragischen Tod der jungen Frau hin und bringen den Sheriff auf die richtige Spur. Annies Erzfeind wird als vermeintlicher Täter verhaftet. Aber die Hellseherin ahnt, dass der Spuk noch nicht ausgestanden ist. - Sam Raimi ist ein nervenaufreibender Thriller gelungen.

Video

InterACT English, Mark Hansen und Justin Beard GbR

Hybrids - Kurzfilm

In Hybrids wird eine Zukunft erkundet, in der junge Menschen sich durch mehr als nur ihre äußerliche Erscheinung unterscheiden. Angesiedelt im Jahr 2050, handelt der Kurzfilm von einem Mädchen mit einem digitalen Geheimnis. Dauer: 7 Min. + geeignet für die Klassen 6-13 + verfügbarer Lehrplan:Territory