Suchergebnis für: DE.SIEMENSSTIFTUNG.100591 Zeige Treffer 1 - 1 von 1

Experiment

Siemens Stiftung

Kohlendioxid im Atem und im Klassenzimmer

Experimentieranleitung:Der Versuch zeigt, wie viel Kohlendioxid der Mensch mit jedem Atemzug produziert.Atem oder Raumluft werden durch eine Calciumhydroxidlösung geblasen, zum Nachweis des darin enthaltenen Kohlendioxids.Hinweise und Ideen:• Bitte beachten Sie die Sicherheitshinweise in der zugehörigen Handreichung “Treibhausgas Kohlendioxid aus Verbrennungsprozessen (Lehrerinfo)”, die auf dem Medienportal der Siemens Stiftung vorhanden ist, sowie die für Ihre Schule geltenden Sicherheitsrichtlinien und besprechen Sie diese mit den Schülerinnen und Schülern.• Je nach Ausrüstung und Zeitkontingent lässt sich der Versuch als qualitatives Freihandexperiment oder voll quantitativ im Chemiefachraum durchführen. Die Antworten auf die in der Experimentieranleitung enthaltenen Fragen zu den physikalisch-chemischen Hintergründen findet man im gleichnamigen Lösungsblatt auf dem Medienportal der Siemens Stiftung.


Dieses Material ist Teil einer Sammlung