Suchergebnis für: DE.SIEMENSSTIFTUNG.100117 Zeige Treffer 1 - 1 von 1

Experiment

Siemens Stiftung

Energiefressern auf der Spur (Schüleranleitung)

Experimentieranleitung:Mit einem Messgerät, mit dem man den Verbrauch von Elektrogeräten messen kann, soll bestimmt werden, welche Geräte wie viel Strom verbrauchen.Die Grundlagen zu Strom, Spannung, Leistung, Zeit und Energie werden wiederholt. Dies ist das Rüstzeug zum Verständnis der anschließend beschriebenen Energieverbrauchsmessungen. Durch Hochrechnen wird klar, dass sich auch “kleine” Dauerverbraucher übers Jahr zu einem spürbaren Energieverbrauch summieren können! Hinweise und Ideen:• Bitte beachten Sie die Sicherheitshinweise in der zugehörigen Handreichung “Energiefressern auf der Spur (Lehrerinfo)”, die auf dem Medienportal der Siemens Stiftung vorhanden ist, sowie die für Ihre Schule geltenden Sicherheitsrichtlinien und besprechen Sie diese mit den Schülerinnen und Schülern.• Ein geeignetes Messgerät kann bei Umweltberatungs- oder Versorgungsunternehmen ausgeliehen werden. Für Schulen lohnt sich aber auch die Anschaffung eines eigenen Geräts (ca. 50 Euro). Eine schöne Aufgabe für die Schüler ist es, die Funktion eines klassischen Stromzählers im Detail zu erklären! • Die Antworten auf die in der Experimentieranleitung enthaltenen Fragen findet man im gleichnamigen Lösungsblatt.