Anderer Ressourcentyp, Text

Germanwatch e.V.

Wenn du dich immer noch fragst, was Dein SUV mit sozialem Unrecht zu tun hat ... (aus der Posterserie "Connecting dots")

Der Grafiker Malte Hein hat es mit seiner Posterserie geschafft, die komplexen Verbindungen - vom alltäglichen Verbraucherverhalten über den CO2-Ausstoß bis hin zu den Auswirkungen des Klimawandels - eindrucksvoll zu visualisieren. Das hat die Jury überzeugt und ihm den ersten Preis beim Germanwatch-Posterwettbewerb 2012 Klimagerechtigkeit eingebracht. Der Postertext: WENN DU DICH IMMER NOCH FRAGST, WAS DEIN SUV MIT SOZIALEM UNRECHT ZU TUN HAT, HAST DU DIE PUNKTE NICHT VERKNÜPFT! JE GRÖSSER DEIN AUTO UMSO MEHR EMISSIONEN VERURSACHT ES, DIE LANDWIRTSCHAFTLICHE GEBIETE WELTWEIT AUSTROCKNEN, WAS DAS ÜBERLEBEN FÜR KLEINBAUERN IMMER SCHWERER MACHT UND SIE DAZU ZWINGT, IN STÄDTE ABZUWANDERN, WAS DIE KLUFT ZWISCHEN REICH UND ARM VERGRÖSSERT.

Anderer Ressourcentyp

Germanwatch e.V.

Wenn du Dich immer noch fragst, was Dein Flug nach Dubai mit Naturkatastrophen zu tun hat... (aus der Posterserie "Connecting the dots")

Der Grafiker Malte Hein hat es mit seiner Posterserie geschafft, die komplexen Verbindungen - vom alltäglichen Verbraucherverhalten über den CO2-Ausstoß bis hin zu den Auswirkungen des Klimawandels - eindrucksvoll zu visualisieren. Das hat die Jury überzeugt und ihm den ersten Preis beim Germanwatch-Posterwettbewerb 2012 Klimagerechtigkeit eingebracht. Der Postertext: WENN DU DICH IMMER NOCH FRAGST, WAS DEIN FLUG NACH DUBAI MIT NATURKATASTROPHEN ZU TUN HAT, HAST DU DIE PUNKTE NICHT VERKNÜPFT! 1.FLIEGEN VERURSACHT MEHR KLIMAWIRKSAME EMISSIONEN ALS JEDE ANDERE INDIVIDUELLE AKTIVITÄT, 2.DIESE TREIBHAUSGASE ERHÖHEN DIE GLOBALEN TEMPERATUREN, 3.WAS ZU HÖHERER VERDUNSTUNG DER OZEANE FÜHRT, 4.WAS WIEDERUM EXTREME REGENFÄLLE IN REGIONEN AUSLÖST, DIE OHNEHIN MEHR ALS GENUG REGEN BEKOMMEN, 5.UND DORT EINIGE DER SCHLIMMSTEN JE AUFGEZEICHNETEN ÜBERFLUTUNGEN HUNDERTTAUSENDE VON LEBEN GEKOSTET HABEN!

Anderer Ressourcentyp, Karte, Text

Germanwatch e.V.

Was kostet dein Handy wirklich? (Poster)

Handys und andere elektronische Geräte haben unser Leben in vielerlei Hinsicht verbessert. Aber für die Menschen, die diese Produkte herstellen, sieht das ganz anders aus. Um die Preise so niedrig wie möglich zu halten, haben Elektronikunternehmen ihre Produktion in Länder verlagert, in denen Löhne niedrig und Umweltgesetze nicht so streng sind. In diesen Ländern landet auch ein Großteil des Elektronikmülls.

Anderer Ressourcentyp

Germanwatch e.V.

One World, One Climate! (Poster-Englisch)

Pablo Bicheroux ranked third prize in Germanwatch poster contest "Climate Justice" with his contribution "One world, one climate!"

Anderer Ressourcentyp

Germanwatch e.V.

One World, One Climate! (Poster)

Pablo Bicheroux hat mit seinem Beitrag "One world, one climate!" beim Germanwatch-Posterwettbewerb zum Thema "Klimagerechtigkeit" den dritten Platz gewonnen.

Anderer Ressourcentyp, Text

Germanwatch e.V.

Konkurrenz oder Kooperation? - Wohin steuert die europäische Handelspolitik? (Poster)

Die Handelspolitk der EU steckt in der Sackgasse. Wachstum und Konkurrenz stehen im Mittelpunkt der Politik. Menschen und die Umwelt bleiben allzu oft auf der Strecke. Doch es gibt Alternativen. Das von Oxfam Deutschland e.V. in Kooperation mit Germanwatch und anderen herausgegebene Faltposter stellt der aktuellen Situation eine positive Vision gegenüber: Eine Landkarte des gerechten Handels.