Suchergebnis für: ** Zeige Treffer 1 - 10 von 686

Simulation, Website

Walter Fendt

HTML5-Apps zur Physik

Beugung, Lineare Bewegung, Planetenbewegung Gravitation, Wellenwanne Elektrisches Feld, Größen einer Welle, Aston Massenspektrograph, Interferenz, Doppelspalt-Versuch, Rutherford-Experiment, Thomson-Massenspektrograph, Zerfalls-Reihe, Ein- und zweidim. Bewegung, ...

Simulation, Website

Gemeinnütziger Verein "Beethoven-Haus Bonn"

Web-Rallye: Hallo Beethoven

Die interaktive Begegnung mit Beethoven wurde für Kinder und Jugendliche im Alter von 10 bis 13 Jahren entwickelt. Die Webseite existiert in fünf Sprachen: Deutsch, Englisch, Französisch, Spanisch und Chinesisch. Verschiedene Themen erschließen Beethovens Lebenswelt. Musik und gesprochene Originalzitate umrahmen die spannend erzählte Lebensgeschichte Beethovens. Originale Abbildungen von Briefen, Noten und anderen Dokumenten laden zum Stöbern ein und versprechen manch unerwartete Entdeckung. Animierte Illustrationen regen an mitzumachen, auf Multiple-Choice-Fragen zu antworten oder sich mit didaktisch aufgebauten Spielen zu beschäftigen.

Arbeitsblatt, Bild, Text, Unterrichtsplanung

Logo creative commons

digital.learning.lab (dll), Institut für Technische Bildung & Hochschuldidaktik, TU Hamburg

Raus aus der Schule - rein ins... (Museum?) - Projektarbeit während eines Schüleraustauschs (Klasse 6-13)

Gelangweilte und passive Schüler im Museum, Franzosen, die wenig verstehen, kaum Interaktion? Lassen Sie Ihre Schüler gemeinsam aktiv werden! Während dieses Projektes lernen die Teilnehmenden beispielsweise ein Museum als Informationsquelle zu nutzen und je nach Interesse gemeinsam Schwerpunkte zu bilden, zu denen sie vor Ort in sprachlich gemischten Gruppen recherchieren und ihre Ergebnisse zweisprachig in einem E-Book präsentieren. In diesem konkreten Fall wurde das Hafenmuseum in Hamburg mit einer Gruppe von 30 Lernenden (Franzosen und Deutsche) im Rahmen eines Schüleraustauschs besucht. Ziel des Projekts ist der sprachliche und inhaltliche Austausch der Lernenden untereinander und somit übergeordnetes Lernziel die Sprachmittlung bzw. Interaktion. Im Vorfeld wurde vereinbart, dass die Lernenden sich frei im Museum bewegen und die Ehrenamtlichen als Ansprechpartner zur Verfügung stehen. Im Nachhinein wurde uns mitgeteilt, dass selten von einer Schülergruppe so viel Eigeninitiative und Interesse an den einzelnen Spezialgebieten gezeigt wurde. Die Lernenden entwickelten Fragen, kamen mit den Spezialisten ins Gespräch und dokumentierten die Informationen anschaulich und zweisprachig in Schrift, Bild und Ton.

Arbeitsblatt, Text, Unterrichtsplanung, Website

Logo creative commons

digital.learning.lab (dll), Institut für Technische Bildung & Hochschuldidaktik, TU Hamburg

Kreative Unterrichtsarbeit mit literarischen Texten (Klasse 11-13)

Comics zu lesen macht Spaß! Comics selbst erstellen noch mehr! Mit diesem Unterrichtsbaustein werden die Schülerinnen & Schüler zu Produzenten von tollen Bildgeschichten. Die Schülerinnen und Schüler erstellen einen inhaltlich zusammenhängenden Comic und führen dabei Informationen und Argumente aus dem Ausgangstext zusammen und wägen hierbei die Wichtigkeit von Informationen gegeneinander ab. Sie verfassen innerhalb der Sprechblasen strukturierte und kohärente Texte und gestalten nach bekannten Mustern selbst einfache, kurze fiktionale und pragmatische Texte (freies und kreatives Schreiben).

Website

Logo creative commons

elmatiz GmbH

Begrüßungen und Kurzvorstellung auf Spanisch

Begrüßungen auf Spanisch sind hier kurz dargestellt, informell und formell. Verschiedene Personen stellen sich vor und fragen nach dem Namen und der Herkunft ihres Gegenübers.

Arbeitsblatt, Unterrichtsplanung, Video

Planet Schule, SWR

Extra en español - Trabajos para los chicos

Einmal Hamlet sein - davon träumt Pablo schon lange. Sam soll Reporter bei Canal 9 werden, meint Lola. Sam ist skeptisch, ob sein Spanisch und seine Fähigkeiten ausreichen werden. EXTRA ist eine Serie zum Sprachenlernen für die Sekundarstufe I und II. Die Drehbücher von sind sorgfältig geschrieben, um die Sprache einfach und für alle Lern-Niveaus zugänglich zu machen. EXTRA gibt es für Französisch, Spanisch, Englisch und Deutsch. Neben den Fernseh-Folgen bietet ein Wissenspool auch die dazu gehörenden Begleitmaterialien an. (Skripts, Übersichten über Lerninhalte und Grammatikstrukturen und Übungen).

Arbeitsblatt, Unterrichtsplanung, Video

Planet Schule, SWR

Extra en español - Tiempo de vacaciones

Ana, Lola, Sam und Pablo sind urlaubsreif. Sie entscheiden sich für einen Städtetrip nach London. EXTRA ist eine Serie zum Sprachenlernen für die Sekundarstufe I und II. Die Drehbücher von sind sorgfältig geschrieben, um die Sprache einfach und für alle Lern-Niveaus zugänglich zu machen. EXTRA gibt es für Französisch, Spanisch, Englisch und Deutsch. Neben den Fernseh-Folgen bietet ein Wissenspool auch die dazu gehörenden Begleitmaterialien an. (Skripts, Übersichten über Lerninhalte und Grammatikstrukturen und Übungen).

Arbeitsblatt, Unterrichtsplanung, Video

Planet Schule, SWR

Extra en español - Sam va de compras

Sams Kleider sind furchtbar altmodisch. Er braucht unbedingt neue. Mit seinem Spanisch könnte das jedoch schwierig werden. Deshalb ziehen Lola, Ana und Pablo für ihn los, finden aber nichts Passendes. EXTRA ist eine Serie zum Sprachenlernen für die Sekundarstufe I und II. Die Drehbücher von sind sorgfältig geschrieben, um die Sprache einfach und für alle Lern-Niveaus zugänglich zu machen. EXTRA gibt es für Französisch, Spanisch, Englisch und Deutsch. Neben den Fernseh-Folgen bietet ein Wissenspool auch die dazu gehörenden Begleitmaterialien an. (Skripts, Übersichten über Lerninhalte und Grammatikstrukturen und Übungen).