Arbeitsblatt, Text, Unterrichtsplanung

Logo creative commons

digital.learning.lab (dll), Institut für Technische Bildung & Hochschuldidaktik, TU Hamburg

Wie strukturiere ich ein digitales Textdokument? Grundsätzliches zu Textverarbeitungsprogrammen (Klasse 5)

Wie gestalte ich einen digitalen Text? Welche Möglichkeiten der Textformatierung gibt es und wie kann ich diese anwenden? Die Schülerinnen und Schüler lernen eine objektorientierte Sicht auf digitale Textdokumente kennen. Sie benennen Zeichen, Absatz und Seiten als Objekte und einzelne Eigenschaften wie Größe, Farbe, Abstände und Seitenränder. Sie beschreiben einfache Möglichkeiten der Textformatierung und gestalten mit diesen ein eigenes Textdokument.

Arbeitsblatt, Text, Unterrichtsplanung, Website

Logo creative commons

digital.learning.lab (dll), Institut für Technische Bildung & Hochschuldidaktik, TU Hamburg

Fake News - Falschmeldungen erkennen (Klasse 8-10)

Fake News sollte jeder erkennen können - aber wie geht das? Die Schülerinnen und Schüler betrachten Meldungen kritisch und erkennen Falschmeldungen in Form von Fake News als ein Phänomen der journalistischen Darstellungsform "Nachricht". Sie strukturieren ihre Merkmale in einer Mindmap und nutzen digitale Angebote wie Onlinetexte, Audioclips, Videos, Mindmap, Websites, App.

Arbeitsblatt, Unterrichtsplanung

Vision Kino gGmbH

Unterrichtsmaterial Die Goldfische

"Wer würde schon einen Bus voller Behinderter kontrollieren?" Die amüsante Komödie um einen Roadtrip von sieben sehr unterschiedlichen Persönlichkeiten dreht sich um Fragen des Miteinanders von Menschen mit und ohne Behinderungen und die Erwartungshaltungen aneinander. Statt sich seinen Figuren mit dem Mitleid zu nähern, das viele auch im Alltag befangen macht, findet der Debütfilm von Alireza Golafshan erfrischend andere Sichtweisen. Die Frage, ob über Menschen mit Behinderungen gelacht werden darf, wird mitreißend bejaht. Denn die Protagonist*innen werden nicht auf ihre unterschiedlichen Handicaps reduziert, sondern es wird klar, dass die Identität eines Menschen nicht durch seine Behinderung bestimmt wird. Das Unterrichtsmaterial lädt dazu ein, sich mit bestehenden Vorurteilen und Stereotypen auseinandersetzen (zu der auch die positive Diskriminierung gehört), über Inklusion und die Umsetzung der UN-Behindertenrechtskonvention in unserem Alltag zu sprechen sowie über die Darstellung von Menschen mit Behinderungen in den Medien.


Arbeitsblatt, Unterrichtsplanung

Vision Kino gGmbH

Die Goldfische

Der querschnittsgelähmte Banker Oliver lernt in der Reha zufällig die inklusive Wohngemeinschaft der "Goldfische" kennen. Zunächst kann er mit der bunten Gruppe wenig anfangen, bis er eine Tarnung braucht, um sein illegales Schließfach in der Schweiz zu räumen. Denn welcher Zollbeamte würde schon eine Gruppe von Menschen mit Behinderungen des Betrugs verdächtigen? Aber auf der Reise läuft einiges anders als geplant.


Audio, Bild, Text

Woher kommt ... von Apfel bis Zimt - alle 25 Geschichten von Obst, Gemüse und Co.

Wir gehen der Kartoffel auf die Knolle :) Und auch weiteren Lebensmitteln wie Kakao, Käse und Senf sind wir auf der Spur! 25 unterhaltsame Geschichten zum immer wieder anhören :)


Audio, Bild, Text

Oskars ganz geheime Höhle

...und weitere Abenteuer mit Oskar. Es geht auch um einen Schatz aus Gold und Silber - sucht ihr mit? Oliver Rohrbeck liest euch die fünf Geschichten vor.


Audio, Bild, Text

Max und Moritz

Die berühmten Lausbuben-Streiche in Gedichtform von Wilhelm Busch. Eine wunderbare neue Aufnahme mit Stefan Kaminski.


Audio, Bild, Text

Grimm-Märchen: Das tapfere Schneiderlein

Was passieren kann, wenn man sieben Fliegen auf einen Streich erschlägt, erfahrt ihr in diesem Märchen. Gelesen von Katharina Thalbach.