Suchergebnis für: ** Zeige Treffer 31 - 40 von 443

Arbeitsblatt, Unterrichtsplanung, Video

Planet Schule, WDR

Die Schulstunde als Talkshow: Schule oder Ausbildung?

Jenifer möchte zuhause ausziehen. Doch wie soll sie es finanzieren? Soll sie deshalb die Schule abbrechen? Die Tragweite der Entscheidung in persönlicher und gesellschaftspolitischer Hinsicht wird durch einen Hauptfilm mit Fallbeisiel und verschiedene Infomodulen erarbeitet. Er ist Teil der Unterrichtsreihe "Entscheide Dich!", die Jugendliche zur Diskussion über alltagsnahe Probleme anregen soll. Den Jugendlichen soll aufgezeigt werden, dass "die Schule hinzuschmeißen" nicht allein eine individuelle Entscheidung ist, sondern in das gesellschaftliche und politische System eingebunden ist und damit wichtige Konsequenzen für die Jugendlichen selbst und für die Gesellschaft hat. Einsetzbar ab Jahrgangsstufe 7.

Arbeitsblatt, Unterrichtsplanung, Video

Planet Schule, WDR

Planet Schule: Filmbildung in der Grundschule

Totale, Amerikanisch oder Nahe - was Kamera-Einstellungsgrößen sind und welche Funktion sie im Film haben, das lernen Grundschüler spielend mit Planet Schule. Auch wie Kameraperspektiven oder Musik im Film wirken, können sie praktisch ausprobieren. In der Schule braucht man dafür nicht mehr als Fotokameras und einen Beamer. In "Kamera, Cut und Klappe - Filmbegriffe für Einsteiger" erklärt Ralph Caspers anschaulich grundlegende filmische Mittel rund um Kamera, Licht, Schnitt und Ton. Mithilfe von Ausschnitten aus dem Film und kurzen Aufgaben lernen die Schülerinnen und Schüler die zentralen filmischen Mittel und ihre Wirkung kennen. Im Mittelpunkt der kurzen Unterrichtseinheiten stehen praktische Übungen mit der Foto- oder Videokamera bzw. am Computer.

Arbeitsblatt, Unterrichtsplanung, Video

Planet Schule, WDR

Reports in English - Great Britain and Ireland: Behind the Scenes - Film Production in Ireland - Film production in Ireland

"Behind the Scenes" führt ins Filmbusiness. Der Film begleitet die 16jährige Jessica an ihrem ersten Praktikumstag in die Ardmore Studios in Dublin. Man lernt Berufe und Arbeitsabläufe beim Film kennen. Der Film lässt sich gut in eine Unterrichtsreihe zum Thema "media/stars" einbauen, der in vielen Schulbüchern in der 9. Klasse zu finden ist. Er kann auch in der Anfangsphase der Sekundarstufe II (für G 8-Lerngruppen in Klasse 10) eingesetzt werden, wenn das Thema Film vor allem unter der Perspektive "language of film" behandelt wird. Die Methoden der Begleitvorschläge und Arbeitsblätter zielen vor allem auf selbstständiges und kooperatives Sprachenlernen ab.

Video

Planet Schule, WDR

Abgetaucht - Hummer, Qualle und Seescheide

Auch in der zweiten Folge bleibt es spannend: Ausgestattet mit Mikroskopscanner, Röntgenkamera und einer mit wissenschaftlichen Informationen gefüllten Borddatenbank nähert sich das Mini-U-Boot den verschiedenen Meeresbewohnern. Erklärt wird die Gefährlichkeit des Hummers genauso wie die Tatsache, dass die Melonenqualle die Seestachelbeere bei lebendigem Leib verdaut. Der knappe elfminütige Film ist Teil der Reihe "Abgetaucht" über die Unterwasserwelt der Nordsee. Geeignet zum Einsatz der Eingangsklassen in der Sekundarstufe I, allerdings mit einem hohen sprachlichen Niveau.

Arbeitsblatt, Unterrichtsplanung, Video

Planet Schule, WDR

Reports in English: Great Britain and Ireland: Teens in Cornwall - Caroline loves people

Die Filmreihe "Teens in Cornwall" stellt drei Schülerinnen und Schüler vor, die vor ihrem Berufspraktikum stehen. Caroline hat sich dafür den Ferienpark und Campingplatz "Hendron Park" ausgesucht, um Erfahrungen im Bereich Tourismus zu sammeln. Caroline genießt die abwechslungsreiche Arbeit im Park und hat viel zu tun. Die drei Filme eignen sich, sie parallel im Unterricht zu behandeln. Das Schwerpunktthema ist Berufsfindung und Bewerbung. Die Schüler vollziehen die Phasen der Bewerbung für ein Schülerpraktikum von der Entscheidung für einen Praktikumsplatz bis zum Job-Interview nach. "Teens in Cornwall" gehört zur Reihe "Reports in English: Great Britain and Ireland".

Arbeitsblatt, Unterrichtsplanung, Video

Planet Schule, SWR

Extra en français: Sitcom in französischer Sprache: Les vacances

Annie, Sacha, Sam und Nico sind urlaubsreif. Sie entscheiden sich für einen Städtetrip nach London. Dort angekommen machen die vier in einem Tea Room Bekanntschaft mit der englischen Gastfreundschaft, die sie sich wohl etwas anders vorgestellt hatten. EXTRA ist eine Serie zum Sprachenlernen für die Sekundarstufe I und II. Die Drehbücher von sind sorgfältig geschrieben, um die Sprache einfach und für alle Lern-Niveaus zugänglich zu machen. EXTRA gibt es für Französisch, Spanisch, Englisch und Deutsch. Neben den Fernseh-Folgen bietet ein Wissenspool auch die dazu gehörenden Begleitmaterialien an. (Skripts, Übersichten über Lerninhalte und Grammatikstrukturen und Übungen).

Arbeitsblatt, Unterrichtsplanung, Video

Planet Schule, SWR

Christmas

Annie erklärt Hector die englischen Weihnachtsbräuche. Bridget will zu einer Party, hat aber einen Unfall und bricht sich das Bein. Annie bereitet sich auf Weihnachten vor und schmückt den Baum und Nick hat Geschenke gekauft. EXTRA ist eine Serie zum Sprachenlernen für die Sekundarstufe I und II. Die Drehbücher von sind sorgfältig geschrieben, um die Sprache einfach und für alle Lern-Niveaus zugänglich zu machen. EXTRA gibt es für Französisch, Spanisch, Englisch und Deutsch. Neben den Fernseh-Folgen bietet ein Wissenspool auch die dazu gehörenden Begleitmaterialien an. (Skripts, Übersichten über Lerninhalte und Grammatikstrukturen und Übungen).

Arbeitsblatt, Unterrichtsplanung, Video

Planet Schule, SWR

Cyber stress

Bridget braucht einen neuen Computer und fragt dummerweise Nick und Hector um Rat. Die nehmen das Gerät erst einmal auseinander und veranstalten dann eine "Männerolympiade" mit Marshmallow-Wettessen und ähnlichen Disziplinen. EXTRA ist eine Serie zum Sprachenlernen für die Sekundarstufe I und II. Die Drehbücher von sind sorgfältig geschrieben, um die Sprache einfach und für alle Lern-Niveaus zugänglich zu machen. EXTRA gibt es für Französisch, Spanisch, Englisch und Deutsch. Neben den Fernseh-Folgen bietet ein Wissenspool auch die dazu gehörenden Begleitmaterialien an. (Skripts, Übersichten über Lerninhalte und Grammatikstrukturen und Übungen).

Arbeitsblatt, Unterrichtsplanung, Video

Planet Schule, SWR

Haunting at Halloween

Es ist der 31. Oktober und bei der Vorbereitung auf eine Halloween-Party werden Bridget, Annie, Hector und Nick sehr abergläubisch. EXTRA ist eine Serie zum Sprachenlernen für die Sekundarstufe I und II. Die Drehbücher von sind sorgfältig geschrieben, um die Sprache einfach und für alle Lern-Niveaus zugänglich zu machen. EXTRA gibt es für Französisch, Spanisch, Englisch und Deutsch. Neben den Fernseh-Folgen bietet ein Wissenspool auch die dazu gehörenden Begleitmaterialien an. (Skripts, Übersichten über Lerninhalte und Grammatikstrukturen und Übungen).

Arbeitsblatt, Unterrichtsplanung, Video

Planet Schule, SWR

Pilot Nick

Nick hat eine Rolle als Pilot in einem Theaterstück in Paris. Bridget veranlasst versehentlich Renovierungsarbeiten in der Wohnung ihrer Chefin, welche daraufhin bei ihr und Annie einzieht. EXTRA ist eine Serie zum Sprachenlernen für die Sekundarstufe I und II. Die Drehbücher von sind sorgfältig geschrieben, um die Sprache einfach und für alle Lern-Niveaus zugänglich zu machen. EXTRA gibt es für Französisch, Spanisch, Englisch und Deutsch. Neben den Fernseh-Folgen bietet ein Wissenspool auch die dazu gehörenden Begleitmaterialien an. (Skripts, Übersichten über Lerninhalte und Grammatikstrukturen und Übungen).