Bild

Siemens Stiftung

Sinnestäuschung: Hering-Kontrastgitter

Grafik: Optische Sinnestäuschung - Hering-KontrastgitterDas Kontrastgitter von E. Hering erzeugt eine Randkontrast-Täuschung. Blickt man auf den mittleren Zwischenraum, so erscheinen zwischen den anderen weißen Kreuzungspunkten dunkle Flecken, aber nicht auf dem gerade fixierten Zwischenraum. Hinweise und Ideen:Welche Sinnestäuschungen (akustisch, optisch) kennen die Schüler noch? Hinsichtlich akustischer Täuschungen bringt auch der Verweis auf die digitalen komprimierten Musikdateiformate aktuellen Alltagsbezug. Weitere inhaltliche Informationen zu dieser Grafik gibt es als Sachinformation auf dem Medienportal der Siemens Stiftung.Unterrichtsbezug:Bau und Leistung eines SinnesorgansReizaufnahme und InformationsverarbeitungSinne erschließen die Umwelt

Bild

Siemens Stiftung

Optische Täuschung - Strichlänge

Grafik:Optische Täuschung - Strichlänge (Müller-Lyersche Täuschung).Die Länge der beiden horizontalen Linien ist identisch. Durch die unterschiedlichen “Pfeilspitzen” wirken sie unterschiedlich lang.Hinweise und Ideen:Die Schülerinnen und Schüler können die Länge der horizontalen Linien mit dem Lineal nachmessen.

Bildungsbereiche

Elementarbildung

Fach- und Sachgebiete

Sachkunde

Medientypen

Bild

Lernalter

6-10

Schlüsselwörter

Auge Optische Täuschung Sehen Sinnesorgan

Sprachen

Deutsch

Bild

Siemens Stiftung

Optische Täuschung - Vase oder Gesicht?

Grafik:Optische Täuschung - Vase oder Gesicht?Je nach Fokussierung sieht man zwei schwarze, sich anschauende Gesichter im Profil oder eine weiße Vase.

Bildungsbereiche

Elementarbildung

Fach- und Sachgebiete

Sachkunde

Medientypen

Bild

Lernalter

6-10

Schlüsselwörter

Auge Optische Täuschung Sehen Sinnesorgan

Sprachen

Deutsch

Bild

Siemens Stiftung

Sinnestäuschung: Ehrenstein-Effekt

Grafik: Optische Sinnestäuschung - Ehrenstein-EffektBeim Ehrenstein-Effekt wirken zwischen strahlenförmigen Linien die ausgesparten Überkreuzungen wie aufgeklebte Kreisfiguren.Hinweise und Ideen:Welche Sinnestäuschungen (akustisch, optisch) kennen die Schüler noch? Hinsichtlich akustischer Täuschungen bringt auch der Verweis auf die digitalen komprimierten Musikdateiformate aktuellen Alltagsbezug. Weitere inhaltliche Informationen zu dieser Grafik gibt es als Sachinformation auf dem Medienportal der Siemens Stiftung.Unterrichtsbezug:Bau und Leistung eines SinnesorgansReizaufnahme und InformationsverarbeitungSinne erschließen die Umwelt