Übung

Siemens Stiftung

Estructura del ojo - áreas del ojo (ejercicio de pareo)

Ejercicio interactivo:
El objetivo de este ejercicio es parear las áreas del ojo (capa exterior, central e interior) con sus partes individuales.



Se pueden parear las áreas del ojo con el ratón o manualmente.

Übung

Siemens Stiftung

Wie stark ist der Wind?

Zuordnungsaufgabe:Ausgewählte Windstärken auf der Beaufort-Skala sind zu benennen und Bildkarten sind zuzuordnen.Grafiken und Wortkarten sind in die dafür vorgesehenen Platzhalter zu ziehen. Grafiken bzw. Wortkarten, die zugeordnet wurden, können wieder herausgezogen werden bzw. zwischen den Platzhaltern hin- und hergeschoben werden. Zu jedem Zeitpunkt der Bearbeitung kann die Lösung eingeblendet werden. Der aktuelle Bearbeitungszustand kann nach dem Ausblenden der Lösung fortgesetzt werden. Die Zuordnungen der Grafiken bzw. Wortkarten können über den jeweiligen “Prüfen”-Button ausgewertet werden. Falsche Zuordnungen werden zurückgesetzt und können erneut zugeordnet werden.

Bildungsbereiche

Elementarbildung

Fach- und Sachgebiete

Sachkunde

Medientypen

Übung

Lernalter

6-10

Schlüsselwörter

Luft Wetter Wind

Sprachen

Deutsch

Übung

Siemens Stiftung

Was kann fliegen, was kann nicht fliegen?

Zuordnungsaufgabe:Dinge und Tiere, die fliegen bzw. nicht fliegen, sollen kategorisiert werden.Nacheinander erscheinen 12 verschiedene Bildkarten, die in die Tabelle gezogen werden können. Eine automatische Prüfung der Zuordnung erfolgt nicht. Die Bildkarten können zwischen den Zeilen der Tabelle hin- und hergeschoben werden. Die Zuordnungen der Bildkarten können durch einen Prüfungsmechanismus ausgewertet werden. Unabhängig davon kann die Lösung jederzeit ein- und ausgeblendet werden, ohne dass sich der aktuelle Bearbeitungszustand ändert.

Bildungsbereiche

Elementarbildung

Fach- und Sachgebiete

Sachkunde

Medientypen

Übung

Lernalter

6-10

Schlüsselwörter

Fliegen (Insekten) Luft

Sprachen

Deutsch

Übung

Siemens Stiftung

Electric circuit and water circuit

Matching exercise:
What functions are performed by the elements of an electric circuit and what are the corresponding elements in a water circuit?

The students? understanding of the following eight terms that occur in the context of an electric circuit will be deepened in this exercise: potential, voltage, battery, electricity, current, conductor, resistor, and load.
First, by matching word cards showing the explanations with the individual terms, the students will internalize their meanings. Second, by matching the word cards showing the terms from the water circuit, the students will learn the correspondence between an electric circuit and a water circuit.

Information and ideas:
Due to space limitations, not all elements of an electric circuit can be named, for example, switches, ammeters, and voltmeters.

Übung

Siemens Stiftung

Säuren und Basen in Lebensmitteln

Übung, interaktiv:Welche Produkte sind oder reagieren sauer, basisch oder neutral?Zwölf bekannte Produkte aus dem Alltag sollen hinsichtlich ihrer Eigenschaften als sauer (s), basisch (b) oder neutral (n) klassifiziert werden. Mittels Drag & Drop können die entsprechenden Buchstaben an die richtige Stelle gezogen werden. Die Übung kann aber auch handschriftlich an der interaktiven Tafel gelöst werden.Hinweise und Ideen:Die Schülerinnen und Schüler können weitere Produkte aus dem Alltag zusammenstellen und klassifizieren. Für welchen der drei Bereich sauer - basisch - neutral ist es am schwierigsten, Beispiele zu finden?

Übung

Siemens Stiftung

Schallarten (Zuordnungsaufgabe)

Zuordnungsaufgabe (mit Ton):Anhand von Hörbeispielen sind die verschiedenen Schallarten zu identifizieren und zu benennen - verbal und durch Zuordnung der entsprechenden Schallkurve (Oszillogramm).Die Oszillogramme können per Drag & Drop dem jeweiligen Tonbeispiel zugeordnet werden. Die Benennung der Schallart kann mittels Drag & Drop oder handschriftlich am interaktiven Whiteboard erfolgen.

Medientypen

Übung

Lernalter

11-18

Schlüsselwörter

Schall Welle (Physik)

Sprachen

Deutsch

Dieses Material ist Teil einer Sammlung

Übung

Siemens Stiftung

Types of sound (matching exercise)

Matching exercise (with sound):
Students identify and name the various types of sound from sample audio clips - verbally and by matching the corresponding sound curve (oscillogram).

The oscillograms can be matched to the individual sample audio clips by dragging and dropping.
The type of sound can be named by dragging and dropping or manually on the interactive whiteboard.

Medientypen

Übung

Lernalter

11-18

Schlüsselwörter

Sound Wave (physics)

Sprachen

Englisch

Dieses Material ist Teil einer Sammlung

Übung

Siemens Stiftung

The structure of the ear (labeling task)

Labeling task:
What are the names of the parts of the ear?


A sectional view of the ear can be labeled by dragging and dropping.
The labeling is very detailed and differentiated.

Relevant for teaching:
The human body
Structure and performance of a sensory organ


Übung

Siemens Stiftung

Aussagen von Kindern aus Chile und Deutschland

Zuordnungsaufgabe:Acht Aussagen von chilenischen und deutschen Kindern sind zuzuordnen.Die Aussagen stammen von Kindern aus der chilenischen Hauptstadt Santiago de Chile und von Kindern aus der kleinen Ortschaft Fischbachau in Deutschland. Es gilt herauszufinden, welche Aussagen Kindern aus Santiago de Chile zuzuordnen sind, welche Kindern aus Fischbachau und welche Aussagen Kinder aus beiden Orten gemacht haben.

Bildungsbereiche

Elementarbildung

Fach- und Sachgebiete

Sachkunde

Dieses Material ist Teil einer Sammlung

Übung

Siemens Stiftung

Aufbau des Auges - Bereiche (Zuordnungsaufgabe)

Übung, interaktiv:Die Bereiche des Auges (äußere, mittlere und innere Schicht) sollen seinen einzelnen Bestandteilen zugeordnet werden.Die Bereiche des Auges können mit der Maus oder handschriftlich zugeordnet werden.