Suchergebnis für: ** Zeige Treffer 1 - 9 von 9

Experiment

Siemens Stiftung

C2.3 Saure Zähne (Schüleranleitung)

Experimentieranleitung zu Experimento | 8+:Ausführliche Anweisungen und Fragen für Schülerinnen und Schüler zur Durchführung des Teilexperiments “C2 Hygiene - Saure Zähne”.Ein kurzer Einleitungstext stimmt die Schülerinnen und Schüler auf das Experiment ein. Im Anschluss daran wird die Forschungsfrage formuliert.Die Schüler und Schülerinnen stellen Vermutungen an und tauschen sich über mögliche Lösungsansätze aus. Es folgt eine Auflistung des benötigten Materials sowie eine klare, schrittweise Anleitung zum Aufbau und zur Durchführung des Experiments in der Kleingruppe. Beobachtungsfragen zur Überprüfung der Ergebnisse können direkt auf der Anleitung beantwortet werden.Ebenso gibt es Reflexionsfragen, um das Experiment auszuwerten, einzuordnen und den Bezug zur Eingangsfrage herzustellen. Ein zusätzlicher Forschungsauftrag regt zum Weiterforschen an.Zum Dokumentieren des Experiments gibt es Dokumentierhilfen in der Schüleranleitung bzw. ein leeres Formular zum Ausfüllen.Hinweise und Ideen:• Bitte beachten Sie die Sicherheitshinweise in dieser Anleitung, in der zum Experiment gehörigen Lehreranleitung sowie im Dokument “Sicherheitshinweise zu Experimento | 8+: Gesundheit” und besprechen Sie diese Hinweise mit den Schülerinnen und Schülern.• Bitte beachten Sie auch die für Ihre Schule geltenden Sicherheitsrichtlinien.• Diese Schüleranleitung gibt es auch als MS-Word-Datei.

Anderer Ressourcentyp

Siemens Stiftung

Allgemeine Lehrerhandreichung - Hygiene

Handreichung:Didaktische Hinweise für die Lehrkraft zu Station 1 “Händewaschen” und Station 2 “Saure Zähne”


Anderer Ressourcentyp

Siemens Stiftung

C1.1 Stark durch Kartoffeln (SFU-Arbeitsblatt Lösung)

Lösungsblatt:zum gleichnamigen SFU-ArbeitsblattNähere Informationen finden Sie beim zugehörigen SFU-Arbeitsblatt "C1.1 Nährstoffe Stark durch Kartoffeln (SFU Arbeitsblatt)", das auf dem Medienportal der Siemens Stiftung vorhanden ist.

Anderer Ressourcentyp

Siemens Stiftung

C1 Nährstoffe (SFU-Arbeitsblatt Lösung)

Lösungsblatt:zum gleichnamigen SFU-ArbeitsblattNähere Informationen finden Sie beim zugehörigen SFU-Arbeitsblatt "C1 Nährstoffe (SFU Arbeitsblatt)", das auf dem Medienportal der Siemens Stiftung vorhanden ist.

Experiment

Siemens Stiftung

Station 2: Saure Zähne (Experimentieranleitung)

Experimentieranleitung:zu Station 2 “Saure Zähne”.Im Experiment wird die Wirkung von Essigsäure auf Kalk am Beispiel von Eierschalen untersucht. Der Kalk in den Schalen steht analog für den Kalk in menschlichen Zähnen.


Anderer Ressourcentyp

Siemens Stiftung

Linkliste zum Interaktiven Tafelbild “Ernährung"

Linkliste:Weiterführende Links zum Thema “Ernährung”.Zusätzliche Information zum Thema “Ernährung" für den Unterricht (z. B. Podcasts, Wissenskarten, interaktive Aufgaben) bzw. für die Lehrkraft als Hintergrundinformation.

Bildungsbereiche

Elementarbildung

Fach- und Sachgebiete

Sachkunde

Medientypen

Anderer Ressourcentyp

Lernalter

6-10

Schlüsselwörter

Ernährung Lebensmittel Nahrungsmittel

Sprachen

Deutsch

Anderer Ressourcentyp

Siemens Stiftung

C2.2 Kühlen ohne Strom - Der Kühlkreislauf im Kühlschrank (SFU-Arbeitsblatt Lösung)

Lösungsblatt:zum gleichnamigen SFU-ArbeitsblattNähere Informationen finden Sie beim zugehörigen SFU-Arbeitsblatt "C2.2 Kühlen ohne Strom (SFU Arbeitsblatt)", das auf dem Medienportal der Siemens Stiftung vorhanden ist.

Anderer Ressourcentyp

Siemens Stiftung

C2.3 Saure Zähne (SFU Arbeitsblatt Lösung)

Lösungsblatt:zum gleichnamigen SFU-ArbeitsblattNähere Informationen finden Sie beim zugehörigen SFU-Arbeitsblatt "C2.3 Saure Zähne (SFU Arbeitsblatt)", das auf dem Medienportal der Siemens Stiftung vorhanden ist.

Anderer Ressourcentyp

Siemens Stiftung

Leitfaden zum Interaktiven Tafelbild “Wie die Welt zusammenwächst”

Leitfaden:Das Dokument gibt einen Überblick über ein mögliches Einsatzszenario des Interaktiven Tafelbilds “Wie die Welt zusammenwächst” für die Grundschule.Dieser Leitfaden richtet sich an die Lehrkraft. Es werden alle Medien des Interaktiven Tafelbilds vorgestellt und beispielhaft in einen didaktisch sinnvollen Zusammenhang gebracht.