Arbeitsblatt, Unterrichtsplanung, Video

Planet Schule, SWR/WDR

Planet Schule: Bauberufe im Mittelalter

Noch nicht einmal auf die Hilfe eines Zollstocks, wie wir ihn heute kennen, konnten die Baumeister des Mittelalters zurückgreifen. Und trotzdem haben sie mächtige Burgen und Schlösser errichtet. Wie wurden die Mauern ohne Wasserwaage gerade? Die Sendereihe findet Antworten in Frankreich - beim Bauprojekt "Guédelon". Dort errichten rund 50 Arbeiter und viele freiwillige Helfer eine Burg ausschließlich mit mittelalterlichen Bautechniken. Die drei 15-minütigen Folgen beleuchten jeweils unterschiedliche Bauberufe: vom Steinmetz über den Waldarbeiter bis hin zu Seiler und Schmied. Das Mittelalter wird vor allem in den Klassen 6 bis 8 in Geschichte behandelt. Die Filme "Bauberufe des Mittelalters" vermitteln ein plastisches Bild vom damaligen Leben anhand einer ungewöhnlichen Idee. Der Wissenspool liefert neben weiterführenden Informationen methodische Hinweise für Lehrer und begleitendes Unterrichtsmaterial.

Video, Website

Planet Schule, SWR/WDR

2 durch Deutschland: Thüringen

Am geografischen Mittelpunkt Deutschlands beginnt Esthers und Andrés Reise quer durch Thüringen. Erster Halt: Eisenach und die fast tausend Jahre alte Wartburg. Von dort aus geht es für die beiden Schnitzeljäger erst einmal steil bergab - das Ziel ist etwas sehr, sehr Langes. In Jena kreuzen ein weißer Zwerg und ein roter Riese ihren Weg. Aber erst der große Wagen offenbart das nächste Rätsel. Werden Esther und André alle Hinweise richtig deuten und am Ende die Belohnung in der Schatzkiste finden?

Video, Website

Planet Schule, SWR/WDR

2 durch Deutschland: Rheinland-Pfalz

“Ich weiß nicht, was soll es bedeuten” - das denken sich Esther und André hin und wieder auf ihrer Schnitzeljagd quer durch Rheinland-Pfalz. Dabei gehört dieser Satz zu den Anfangszeilen eines berühmten Gedichts, das die beiden Moderatoren zu einer Badenixe führen soll. Auch ein “Wahrschauer” soll ihnen helfen. Wo sie den wohl finden? Denn an Polen grenzt Rheinland-Pfalz ja gar nicht. Werden die beiden Fährtensucher alle Hinweise richtig deuten und am Ende die Schatztruhe finden?

Video

Planet Schule, SWR/WDR

Bauberufe des Mittelalters: Die Zulieferer

Scharfe Meisel, unzählige Nägel und strapazierfähige Seile - ohne diese "Zutaten" würde eine mittelalterliche Burg nie fertig. Touristenführer Frank zeigt, wie ein Seiler aus Hanffasern die notwendigen Stricke und Schnüre herstellt und wie ein Schmied die Werkzeuge in Schuss hält. Der 15-minütige Film ist Teil der Reihe "Bauberufe im Mittelalter", in der ein Bauprojekt im französischen Guédelon begleitet wird: hier bauen 50 Menschen mit den Mitteln des Mittelalters eine Burganlage. Das Mittelalter wird vor allem in den Klassen 6 bis 8 in Geschichte behandelt. Die Filme "Bauberufe des Mittelalters" vermitteln ein plastisches Bild vom damaligen Leben anhand einer ungewöhnlichen Idee.

Video, Website

Planet Schule, SWR/WDR

Frieden und Gewalt

Junge Muslime, die ihre Wut mit Gewalt ausdrücken, stehen im Blickpunkt der Medien. Das Verhältnis des Islam zur Gewalt hängt jedoch davon ab, wie entsprechende Stellen im Koran ausgelegt werden. Mit diesem kontroversen Thema beschäftigen sich muslimische Intellektuelle in aller Welt. In vielen europäischen Ländern bemüht man sich um Jugendliche, die in den Extremismus abzudriften drohen, und in Indonesien gibt es Schulen, die sich ausdrücklich dem Prinzip der Toleranz und des Friedens verpflichten fühlen.

Video, Website

Planet Schule, SWR/WDR

ARD Themenwoche 2015 Heimat: Sprache

Ob Flüsterpost im Dreiländereck, Märchenhaftes auf dem Grimm-Dich-Pfad oder der Birnbaum des Herrn von Ribbeck: bei “2 durch Deutschland” treffen Esther und André auf sprachliche und literarische Herausforderungen. Sprachförderung mit Spaß gibt es auch bei “Mumbro und Zinell”. Die Freunde müssen sich in einer fremden Welt verständigen. Chaos bleibt dabei nicht aus. Das große Onlinespiel zur Reihe ist ein witziges Lernangebot. Sprechen, verstehen und schreiben - mit der Hilfe von Mumbro und Zinell geht alles leichter!

Video, Website

Planet Schule, SWR/WDR

ARD Themenwoche 2015 Heimat: Quer durch Deutschland

Ob ein Kohlebagger im Ruhrgebiet, ein Erdbebensofa in Bremen oder ein Riese im hessischen Felsenmeer - für Esther und André gibt es bei ihrer Reise viel zu entdecken! Die Sendereihe “2 durch Deutschland” wird ergänzt durch ein Onlinespiel mit kniffligen Quizfragen, witzigem Kauderwelsch, Kochaufgaben und Bilderrätseln. Zum Stöbern und Erkunden laden auch die Filme über die Pfalz und den Schwarzwald ein. Hier trifft man auf pfälzische Wandermusikanten, hart arbeitende Köhler und den ersten Skilift der Welt. Ein weiterer Film stellt das Schwäbische Meer vor, drei Dokumentationen widmen sich der Entstehung der Bundesländer Rheinland-Pfalz, Saarland und Baden-Württemberg.

Video, Website

Planet Schule, SWR/WDR

2 durch Deutschland: Sachsen-Anhalt

Puparschbrunnen? Saline? Hallore? Auf ihrer Schnitzeljagd quer durch Sachsen-Anhalt stoßen Esther und André auf Dinge, von denen sie noch nie gehört haben. Glücklicherweise bietet ihnen eine Schulklasse samt Lehrer Hilfe an - und verleitet sie dann auch noch dazu, blauzumachen. Die Reise endet im Elend. Doch damit nicht genug, Esther und André müssen dort schnarchende Wollsäcke hinaufklettern! Wenn sie alle Aufgaben bewältigen, lockt am Ende als Belohnung die geheimnisvolle Schatztruhe.

Video, Website

Planet Schule, SWR/WDR

2 durch Deutschland: Niedersachsen

Räuber vertreiben? Es im “Alten Land” mal so richtig knallen lassen? Luderziehen? Ganz schön gefährlich klingt die Schnitzeljagd durch Niedersachsen. Kein Wunder also, dass der erste Rätselbrief Esther und André auf das Polizeirevier Jork führt. Von dort aus folgen sie dem roten Faden nach Hannover. Was hat es mit der geheimnisvollen Erika auf sich? Und was bedeutet ihre Angst vor Heidschnucken? Werden die beiden Schnitzeljäger die spannenden Rätsel lösen, um am Ende mit fünf Schlüsseln die Schatztruhe zu öffnen?