Simulation

Planet Schule

Planet Schule: Der Kanzlersimulator

Einmal in die Rolle des Bundeskanzlers bzw. der Bundeskanzlerin schlüpfen: Bei Planet Schule lässt sich das jetzt ausprobieren - virtuell und ohne Risiken und Nebenwirkungen. Mit dem Kanzlersimulator übernimmt der Spieler für eine Legislaturperiode die Regierungsgeschäfte. Vom Wahlversprechen bis zur Gesetzesvorlage, vom Ärger mit dem Koalitionspartner bis zur erfolgreichen Wiederwahl als Kanzler, von gescheiterten PR-Kampagnen bis hin zu gelungenen TV-Auftritten: hier wird alles geboten - fast wie im richtigen Leben.

Arbeitsblatt, Unterrichtsplanung, Video

Planet Schule, WDR

Planet Schule: Staat-Klar!

Kurz und verständlich stellt die Reihe Staat-Klar die fünf Verfassungsorgane Bundestag, Bundesrat, Bundesregierung, Bundespräsident und Bundesverfassungsgericht vor. Mit Animationen und aktuellen Beispiele wird in jeweils einer Viertelstunde erklärt, wie die Institutionen arbeiten, wie sie entstanden sind und welche Rolle sie in unserem politischen System spielen. Die Filme und die Unterrichtsmaterialien machen aus dem eher trockenen Stoff eine kurzweilige und anschauliche Unterrichtsreihe. Der Wissenspool bietet dazu begleitendes Unterrichtsmaterial mit Arbeitsblättern sowie methodisch-didaktischen Hinweisen zur Anwendung.

Video

Planet Schule, WDR

Staat-Klar!: Der Bundestag

Der deutsche Bundestag ist das oberste Verfassungsorgan mit seinem Sitz in Berlin. Der Film beschäftigt sich mit den wesentlichen Prinzipien der parlamentarischen Demokratie. Rund 600 Abgeordnete in Berlin bestimmen stellvertretend für alle, was im Staat geschieht. Schwerpunkte ihrer Tätigkeit sind Gesetzgebung und Regierungskontrolle. Damit steht der Bundestag im Zentrum unserer Demokratie. Teil zwei der Reihe "Staat - Klar!" beschäftigt sich mit Arbeitsweise und Struktur des Parlaments sowie den Vorgaben des Grundgesetzes dazu. Die Serie vermittelt anschaulich grundlegendes Wissen über das demokratische System der Bundesrepublik Deutschland. Die Filme passen in den Politik- und Sozialkunde-Unterricht und in Geschichte, wenn es um die Entwicklung Deutschlands nach 1945 geht.