Suchergebnis für: ** Zeige Treffer 31 - 40 von 141

Arbeitsblatt, Unterrichtsplanung, Video

Planet Schule, SWR

Cyber stress

Bridget braucht einen neuen Computer und fragt dummerweise Nick und Hector um Rat. Die nehmen das Gerät erst einmal auseinander und veranstalten dann eine "Männerolympiade" mit Marshmallow-Wettessen und ähnlichen Disziplinen. EXTRA ist eine Serie zum Sprachenlernen für die Sekundarstufe I und II. Die Drehbücher von sind sorgfältig geschrieben, um die Sprache einfach und für alle Lern-Niveaus zugänglich zu machen. EXTRA gibt es für Französisch, Spanisch, Englisch und Deutsch. Neben den Fernseh-Folgen bietet ein Wissenspool auch die dazu gehörenden Begleitmaterialien an. (Skripts, Übersichten über Lerninhalte und Grammatikstrukturen und Übungen).

Arbeitsblatt, Unterrichtsplanung, Video

Planet Schule, WDR

The ~Groovy Granny Show: Groovy Granny I (Another day at school, My family, Candles, Happy Birthday) - Another day at school; My family; Candles; Happy birthday

Granny Green ist eine richtig "coole" Großmutter. Beliebt ist sie nicht nur bei ihren beiden Enkeln Emma und Jo, sondern auch bei deren Klassenkameraden und Freunden. Sie arbeitet als "Dinner Lady" in der Schule und imponiert durch ihren Witz, ihren Charme und - last but not least - mit ihrem Motorrad. Der Film gliedert sich in vier thematisch unabhängige Folgen a 10 Minuten und muss nicht chronologisch bearbeitet werden. Die einzelnen Geschichten orientieren sich inhaltlich und bei der Vermittlung von Sprache und interkulturellen Wissen am Lehrplan NRW für Englisch in den Klassen 3 und 4 der Grundschule.
Ausführliche Beschreibung:
ANOTHER DAY AT SCHOOL (ca. 10 min):

In der ersten Folge lernen wir die Freunde und Mitschüler von Jo kennen: Jasminder, Sam und Ruth. In der Schule üben sie mit ihrer Klassenlehrerin Miss Harris das Gedicht "My Hands" ein. Außerdem begleiten wir die Schülerinnen und Schüler auf den Pausenhof und in die Schulkantine. Dort arbeitet die Großmutter von Jo und Emma, die Groovy Granny, als "Dinner Lady" . Der Job macht ihr Spaß und die Kinder lieben sie.



MY FAMILY (ca. 5 min):

Jo und Emma kommen nach Hause und freuen sich auf die Tea Time mit der Familie. Doch bereits an der Haustür hält Granny Green eine Überraschung für die beiden bereit: Sie dreht gerade ein Familienvideo und möchte, dass Emma und Jo vor der Kamera ein paar Worte zu sich sagen. Während des gemeinsamen Teetrinkens ist dann Schwiegertochter Pat an der Reihe. Inspiriert von Granny Greens Videoidee beschließen die Kinder, selbst zu filmen, wie ihre Freunde ihre Haustiere vorstellen.



CANDLES (ca. 8 min):

Miss Harris, die Lehrerin von Emma und Jo erklärt, wie man mit wenigen Arbeitsmaterialien in kurzer Zeit selbst Bienenwachskerzen herstellen kann. Nachdem jedes Kind eine Kerze gebastelt hat, zündet Miss Harris eine davon an und bittet alle, die Augen zu schließen. Sie schickt die Kinder auf eine Phantasiereise: Jeder soll sich ein Fest vorstellen, bei dem Kerzen eine zentrale Rolle spielen. Später erzählen einige Kinder von verschiedenen religiösen Festen, die sie in ihren Familien feiern.



HAPPY BIRTHDAY (ca. 5 min):

Granny Green schminkt und kostümiert ihre Enkelkinder, denn beide sind bei ihrer Freundin Ruth zur Geburtstagsparty eingeladen. Emma wird als Clown verkleidet, und Jo geht als Harry Potter. Doch alle Kinder machen dem Mädchen versehentlich dasselbe Geschenk: ein "candle making kit", mit dem man selber Kerzen anfertigen kann. Ruth nimmt es gelassen und lässt sich von den Kindern mit einem kräftigen "Happy Birthday"-Ständchen gratulieren.

Arbeitsblatt, Unterrichtsplanung, Video

Planet Schule, WDR

Planet Schule: My Hero

Für Huck geht ein Traum in Erfüllung, als plötzlich sein Idol vor seiner Tür steht: der erfolgreiche Kinderbuchautor Terry Deary. In der englischsprachigen Reihe "My hero" treffen Jugendliche ihre persönlichen Helden. Dabei müssen sie so manche Herausforderung meistern, die ihnen von ihren Idolen gestellt wird. Eine unterhaltsame Reihe, bei der man die zum Teil berühmten Vorbilder von einer anderen Seite kennenlernt und viel über ihre Arbeit erfährt. Die Filme und Unterrichtsmaterialien eignen sich für den Englischunterricht in der Sekundarstufe 1, vor allem für die Jahrgangsstufe 8. Der Schwerpunkt der methodisch-didaktischen Begleitvorschläge liegt auf der eigenständigen Arbeit der Schüler.

Arbeitsblatt, Unterrichtsplanung, Video

Planet Schule, WDR

Planet Schule: Teens in Canada

Die beiden Filme "Teens in Canada" stellen zwei Jugendliche aus British Columbia vor, die Einblick in verschiedene Lebenswelten geben. Naina steht für das multikulturelle Kanada: Sie ist mit ihren Eltern aus Indien eingewandert und pflegt ihre Religion und Kultur aktiv. Sie engagiert sich sehr für die Integration junger Immigranten. Taylor wohnt auf einer Farm auf dem Land und geht vor allem in ihrem Sport auf, dem Rodeo. Die ganze Familie lebt für das Rodeo und begleitet sie und ihren Bruder bei allen Wettkämpfen. Die Schülerinnen und Schüler bekommen einen authentischen Einblick in die Lebenswelt zweier kanadischer Jugendlicher - vor allem in ihre Hobbys, Familie und Freunde. Die Schule und wie ihr außergewöhnliches Engagement dort akzeptiert wird, kommt im Film ebenfalls am Rande vor. Ein englischer Hintergrundtext informiert über das kanadische Schulsystem und kann begleitend im Unterricht eingesetzt werden.

Video

Planet Schule, SWR

Wizadora: Happy Birthday

Wizadoras Freunde tun so, als ob sie ihren Geburtstag vergessen hätten. Traurig backt sie einen Kuchen. Als die Freunde sie dann schließlich mit einer sehr englischen Geburtstagsparty überraschen, ist der Kuchen viel zu klein. Wizadora ist eine Sendereihe zum frühen Englischlernen in der Grundschule und in der Sekundarstufe I und wendet sich an sechs- bis zwölfjährige Kinder, die im ersten Jahr Englisch lernen. Im Mittelpunkt stehen das interkulturelle Lernen und die Sensibilisierung für fremde Sprachen und Kulturen. Das Erzählen und das Zaubern sind wichtige Ansatzpunkte für das spielerische Erkunden von Sprache.

Arbeitsblatt, Unterrichtsplanung, Video

Planet Schule, SWR

Extra en français: Sitcom in französischer Sprache: Du boulot pour Sam et Nico

Einmal Hamlet sein, davon träumt Nico schon lange. Sam soll Reporter bei France 9 werden, meint Sacha. Sam ist skeptisch, ob sein Französisch und seine Fähigkeiten ausreichen werden. EXTRA ist eine Serie zum Sprachenlernen für die Sekundarstufe I und II. Die Drehbücher von sind sorgfältig geschrieben, um die Sprache einfach und für alle Lern-Niveaus zugänglich zu machen. EXTRA gibt es für Französisch, Spanisch, Englisch und Deutsch. Neben den Fernseh-Folgen bietet ein Wissenspool auch die dazu gehörenden Begleitmaterialien an. (Skripts, Übersichten über Lerninhalte und Grammatikstrukturen und Übungen).

Arbeitsblatt, Unterrichtsplanung, Video

Planet Schule, SWR

Extra en español - Fanáticos del fútbol

Die Fußballweltmeisterschaft steht vor der Tür, Pablo und Sam fiebern dem Ereignis entgegen. Doch Pablo kann das Halbfinale Spanien gegen die USA nicht live verfolgen; für ihn bricht eine Welt zusammen. EXTRA ist eine Serie zum Sprachenlernen für die Sekundarstufe I und II. Die Drehbücher von sind sorgfältig geschrieben, um die Sprache einfach und für alle Lern-Niveaus zugänglich zu machen. EXTRA gibt es für Französisch, Spanisch, Englisch und Deutsch. Neben den Fernseh-Folgen bietet ein Wissenspool auch die dazu gehörenden Begleitmaterialien an. (Skripts, Übersichten über Lerninhalte und Grammatikstrukturen und Übungen).

Arbeitsblatt, Unterrichtsplanung, Video

Planet Schule, SWR

Extra en español - El día de la Primitiva

Lola hat Lotto gespielt und glaubt, dass sie gewonnen hat. Doch der Lottoschein ist nirgends auffindbar. Plötzlich fällt ihr ein, dass Sam den Lottoschein mit dem Abholschein für die Reinigung verwechselt haben könnte. EXTRA ist eine Serie zum Sprachenlernen für die Sekundarstufe I und II. Die Drehbücher von sind sorgfältig geschrieben, um die Sprache einfach und für alle Lern-Niveaus zugänglich zu machen. EXTRA gibt es für Französisch, Spanisch, Englisch und Deutsch. Neben den Fernseh-Folgen bietet ein Wissenspool auch die dazu gehörenden Begleitmaterialien an. (Skripts, Übersichten über Lerninhalte und Grammatikstrukturen und Übungen).

Arbeitsblatt, Unterrichtsplanung, Video

Planet Schule, SWR

Extra en français: Sitcom in französischer Sprache: Sam a un rendez-vous

Partnersuche übers Internet, auch Annie versucht es, leider ohne Erfolg. Für Angeber Nico ist das hingegen kein Problem. Gesagt, getan, auf seine Anzeige für Sam und sich selbst ist die Resonanz riesig. EXTRA ist eine Serie zum Sprachenlernen für die Sekundarstufe I und II. Die Drehbücher von sind sorgfältig geschrieben, um die Sprache einfach und für alle Lern-Niveaus zugänglich zu machen. EXTRA gibt es für Französisch, Spanisch, Englisch und Deutsch. Neben den Fernseh-Folgen bietet ein Wissenspool auch die dazu gehörenden Begleitmaterialien an. (Skripts, Übersichten über Lerninhalte und Grammatikstrukturen und Übungen).

Arbeitsblatt, Unterrichtsplanung, Video

Planet Schule, SWR

Extra en français: Sitcom in französischer Sprache: Sam fait du shopping

Sams Kleider sind furchtbar altmodisch. Er braucht unbedingt neue. Mit seinem Französisch könnte das jedoch schwierig werden. Deshalb ziehen Sacha, Annie und Nico für ihn los, finden aber nichts Passendes. EXTRA ist eine Serie zum Sprachenlernen für die Sekundarstufe I und II. Die Drehbücher von sind sorgfältig geschrieben, um die Sprache einfach und für alle Lern-Niveaus zugänglich zu machen. EXTRA gibt es für Französisch, Spanisch, Englisch und Deutsch. Neben den Fernseh-Folgen bietet ein Wissenspool auch die dazu gehörenden Begleitmaterialien an. (Skripts, Übersichten über Lerninhalte und Grammatikstrukturen und Übungen).