Arbeitsblatt, Unterrichtsplanung, Video

Planet Schule, WDR

Planet Schule: Flirt English, Welcome to Brighton (Staffel 2)

Die Überraschung ist groß, als Holly und Elz in ihrer neuen Wohnung ankommen und plötzlich zwei Mitbewohner haben - zwei deutsche Jungen, die wie sie für drei Monate nach Brighton gekommen sind. Das Eis ist schnell gebrochen und man kommt sich näher; natürlich geht es nicht ohne Missverständnisse und Konflikte ab. Die neue Staffel der beliebten Reihe Flirt English ist für den Englischunterricht in der 9. und 10. Klasse konzipiert. Wie bei der ersten Staffel gibt es auch diesmal ein begleitendes Lernspiel. Die zehnminütigen Folgen sind unterhaltsam wie die Lieblingssoap, nah am Leben von Jugendlichen und vermitteln dabei noch spielerisch sprachliche Kompetenzen. Im Wissenspool finden Lehrerinnen und Lehrer begleitendes Unterrichtsmateriali mit methodisch-didaktischen Hinweisen.

Arbeitsblatt, Unterrichtsplanung, Video

Planet Schule, WDR

Flirt English: 6. A Day Out

Die vier Freunde Julie, Nina, Alex und Can machen einen Fahrradausflug aufs Land. Als es anfängt zu regnen, bleiben die Verliebten Julie und Can auf einem Bauernhof und übernachten dort im Heu. Die zehnminütige Episode ist die sechste Folge der Serie "Flirt English". Flirten, Freundschaft, Kennenlernen - darum geht es in der zwölfteiligen Staffel von Flirt English. Die Serie ist unterhaltsam und ähnlich spannend wie die Lieblingssoap - deshalb ist sie für Schülerinnen und Schüler aller Schulformen motivierend. Und die immer wieder eingebauten deutschen Dialoge helfen, dass auch schwächere Schüler der Geschichte folgen können.

Arbeitsblatt, Unterrichtsplanung, Video

Planet Schule, WDR

Flirt English: 1. New in Cologne

Das Kölner Nachtleben hält viele Überraschungen bereit. So treffen die beiden Britinnen Julie und Nina im Club auf die deutschen Jungs Can und Alex und verbringen einen lustigen Abend mit einigen sprachlichen Missverständnissen. Die zehnminütige Episode ist die erste Folge der Serie "Flirt English". Flirten, Freundschaft, Kennenlernen - darum geht es in der zwölfteiligen Staffel von Flirt English. Die Serie ist unterhaltsam und ähnlich spannend wie die Lieblingssoap - deshalb ist sie für Schülerinnen und Schüler aller Schulformen motivierend. Und die immer wieder eingebauten deutschen Dialoge helfen, dass auch schwächere Schüler der Geschichte folgen können.

Arbeitsblatt, Unterrichtsplanung, Video

Planet Schule, WDR

Planet Schule: London Files

London Files - das sind kurze, zeitgemäße Reportagen aus der britischen Hauptstadt, frisch und witzig präsentiert. Die Moderatoren Jing und Will stöbern nach interessanten Geschichten, die oftmals hinter eher faktischen Nachrichten liegen. Egal ob Doppeldecker-Design, Radfahren im Großstadtdschungel oder Freerunning - die beiden bewegen sich immer auf Augenhöhe ihrer jugendlichen Zielgruppe und zeigen, wie spannend der Londoner Alltag sein kann, wenn man nur neugierig bleibt und nachhakt... Die 5-minütigen Filme eignen sich für den Einsatz im Englischunterricht ab Klasse 9.

Simulation

Planet Schule, WDR

Planet Schule: Flirt English - the Game

Flirt English - The Game ist ein interaktives Lernprogramm für Schülerinnen und Schüler. Rund um die beiden Staffeln der Reihe Flirt English gilt es, verschiedenen Aufgabentypen zu lösen. Spielerisch testen die Lernenden ihre Englisch-Kenntnisse, trainieren Vokabeln, üben das Hör-/Seh-Verstehen und lernen Grammatik. Das Lernspiel gehört zur 12-teiligen Soap "Flirt English 1", die für Schüler der 7. und 8. Klasse konzipiert ist, und zur sechsteiligen zweiten Staffel "Flirt English 2", das sich an Schüler der 9 und 10. Klassen richtet.

Text, Unterrichtsplanung, Video

Planet Schule, WDR

Welcome to Brighton

Die beiden Deutschen Hannes und Nino ziehen für einen dreimonatigen Aufenthalt im englischen Brighton in eine WG. Dort treffen sie auf zwei Britinnen, Holly und Elizabeth und kommen bei einem Tee ins Gespräch. Die zweite Staffel der beliebten Reihe Flirt English ist für den Englischunterricht in der 9. und 10. Klasse konzipiert. Wie bei der ersten Staffel gibt es ein begleitendes Lernspiel. Die Serie ist unterhaltsam und ähnlich spannend wie die Lieblingssoap - deshalb ist sie für Schülerinnen und Schüler aller Schulformen motivierend. Die Unterrichtsmaterialien sind schwerpunktmäßig auf Klassen von Hauptschule und G-Kursen von Gesamtschulen ausgerichtet. Es enthält aber differenziertes Material, das auch genügend anspruchsvollere Lern- und Arbeitsaufgaben für alle Schulformen und Niveaustufen bietet.

Text, Unterrichtsplanung, Video

Planet Schule, WDR

Pancakes & Karate

Ein harmonisches Zusammenleben will gut organisiert sein. Das stellen die vier Jugendlichen fest und stellen einen Haushaltsplan auf. Holly schwärmt sowohl für Hannes als auch für ihren Nachbarn Phil. Nino will sich einen Nebenjob suchen. Die zweite Staffel der beliebten Reihe Flirt English ist für den Englischunterricht in der 9. und 10. Klasse konzipiert. Wie bei der ersten Staffel gibt es ein begleitendes Lernspiel. Die Serie ist unterhaltsam und ähnlich spannend wie die Lieblingssoap - deshalb ist sie für Schülerinnen und Schüler aller Schulformen motivierend. Die Unterrichtsmaterialien sind schwerpunktmäßig auf Klassen von Hauptschule und G-Kursen von Gesamtschulen ausgerichtet. Es enthält aber differenziertes Material, das auch genügend anspruchsvollere Lern- und Arbeitsaufgaben für alle Schulformen und Niveaustufen bietet.

Arbeitsblatt, Unterrichtsplanung, Video

Planet Schule, WDR

David and Red in England: David and Red in England, Folge 10 - 12 - What's the matter, Red?; Don't be scared, Red!; Let's go on holiday, Red!

Der sympathische Engländer David und seine freche Socke Red reisen nach England. Red sorgt gerne für Chaos: Er verwandelt den Matheunterricht in eine chaotische Musikstunde, will unbedingt Rugby spielen oder für alle Banana-Choclate-Strawberry-Sauce zum Fisch serviert. Mit "David and Red in England" präsentiert Planet Schule eine neue Englisch-Lernreihe ab dem 1. Schuljahr. Ergänzt werden die Folgen durch eine Vielzahl von einfachen Clips zum Einstieg, umfassendes Unterrichtsmaterial und "David's travel guide" für Fortgeschrittene.
Ausführliche Beschreibung:
WHAT'S THE MATTER, RED? (ca. 6 min): David ist krank. Gemeinsam mit Red schleppt er sich zum Arzt. Nach gründlicher Untersuchung von Augen, Armen und Mund steht fest: David hat eine Grippe. Als Red Davids Tabletten sieht und für Bonbons hält, wird er auch ganz schwach und muss untersucht werden. DON'T BE SCARED, RED! (ca. 7 min): Red hat Angst. Überall im Haus laufen Hexen und Monster herum. Zum Glück kann David ihn beruhigen und erklärt Red, dass Halloween ist. Natürlich will sich Red auch verkleiden. Die Überraschung ist groß, als Red im Hexenkostüm auftaucht. LET'S GO ON HOLIDAY, RED! (ca. 6 min): David und Red machen einen Ausflug: Sie besuchen London. David ist begeistert und kann kaum noch aufhören zu fotografieren. Big Ben, die Themse und Buckingham Palace. Red hat derweil ein ganz anderes Problem. Er braucht dringend eine Toilette und wird auch fündig - in königlicher Gesellschaft.

Arbeitsblatt, Unterrichtsplanung, Video

Planet Schule, WDR

10. What's the matter, Red?

David ist erkältet und wird von Red und Holly zum Arzt geschickt. Während der Doktor David untersucht, inspiziert Red das Behandlungszimmer. Doch auf einmal fühlt auch Red sich ganz krank. "David and in England" besteht aus 12 Folgen von je 5 Minuten. Jede Episode dreht sich um ein Thema aus der Alltagswelt der Kinder und vermittelt Satzstrukturen und Wortfelder in landestypischen Situationen. Red sorgt außerdem dafür, dass es immer viel zu lachen gibt. Das ungleiche Duo eignet sich hervorragend für den Anfangsunterricht in der Grundschule.

Arbeitsblatt, Unterrichtsplanung, Video

Planet Schule, WDR

2. Where are you, Red?

David and Red sind bei Holly, Charly und ihren Eltern angekommen. Schnell bringt Red die Begrüßung hinter sich, dann kann er endlich mit den Kindern "Hide and Seek" spielen. "David and in England" besteht aus 12 Folgen von je 5 Minuten. Jede Episode dreht sich um ein Thema aus der Alltagswelt der Kinder und vermittelt Satzstrukturen und Wortfelder in landestypischen Situationen. Red sorgt außerdem dafür, dass es immer viel zu lachen gibt. Das ungleiche Duo eignet sich hervorragend für den Anfangsunterricht in der Grundschule.