Text

Landesanstalt für Medien Nordrhein-Westfalen (LfM)

Lese- und Medienkompetenzen: Modelle, Sozialisation und Förderung

Im Rahmen dieser Expertise wird geklärt, inwieweit und in welcher Weise das Lesen eine Grundqualifikation für den kritisch-reflektierenden, selbstbestimmten Umgang mit Medien und deren Inhalten darstellt. Für für verschiedene Zielgruppen wurde herausgestellt, wie die eine Kompetenz die andere befördern kann. Zudem wurde ein möglicher Handlungsbedarf für eine praktische Förderung der Lesekompetenz im Kontext Medienkompetenz herausgearbeitet.