Text

Bundeszentrale für Politische Bildung

Themenblätter im Unterricht: Deutschland für Europa

Seit dem 1. Januar 2007 hat Deutschland die Präsidentschaft des Europäischen Rates inne. Die Themenblätter stellen Aufgaben und Funktionen der Präsidentschaft dar und zeigen die Schwerpunkte des deutschen Präsidentschaftsprogramms.

Text

Bundeszentrale für Politische Bildung

Themenblätter im Unterricht: Soziale Gerechtigkeit - Utopie oder Herausforderung?

Verteilung von Bildungschancen, Generationengerechtigkeit, Hartz IV ? soziale (Un-)Gerechtigkeit hat viele Gesichter. Die Themenblätter regen zur Überlegung an, welche Faktoren für soziale Gerechtigkeit bestimmend sind, wofür der Staat und wofür der Einzelne verantwortlich sein sollte und wie Sozialstaatsverständnis mit Demokratie zusammenhängt.

Text

Bundeszentrale für Politische Bildung

Themenblätter im Unterricht: Nachhaltige Entwicklung

Die Rede vom nachhaltigen Wirtschaften ist mittlerweile zum Allgemeinplatz geworden. Doch wo beginnt eigentlich nachhaltige Entwicklung? Dieses Heft zeigt Kernelemente und Strategien von Nachhaltigkeit und regt zur Diskussion über das Thema an.

Text

Bundeszentrale für Politische Bildung

Themenblätter im Unterricht: Die Ökosteuer in der Diskussion

Die Ökosteuer - immer wieder ein kontroverses Thema in den Medien: Umweltschutz, soziale Ungerechtigkeit, Steuerwucher? Schülerinnen und Schüler sollen die verschiedenen Argumente kennenlernen und diskutieren.

Text

Bundeszentrale für Politische Bildung

Themenblätter im Unterricht: Aktien - Chancen und Risiken

Aktien spielen in der Finanzwelt eine wichtige Rolle. Sie bilden eine wesentliche Schnittstelle zwischen der Finanzierung von Unternehmen einerseits (Kapitalnachfrage) und der Verwendung von Geldvermögen seitens der Anleger (Kapitalangebot) andererseits.

Text

Bundeszentrale für Politische Bildung

Themenblätter im Unterricht: Konjunktur und Konjunkturpolitik

Diese Ausgabe der Themenblätter beleuchtet die wirtschaftspolitische Diskussion um den richtigen Weg zu mehr Wirtschaftswachstum: was genau ist Konjunktur, wie und von wem lässt sich ihr Verlauf beeinflussen, und was spricht für, was gegen die unterschiedlichen Konjunkturprogramme?