Text

Bundeszentrale für Politische Bildung

Themenblätter im Unterricht: Staatsverschuldung - Ausmaß und Folgen

Da tickt eine Zeitbombe, sagt Bundesfinanzminister Hans Eichel und meint damit die steigende Staatsverschuldung in Deutschland. Das Themenblatt skizziert Ursachen, Umfang und Auswirkungen der Staatsverschuldung und regt zum Nachdenken über mögliche Auswege an.

Text

Bundeszentrale für Politische Bildung

Themenblätter im Unterricht: Konjunktur und Konjunkturpolitik

Diese Ausgabe der Themenblätter beleuchtet die wirtschaftspolitische Diskussion um den richtigen Weg zu mehr Wirtschaftswachstum: was genau ist Konjunktur, wie und von wem lässt sich ihr Verlauf beeinflussen, und was spricht für, was gegen die unterschiedlichen Konjunkturprogramme?

Arbeitsblatt, Unterrichtsplanung

Bundeszentrale für Politische Bildung

Thema im Unterricht: Die deutsche Demokratie im Unterricht

Die deutsche Demokratie von Horst Pötzsch ist mittlerweile ein Standardwerk. Dazu bietet dieses Arbeitsheft methodische Ideen und Arbeitsblätter. Jetzt auch als Word-Dokument zur individuellen Verwendung im Unterricht!

Text

Bundeszentrale für Politische Bildung

Entscheidung im Unterricht: Schule oder Ausbildung?

Jennifer (19) geht noch zur Schule und wohnt mit ihrer Mutter und ihrem Stiefvater zu Hause. Aggressionen und Streitigkeiten bestimmen den familiären Alltag. Jenni überlegt, auszuziehen, die Schule abzubrechen und sich einen Ausbildungsplatz zu suchen. Eine schwierige Entscheidung steht bevor. Der Film zeigt die weitreichenden Konsequenzen auf.

Text

Bundeszentrale für Politische Bildung

Was geht: Ein Begleitheft für Pädagogen zum Thema Wahlen

Die Handreichung zur Was geht?-Ausgabe Qual der Wahl? zu den Themen Wahlen und Mitbestimmung liefert Vorschläge zum Einsatz des Heftes für Jugendliche im Unterricht und in der Jugendarbeit. Ziel ist es, den Jugendlichen spielerisch Möglichkeiten der gesellschaftlichen Teilhabe aufzuzeigen.

Text

Bundeszentrale für Politische Bildung

Themenblätter im Unterricht: Demokratie - Was ist das?

Einem abstrakten Wort wird Leben eingehaucht: Durch verschiedene Fotos und Situations-
beschreibungen können ganz alltägliche Aspekte der Demokratie veranschaulicht und diskutiert werden.