Arbeitsblatt, Text, Unterrichtsplanung, Website

Logo creative commons

digital.learning.lab (dll), Institut für Technische Bildung & Hochschuldidaktik, TU Hamburg

Isotonische Getränke (Klasse 9-10)

Was ist ein gutes Sportgetränk und welche Inhaltsstoffe sind in meinem Getränk? In diesem Baustein geht es zunächst um die Beschreibung des Begriffs "isotonisch". Daran anschließend folgt der Aufbau und die Durchführung von Trennverfahren, die Dokumentation und Analyse von Versuchsergebnissen mithilfe digitaler Medien und die Bewertung von Sportgetränken hinsichtlich ihrer Eignung.

Arbeitsblatt, Bild, Text, Unterrichtsplanung, Video, Website

Logo creative commons

Lebensnaher Chemieunterricht LNCU

Säure-Base-Theorie (Sekundarstufe II)

In diesem Bereich wird auf folgende Themenbereiche eingegangen: - Säurestärken - pH-Wert-Berechnungen - Puffersysteme - Indikatoren - konduktometrische und pH-metrische Titration.


Dieses Material ist Teil einer Sammlung

Arbeitsblatt, Text, Video, Website

Logo creative commons

Lebensnaher Chemieunterricht LNCU

Chemieaufgaben für die Sekundarstufe I

Auf dieser Seite finden Lernende anspruchsvolle Aufgaben sowie Lösungen rund um die Welt der Chemie. Diese sind in die Bereiche "Fortgeschrittene" und "Profis" unterteilt.


Dieses Material ist Teil einer Sammlung

Bild, Simulation, Text, Video, Website

Logo creative commons

Lebensnaher Chemieunterricht LNCU

Webquest: Fritz Haber und Clara Immerwahr

Fritz Haber: deutscher Nobelpreisträger, berühmter Forscher, Entdecker des nach ihm benannten Prozesses, auf dem heute die weltweite Düngemittelproduktion beruht und "Vater des Giftgaskrieges". Sollen heute noch Straßen nach ihm benannt werden? Oder wären andere, wie z.B. seine erste Ehefrau, Clara Immerwahr, Chemikerin, Forscherin, Pazifistin und eine der ersten promovierten Frauen in Deutschland, nicht geeignetere Namensgeber? Es gilt, Hintergründe zu recherchieren und Stellung zu beziehen!


Dieses Material ist Teil einer Sammlung

Arbeitsblatt, Audio, Bild, Simulation, Text, Unterrichtsplanung, Video, Website

Logo creative commons

Lebensnaher Chemieunterricht LNCU

Spritzige Experimente - ChemZ Handhabung (Grundlagen)

Preiswerte Spritzen samt Zubehör vereinfachen an vielen Stellen den Experimentalunterricht. Sie sind für Schüler leicht handhabbar und der Verlauf der Versuche ist zugleich gut beobachtbar. Ihr sinnvoller Einsatz ist nicht nur für uns zu einer Selbstverständlichkeit geworden und es erfüllt uns mit Stolz, dass wir für diese und andere Ideen mit dem European Science Teacher Award ausgezeichnet wurden!


Dieses Material ist Teil einer Sammlung

Audio, Bild, Text, Website

Eduversum GmbH

Lingo MINT: Wasser - Was ist das?

Lingo MINT ist ein Medienpaket zum Erwerb von Deutsch als Fremdsprache im Kontext von MINT-Themen. Es umfasst alltagsnahe MINT-Inhalte mit vielen interaktiven Aufgaben. Lingo MINT eignet sich auch zum sachfachintegrierten Fremdsprachenlernen (CLIL).

Audio, Bild, Text, Website

Eduversum GmbH

Lingo MINT: Salz hilft im Winter

Lingo MINT ist ein Medienpaket zum Erwerb von Deutsch als Fremdsprache im Kontext von MINT-Themen. Es umfasst alltagsnahe MINT-Inhalte mit vielen interaktiven Aufgaben. Lingo MINT eignet sich auch zum sachfachintegrierten Fremdsprachenlernen (CLIL).

Arbeitsblatt, Bild, Simulation, Text, Video, Website

Logo creative commons

Lebensnaher Chemieunterricht LNCU

OC 1: Alkohole und viel mehr

Hier finden sich einige Arbeitsmaterialien zu: - Alkohol - Alkoholkonsum - Gährung - Destillation - Gaschromatografie - Benennung von Molekülen - Löslichkeit und Abbau von Alkohol


Dieses Material ist Teil einer Sammlung

Arbeitsblatt, Text, Video, Website

Logo creative commons

Lebensnaher Chemieunterricht LNCU

Chemieaufgaben für die Sekundarstufe II

Auf dieser Seite finden Lernende anspruchsvolle Aufgaben sowie Lösungen rund um die Welt der Chemie.


Dieses Material ist Teil einer Sammlung

Arbeitsblatt, Bild, Text, Unterrichtsplanung, Website

Logo creative commons

Lebensnaher Chemieunterricht LNCU

Salze lösen sich in Wasser

Dieser Bereich widmet sich der Zusammenführung von Wasser als polarem Lösemittel und dem Salz als Ionenverbindung. Zudem thematisiert es die Energetik des Lösevorganges.


Dieses Material ist Teil einer Sammlung