Arbeitsblatt, Bild

ARD, RBB

Die Geschichte der Bildung - Arbeitsblätter

Ohne Bildung funktioniert unser Leben nicht. Bildung bedeutet unter anderem, Wissen weiterzugeben. Das taten die Menschen schon in der Steinzeit: Die Älteren zeigten den Kindern zum Beispiel, wie sie Feuer machen können und welche Früchte essbar sind. So bildeten sie die Kinder aus und bereiteten sie auf das Leben vor. Das Material skizziert die Geschichte der Bildung.

Arbeitsblatt, Text, Unterrichtsplanung

Greenpeace e.V.

Bildungsmaterial Wälder: von unseren heimischen Wäldern zum Amazonas-Regenwald (ab Klasse 7)

Das Bildungsmaterial zum Thema Wälder ist international angelegt und erklärt die vielfältigen Zusammenhänge zwischen Mensch und Tier, ihren Lebensräumen und der Wirtschaft. Zudem enthält es Ideen zu Gruppendiskussionen und handlungsorientierten Ansätzen. Neben kurzen Hintergrundinformationen sind zahlreiche Anregungen zur multiperspektivischen und multimedialen Auseinandersetzung mit dem Thema enthalten. Zahlreiche Verweise und Links führen zu weiterführenden Artikeln und spannenden Dokumentarfilmen. Greenpeace möchte mit dem Bildungsmaterial den respektvollen, nachhaltigen Umgang mit unseren Lebensgrundlagen vermitteln. Als Interessenvertreter für den Umweltschutz will die unabhängige Organisation Lehrerinnen und Lehrern dabei unterstützen, die komplexen Zusammenhänge der Umweltprobleme aufzubereiten.

Arbeitsblatt, Audio, Bild, Unterrichtsplanung, Video, Website

ARD, RBB

Bildung

Nicht alle Kinder auf dieser Welt können zur Schule gehen. Warum ist das so? Und wie sehen die Lernwege der Eltern, Großeltern oder der Nachbarn aus? Wer sich mit dem Thema Bildung auseinandersetzt, wird auch feststellen: Sie unterliegt dem historischen Wandel. Neue Sichtweisen entstehen bei der Recherche von Promi-Biografien. Geweckt werden kann auch ein Verständnis dafür, wie wichtig Lesen und Schreiben im Alltag sind. Und wie bewerten die Kinder die Leistung des Klassentiers?

Arbeitsblatt, Audio, Bild, Unterrichtsplanung, Video, Website

ARD, RBB

Aktion Schulstunde - Bildung

Nicht alle Kinder auf dieser Welt können zur Schule gehen. Warum ist das so? Und wie sehen die Lernwege der Eltern, Großeltern oder der Nachbarn aus? Wer sich mit dem Thema Bildung auseinandersetzt, wird auch feststellen: Sie unterliegt dem historischen Wandel. Neue Sichtweisen entstehen bei der Recherche von Promi-Biografien. Geweckt werden kann auch ein Verständnis dafür, wie wichtig Lesen und Schreiben im Alltag sind. Und wie bewerten die Kinder die Leistung des Klassentiers?

Arbeitsblatt, Unterrichtsplanung, Video

Planet Schule, WDR

Planet Schule: In Bildern denken

In einer Unterrichtseinheit von sechs Stunden lernen Schüler die Grundlagen des filmischen Denkens kennen: Wie werden Szenen in Bilder filmisch aufgelöst? Was unterschiedet Film von Theater? Sie erarbeiten sich wesentliche Grundlagen und erarbeiten am Computer anhand von Vorlagen die filmische Auflösung einer Szene. Sie lernen das Schuss-Gegenschuss-Prinzip für Aufnahmen von Gesprächssituationen kennen und wenden das Erlernte mit Foto- und Videokamera praktisch an.

Arbeitsblatt, Text, Unterrichtsplanung, Website

Unfallkasse NRW

Verkehrssicherheit in der Schule - Videoclip

Nutzen Sie die Begeisterung Ihrer Schüler für neue Medien! Sicherlich finden sich für jeden Bereich Spezialisten unter Ihren Schülern und die Aufgaben lassen sich so leicht verteilen. Dazu bieten wir Ihnen Tipps und Tricks von Brainstorming, Drehbuchschreiben, Produktion bis hin zum Schnitt und der Musikmischung. Dabei ist es egal, ob Sie das Projekt im Klassenverband oder als Gruppenarbeit durchführen möchten.